Ski Alpin Super G , St. Anton (AUT) / 14.01.2023 11:00 Uhr

Alle anzeigen

Veranstaltungsort | Karl-Schranz-Piste

Länge: Disziplinen:Höhe Start:Höhe Ziel:Höhendifferenz
Karl-Schranz-Piste, St. Anton
2201 m
St. Anton, Gastgeber der Ski-WM 2001, blickt auf eine fast 90-jährige Renngeschichte zurück. Ursprünglich als Arlberg Kandahar bekannt, wurde die neue Piste nach der Ski-Legende Karl Schranz benannt.
Abfahrt + Super G Frauen
2065 m ü. NHN
1350 m ü. NHN
715 m

Ski Alpin News

Ski-Olympiasiegerin Lindsey Vonn kämpft auch fünf Jahre nach ihrem Karriereende noch mit den körperlichen Folgen des Sports. "Wenn man so arbeitet und investiert, hat das Auswirkungen auf den Körper....
Der spektakuläre Flug von Ryoyu Kobayashi auf 291 Meter sorgt in der Skisprung-Szene für viel Aufruhr - auch beim bislang letzten deutschen Vierschanzentourneesieger. "Von gefühlt allen Kontakten in meinem...
Die dreimalige Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch glaubt an das sportliche Potenzial von Marcel Hirscher bei dessen Comeback im alpinen Skisport. "Ich glaube, dass er auf jeden Fall konkurrenzfähig ist. Dass...