Dario Verani holt Gold im Freiwasser
Quelle: SID
20.07.2022 15:42 Uhr
zur Diashow

Schwimm-WM: Waschburger und Langner verpassen Medaille klar

Budapest (SID) - Die deutschen Schwimmer haben am letzten Tag der Freiwasserwettbewerbe bei der WM in Budapest eine Medaille deutlich verpasst. Der Saarbrücker Andreas Waschburger (35) kämpfte sich im 25-km-Rennen unter großer Hitze nach 5:04:47,8 Stunden auf den elften Platz. WM-Debütant Ben Langner (Magdeburg/20) kam im 28 Grad warmen Lupasee auf Rang 13.

"Eigentlich hatte ich mir Platz acht als Ziel gesetzt, aber mit Elfter in der Welt kann ich leben", sagte Waschburger, der vor zehn Jahren seine erste internationale Medaille gewonnen hatte: "Das Wasser war sehr warm." 

Gold ging im letzten Männerrennen an den Italiener Dario Verani vor dem französischen Titelverteidiger Axel Reymond und dem Ungarn Peter Galicz.

Für das deutsche Freiwasserteam waren die WM-Wettbewerbe dennoch höchst erfolgreich. Insgesamt holten Florian Wellbrock und Co. vor der Zielankunft im abschließenden Frauenrennen vier Medaillen (2 Gold/1 Silber/1 Bronze).

Rom (SID) - Nach seiner Coronainfektion verzichtet Olympiasieger Florian Wellbrock bei der Schwimm-EM in Rom auf die Freiwasserrennen. Das bestätigte Bundestrainer Bernd Berkhahn am Morgen nach dem...
Rom (SID) - Olympiasieger Florian Wellbrock hat mit Trainingsrückstand nach Coronainfektion bei der Schwimm-EM in Rom eine Medaille verpasst. Der Doppel-Weltmeister schlug im Finale über 1500 m...
Rom (SID) - Der WM-Sechste Lucas Matzerath hat den deutschen Schwimmern bei der EM in Rom die fünfte Medaille beschert. Der 22-Jährige aus Frankfurt/Main schlug im Finale über 50 m Brust nach 27,11...
Rom (SID) - Die Freiwasserrennen bei den Schwimm-Europameisterschaften in Rom beginnen mit Verspätung. Der europäische Verband LEN sagte am Dienstagnachmittag die 10 km der Frauen und 5 km der...
Rom (SID) - Am Morgen nach seinem Bronzecoup über 50 m hat Rückenschwimmer Ole Braunschweig bei der EM in Rom das Halbfinale über die doppelte Distanz erreicht. Der 24-Jährige aus Berlin, der am...
Rom (SID) - Der WM-Siebte Ole Braunschweig hat bei der Schwimm-EM in Rom Bronze über 50 m Rücken gewonnen. Der 24-Jährige aus Berlin musste im Finale im Foro Italico in 24,68 Sekunden Sekunden nur...
Rom (SID) - Vizeweltmeister Lukas Märtens hat bei der Schwimm-EM in Rom seine zweite Medaille deutlich verpasst. Der 20-Jährige aus Magdeburg, der bereits Silber über 800 m Freistil geholt hatte,...
Rom (SID) - Schwimm-Olympiasieger Florian Wellbrock hat bei seinem verspäteten Start in die Europameisterschaften in Rom planmäßig das Finale über 1500 m Freistil erreicht. Der Doppel-Weltmeister,...
München (SID) - Die deutsche Team-Staffel um Laura Lindemann hat bei der Triathlon-EM in München die Silbermedaille im Mixed-Wettbewerb gewonnen. Nach jeweils 300 Meter Schwimmen, 7,2 Kilometer...
Rom (SID) - Zwei Tage nach ihrem Silberrennen über 800 m Freistil hat Isabel Gose bei der Schwimm-EM in Rom ihre zweite Medaille gewonnen. Im Endlauf über 200 m schlug die 20-Jährige aus Magdeburg...