Ski Alpin
Herren
21.01.2022 11:30 Uhr
Kitzbühel
Biathlon
Damen
21.01.2022 14:15 Uhr
Antholz
Ski Alpin
Herren
22.01.2022 10:30 Uhr
Kitzbühel
Ski Alpin
Damen
22.01.2022 11:30 Uhr
Cortina d´Ampezzo
Hütters Mannschaft verlor zuletzt 0:6
Quelle: SID
09.12.2021 14:23 Uhr
zur Diashow

Hütter vor Leipzig: "Wissen nicht genau, was auf uns zukommt"

Mönchengladbach (SID) - Für Trainer Adi Hütter von Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist das Auswärtsspiel bei RB Leipzig am Samstag (15.30 Uhr/Sky) eine Reise ins Ungewisse. "In Leipzig ist in den letzten Tagen viel passiert", sagte der 51-Jährige am Donnerstag auf der Pressekonferenz: "Demnach wissen wir nicht genau, was auf uns zukommt."

Beim neuen Klub von Ex-Schalke-Coach Domenico Tedesco stehen die Fohlen nach der 0:6-Heimklatsche gegen den SC Freiburg und der 1:4-Derbypleite beim 1. FC Köln unter Druck. "Die vergangenen Wochen waren von den Ergebnissen her katastrophal", betonte Hütter: "Wir wollen dort natürlich wieder ein anderes Bild abgeben."

Vor allem die bittere Niederlage gegen die Breisgauer wirkte noch nach. "Gegen Freiburg haben wir es alle zusammen verbockt", sagte Hütter, der in Leipzig lediglich auf Verteidiger Jordan Beyer verzichten muss. Bei RB "wollen wir uns rehabilitieren". Es gehe "darum, wieder zu zeigen, dass wir eine gute Fußballmannschaft sind", sagte der Österreicher.

Auch Max Eberl forderte eine Reaktion. "In den vergangenen zwei Spielen haben wir zehn Gegentore bekommen - das ist eindeutig zu viel", sagte der Sportdirektor. In der Partie gegen Freiburg habe die Mannschaft "nicht konsequent verteidigt. Hintenraus war es dann auch noch Slapstick".

Köln (SID) - Die Frauen-Initiative "Fußball kann mehr" hat im Vorfeld des DFB-Bundestages Anträge auf Änderung der Satzung verfasst - wird diese aufgrund mangelnder Unterstützung aber nicht...
Köln (SID) - Für die von Coronafällen geplagten deutschen Handballer steht das zweite Spiel der EM-Hauptrunde an. Das Team von Bundestrainer Alfred Gislason ist gegen Norwegen gefordert. Anwurf ist...
Köln (SID) - Der FC Barcelona hat im spanischen Fußball-Pokal seine nächste Titelchance verspielt. Trotz des Premierentreffers von 55-Millionen-Euro-Debütant Ferran Torres schieden die in der...
Köln (SID) - Titelverteidiger Algerien ist beim Afrika-Cup in Kamerun bereits in der Vorrunde gescheitert. Die Mannschaft um den Gladbacher Ramy Bensebaini verlor ihr abschließendes Spiel in der...
Köln (SID) - Deutsches Finalduell im League Cup: Teammanager Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool das Endspiel des englischen Ligapokals erreicht und trifft dort nun auf Thomas Tuchels FC Chelsea....
Karlsruhe (SID) - Fußball-Zweitligist Karlsruher SC wird von einer heftigen Corona-Welle überrollt. 16 Profis, vier Trainer und vier Personen aus dem Funktionsteam wurden am Donnerstag positiv...
Paris (SID) - Ex-Boss Joseph S. Blatter hat die vorübergehende "Auswanderung" von Fußball-Weltverbandschef Gianni Infantino ins WM-Gastgeberland Katar kritisiert. "Es gibt einen bitteren...
Köln (SID) - Pierre-Emerick Aubameyang hat nach dem Wirbel um seine Gesundheit beim Afrika-Cup Entwarnung gegeben. Der 32-Jährige hatte das Lager von Gabuns Fußball-Nationalmannschaft am Montag...
Köln (SID) - Der Ticketverkauf für die Fußball-WM in Katar (21. November bis 18. Dezember) stößt auf großes Interesse. Innerhalb der ersten 24 Stunden wurden weltweit mehr als 1,2 Millionen Karten...
Barcelona (SID) - Ein Weltmeister soll verkauft werden - und spricht von Erpressung: Der FC Barcelona will den früheren Dortmunder Bundesligaprofi Ousmane Dembele noch im Winter loswerden. Das...