Skispringen
Damen
28.03.2021 05:00 Uhr
Chaikovsky
Österreich
Skispringen
Damen
28.03.2021 08:00 Uhr
Chaikovsky
Marita Kramer
Skispringen
Herren
28.03.2021 09:00 Uhr
Planica
Deutschland
Skispringen
Herren
28.03.2021 10:30 Uhr
Planica
Karl Geiger

Ski Alpin Abfahrt , Gröden (ITA) / 19.12.2020 11:45 Uhr

1Aleksander Aamodt KildeNOR2:01.45min
2Ryan Cochran-SiegleUSA+0.22s
3Beat FeuzSUI+0.54s
4Kjetil JansrudNOR+0.62s
4Bryce BennettUSA+0.62s
6Jared GoldbergUSA+0.72s
7Carlo JankaSUI+0.78s
8Romed BaumannGER+0.90s
9Max FranzAUT+0.98s
10Matthias MayerAUT+1.05s
11Nils AllegreFRA+1.14s
12Mauro CaviezelSUI+1.28s
13Vincent KriechmayrAUT+1.43s
14Travis GanongUSA+1.48s
15Dominik ParisITA+1.52s
16Andreas SanderGER+1.53s
17Bostjan KlineSLO+1.57s
18Johan ClareyFRA+1.65s
19Niels HintermannSUI+1.69s
20Ralph WeberSUI+1.78s
21Nicolas RaffortFRA+1.86s
22Adrian Smiseth SejerstedNOR+1.91s
22Matthieu BailetFRA+1.91s
24Urs KryenbühlSUI+1.94s
25Martin CaterSLO+2.01s
26Daniel HemetsbergerAUT+2.04s
27Adrien ThéauxFRA+2.08s
28Christof InnerhoferITA+2.14s
29Sam MorseUSA+2.21s
30Otmar StriedingerAUT+2.26s
31Gilles RoulinSUI+2.30s
32Manuel SchmidGER+2.43s
33Josef FerstlGER+2.54s
34Emanuele BuzziITA+2.70s
35Matteo MarsagliaITA+2.78s
36Nils AlphandFRA+2.91s
37Simon JocherGER+2.95s
38Brice RogerFRA+2.97s
39Benjamin ThomsenCAN+3.03s
40Roy PiccardFRA+3.10s
41Valentin Giraud MoineFRA+3.26s
42Dominik SchwaigerGER+3.27s
43Hannes ReicheltAUT+3.31s
44Felix MonsenSWE+3.32s
45Guglielmo BoscaITA+3.34s
46Henrik RøaNOR+3.67s
47Adur EtxezarretaESP+3.69s
48Florian SchiederITA+3.72s
49Christopher NeumayerAUT+3.81s
49Lars RöstiSUI+3.81s
51Stefan BabinskyAUT+3.89s
52Klemen KosiSLO+4.07s
53Christian WalderAUT+4.15s
54Broderick ThompsonCAN+4.21s
55James CrawfordCAN+4.30s
56Jeffrey ReadCAN+4.35s
57Alexander KoellSWE+4.52s
58Erik ArvidssonUSA+5.10s
59Davide CazzanigaITA+5.15s
60Martin BendikSVK+5.65s
61Jack GowerGBR+6.82s
Alle anzeigen

Veranstaltungsort | Saslong

Länge: Disziplinen:Höhe Start:Höhe Ziel:Höhendifferenz
Saslong, Gröden
2770 m
Am 14. Februar 1969 fand erstmals eine Weltcup-Abfahrt in Gröden statt. Seither ist das Rennen auf der „Saslong“ und seine Schlüsselstellen, wie die spektakulären Kamelbuckel, ein echter Klassiker.
Abfahrt + Super G Herren
2249 m ü. NHN
1410 m ü. NHN
839 m

Ski Alpin News

München (SID) - Langlauf-"Königin" Marit Björgen wird ihre Karriere nach dem erfolgreichen Comeback beim Wasalauf fortsetzen. Die erfolgreichste Winterolympionikin der Geschichte hat beim Team Ragde einen...
Köln (SID) - Skispringer Daniel Andre Tande ist 19 Tage nach seinem Horrorsturz aus dem Krankenhaus entlassen worden. "Er ist in einem guten Allgemeinzustand, es geht ihm gut", teilte der norwegische...
Köln (SID) - Olympiasieger Anders Aukland hat im "Kilometerkrieg" der Langlaufszene zurückgeschlagen und einen schier übermenschlichen Rekord aufgestellt. Der 48 Jahre alte Norweger legte in der Nordmarka...