Ski Alpin
Damen
22.10.2022 10:00 Uhr
Sölden
Ski Alpin
Herren
23.10.2022 10:00 Uhr
Sölden
Ski Alpin
Herren
29.10.2022 11:45 Uhr
Zermatt-Cervinia
Ski Alpin
Herren
30.10.2022 11:45 Uhr
Zermatt-Cervinia

Athlet | Simon Ammann

VornameSimon
NameAmmann
41 Jahre
Geburtsdatum / Alter
Körpergröße173 cm
Körpergewicht60 kg
GeburtsortGrabs (SUI)
Nationalität
Schweiz
SportartSkispringen

Geburtstag 25.06.

1981 Simon Ammann, mit vier Goldmedaillen erfolgreichster Schweizer Olympionike, Weltmeister und Gesamtweltcupsieger, wird in Grabs/Schweiz geboren.

Ammann im Schneegestöber

Der Schweizer Simon Ammann kämpfte sich durch das Schneegestöber in seinem Heimatland zum Training. (17.12.2011)

Pressekonferenz

Während der Vorbereitungen für den FIS Weltcup der Herren in der Schweiz, fand eine Pressekonferenz u.a. mit Simon Ammann statt. (16.12.2011)

Freude über Bronze

Bei der Ski-WM in Oslo holte Simon Ammann, auf der Großschanze, die Bronzemedaille und freute sich sehr darüber. (04.03.2011)

Auf dem Weg zur Schanze

Mit einer schönen Aussicht im rücken quälte sich Simon Ammann mit seinen Skiern auf der Schulter den Berg zur Schanze in Innsbruck hoch. (03.01.2011)

Schneller Schlitten

Simon Ammann durfte vor dem Monaco Grand Prix am 15.05.2010 in das Formel 1-Auto des BMW Sauber Teams steigen.

Großer Empfang für den Gewinner

Der Schweizer Simon Ammann wurde bei der Heimkehr von den Olympischen Winterspielen groß Empfangen. Bei der Medienkonferenz zeigte er seine Lieblinge. (26.02.2010)

Gold bei Olympia!

Stolz hielt Simon Ammann seine Goldmedaillen in die Kameras. Bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver gewann er zwei Mal. (20.02.2010)

Und wieder allen davon geflogen

Simon Ammann gewinnt bei der Vierschanzentournee 2011 in Garmisch-Partenkirchen

Ergebnisse | Simon Ammann

DisziplinDatumVeranstaltungPlatzierung
Keine Daten verfügbar

Skispringen News

Köln (SID) - Olle Dahlin (68) bleibt für vier weitere Jahre Präsident der Internationalen Biathlon-Union (IBU). Der Schwede wurde am Samstag im Rahmen des 15. IBU-Kongresses in Salzburg einstimmig in seine...
Köln (SID) - Die russischen und belarussischen Biathleten bleiben "bis auf Weiteres" von internationalen Wettkämpfen ausgeschlossen. Diesen Entschluss als Reaktion auf den Angriffskrieg auf die Ukraine fällte...
München (SID) - Biathletin Franziska Hildebrand beendet nach elf Jahren im Weltcup ihre Karriere. Die 34-Jährige, die eigentlich zum Abschluss noch bei der Heim-WM im kommenden Februar in Oberhof an den Start...