Nordische Kombination
Damen
07.03.2024 17:00 Uhr
Oslo
Skispringen
Herren
08.03.2024 17:00 Uhr
Raw Air
Skispringen
Damen
08.03.2024 20:00 Uhr
Raw Air
Biathlon
Herren
08.03.2024 20:25 Uhr
Soldier Hollow
Selina Freitag springt in Planica auf den achten Platz
Quelle: SID
29.01.2023 17:07 Uhr
zur Diashow

Kleiner Rückschlag für DSV-Springerinnen

Hinterzarten (SID) - Die deutschen Skispingerinnen haben beim Heim-Weltcup auf der neuen Rothaus-Schanze in Hinterzarten im zweiten von zwei Wettbewerben einen kleinen Rückschlag erlitten. Gut vier Wochen vor den WM-Springen im slowenischen Planica belegte Selina Freitag als beste Starterin des Deutschen Skiverbandes (DSV) den achten Rang mit Weiten von 99 und 102 Metern.

Katharina Althaus landete nach ihrem Sieg am Vortag mit Sprüngen auf 99,5 und 95,5 Meter nur auf Rang 14. Sie platzierte sich damit genau zwischen ihren Mannschaftskolleginnen Pauline Hessler und Louisa Görlich. Anna Ruprecht erreichte Rang 20. 

Bundestrainer Maximilian Mechler zog dennoch ein positives Fazit - auch des zweiten Springens. "Mit der Teamleistung bin ich schon sehr zufrieden, leider hat es nicht nach ganz vorne gereicht", sagte er im ZDF. Die Bedingungen seien anders gewesen als am Samstag.

Die Norwegerin Anna Odine Ström holte sich mit Weiten von 112,5 und 103,5 Metern den Tagessieg und den zweiten in dieser Saison. Sie gewann vor Ema Klinec aus Slowenien und der im Gesamtweltcup führenden Österreicherin Eva Pinkelnig.

Skisprung-Olympiasieger Andreas Wellinger hat im Windchaos von Lahti seinen zwölften Podestplatz in der laufenden Saison verpasst und im Kampf um den Gesamtweltcup kaum Punkte gutgemacht. Bei stark...
Die deutschen Skispringer um Olympiasieger Andreas Wellinger haben ihre Podestserie fortgesetzt und auch im dritten Team-Wettbewerb des Winters Platz drei belegt. Im finnischen Lahti mussten sich...
Skisprung-Olympiasieger Andreas Wellinger ist im finnischen Lahti auf das Podest geflogen und hat seine kleine Chance auf den Gewinn des Gesamtweltcups gewahrt. Der 28-Jährige aus Ruhpolding musste...
Skisprung-Weltmeisterin Katharina Schmid hat beim Weltcup in Lahti eine Enttäuschung erlebt und die Top 10 verpasst. Die 27 Jahre alte Oberstdorferin kam am Freitagmorgen beim Sieg der Slowenin Nika...
Skisprung-Ikone Simon Ammann glaubt nicht an eine achte Olympia-Teilnahme und damit die Einstellung des Rekords. "Die Olympischen Winterspiele 2026 in Milano und Cortina mit Simon Ammann? Ich denke...
Skispringer Constantin Schmid kehrt am Wochenende in das deutsche Weltcup-Team zurück. Der Team-Olympiadritte aus Oberaudorf hatte zuletzt im zweitklassigen Continental Cup (COC) den Quotenplatz für...
Skispringer Stefan Kraft hat in Oberstdorf den 40. Weltcupsieg seiner Karriere gefeiert, in der "ewigen" Bestenliste ließ der Österreicher damit die Polen Adam Malysz und Kamil Stoch hinter sich und...
Andreas Wellinger hat seinen ersten Podestplatz in einem Skiflug-Weltcup seit sieben Jahren knapp verpasst. Der WM-Zweite aus Ruhpolding fiel bei seinem Heimspiel in Oberstdorf im zweiten Durchgang...
Skisprung-Weltmeisterin Katharina Schmid hat sich nach dreiwöchiger Wettkampfpause eindrucksvoll in der Weltspitze zurückgemeldet. Die Oberstdorferin landete beim Weltcup in Hinzenbach am Sonntag...
Der sechsmalige Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler hat sich in den USA mit starken Leistungen für einen Start im Weltcup empfohlen. Der 32-Jährige feierte nach siebenwöchiger Wettkampfpause...