Ski Langlauf
Damen
23.03.2019 14:15 Uhr
Weltcup Finale
Stina Nilsson
25:51.60min
Biathlon
Damen
23.03.2019 15:00 Uhr
Oslo
Anastasiya Kuzmina
28:25.90min
Ski Langlauf
Herren
23.03.2019 16:00 Uhr
Weltcup Finale
Johannes Høsflot Klæbo
36:10.90min
Biathlon
Herren
23.03.2019 17:15 Uhr
Oslo
Johannes Thingnes Bø
32:15.60min

Athlet | Johan Clarey

VornameJohan
NameClarey
38 Jahre
Geburtsdatum / Alter
Körpergröße191 cm
Körpergewicht98 kg
GeburtsortAnnecy (FRA)
Nationalität
Frankreich
SportartSki Alpin

Startnummer 22

Mit der Startnummer 22 startete Johan Clarey in die Abfahrt der Herren im Chamonix. (02.02.2012)

Der Franzose in Deutschland

Johan Clarey in Garmisch Partenkirchen bei der Herren WM 2011.

Clarey mit Maskottchen

Während der Startnummernvergabe für die Abfahrt der Herren in Garmisch Partenkirchen durfte Johan Clarey mit den Maskottchen Ga und Pa auf die Bühne. (11.02.2011)

Sprung in den Abgrund

Johan Clarey sprang in Kitzbühel am 22.01.2011 vor einem wunderschönen Hintergrund.

Sturz ins Aus

Der Franzose Johan Clarey stürzte während des Abfahrtdrennen der Herren in Gröden und rutschte in die Streckenbegrenzung. (18.12.2010)

Schick und Smart

Beim Fotoshooting in Frankreich gab sich der Skifahrer Johan Clarey sehr smart. (04.10.2010)

Ergebnisse | Johan Clarey

DisziplinDatumVeranstaltungPlatzierung
H
Lake Louise
5
H
Lake Louise
24
H
Beaver Creek
5
H
Beaver Creek
26
H
Gröden
4
H
Gröden
13
H
Bormio
8
H
Bormio
9
H
Wengen
12
H
Kitzbühel
11
H
Kitzbühel
2
H
Weltmeisterschaft
2
H
Weltmeisterschaft
17
H
Kvitfjell
10
H
Kvitfjell
9
H
Weltcup Finale
13
H
Weltcup Finale
-

Ski Alpin News

Köln (SID) - Der im März zurückgetretene alpine Ski-Star Felix Neureuther kehrt zur neuen Saison als ARD-Fernsehexperte in den Weltcupzirkus zurück. Der 35-Jährige tritt die Nachfolge der dreimaligen...
München (SID) - Felix Neureuther, im März vom alpinen Ski-Rennsport zurückgetreten, wird zum zweiten Mal Vater. Der mehrfache WM-Medaillengewinner postete am Dienstag im sozialen Netzwerk Instagram ein Foto...
Bonn (SID) - Das Internationale Paralympische Komitee (IPC) hat die russische Para-Skilangläuferin Nadeschda Fedorowa wegen Dopings für vier Jahre gesperrt. Der Teilnehmerin der Paralympics im vergangenen...