Ski Langlauf
Herren
23.02.2020 13:20 Uhr
FIS Ski Tour
Pål Golberg
1:23:51.60h
Biathlon
Herren
23.02.2020 15:00 Uhr
Weltmeisterschaft
Johannes Thingnes Bø
38:09.50min
Ski Langlauf
Herren
23.02.2020 18:00 Uhr
FIS Ski Tour
Pål Golberg
3:52:41.60h
Ski Alpin
Herren
28.02.2020 10:00 Uhr
Hinterstoder
Katharina Althaus sprang auf Rang zehn
Quelle: SID
09.02.2020 16:18 Uhr
zur Diashow

Skispringen: Althaus bei erneutem Hölzl-Sieg nur Zehnte

Köln (SID) - Die deutschen Skispringerinnen haben beim Weltcup in Hinzenbach/Österreich das Podest klar verpasst. Im zweiten Wettbewerb landete die Olympiazweite Katharina Althaus (Oberstdorf) als wie schon am Vortag beste DSV-Starterin auf dem zehnten Platz. Ihren vierten Sieg in Serie feierte die österreichische Gesamtweltcup-Führende Chiara Hölzl.

Hölzl lag beim erneuten Heimerfolg auf der Aigner-Schanze nach zwei Sprüngen auf 87,5 m mit 251,0 Punkten vor ihrer Landsfrau Eva Pinkelnig (247,8) und der Italienerin Lara Malsiner (241,5). Hölzl baute mit ihrem sechsten Saisonsieg die Führung im Gesamtweltcup weiter aus und liegt nun 90 Punkte vor Titelverteidigerin Maren Lundby (Norwegen), die in Hinzenbach Fünfte wurde. 

Althaus, die am Samstag beim ersten Sieg Hölzls Fünfte geworden war, kam auf 224,8 Punkte (82,0+85,0 m). Teamweltmeisterin Juliane Seyfarth (Ruhla) wurde Elfte (224,1/83,0+84,0). Als drittbeste Deutsche belegte Selina Freitag (Aue), Schwester von Team-Weltmeister Richard Freitag, den 18. Platz.

Köln (SID) - Die deutschen Skispringerinnen um die Olympiazweite Katharina Althaus haben beim Weltcup im slowenischen Ljubno enttäuscht. Einen Tag nach dem vierten Platz im Teamspringen schaffte es...
Köln (SID) - Skispringer Karl Geiger hat seinen vierten Saisonsieg im Weltcup knapp verpasst. Einen Tag nach seinem Triumph beim Premierenspringen auf der Normalschanze im rumänischen Rasnov musste...
Köln (SID) - Die deutschen Skispringerinnen haben auch im zweiten Mannschaftsspringen der Weltcupsaison das Podest verpasst. Nach Platz sechs im Januar im japanischen Zhao belegten die...
Köln (SID) - Die Skispringer Karl Geiger und Stephan Leyhe haben beim ersten Weltcup im rumänischen Rasnov mit einem deutschen Doppelsieg für Aufsehen gesorgt - für Ex-Weltmeister Severin Freund war...
Köln (SID) - Ex-Weltmeister Severin Freund hat sich nach 14-monatiger Abwesenheit in Rasnov/Rumänien erfolgreich im Weltcup der Skispringer zurückgemeldet. Der 31-Jährige aus Rastbüchl belegte in...
Köln (SID) - Der frühere Skisprung-Weltmeister Severin Freund feiert nach fast 14 Monaten Pause sein Comeback im Weltcup. Der 31-Jährige aus Rastbüchl gehört im rumänischen Rasnov am Wochenende...
Köln (SID) - Skispringer Karl Geiger (Oberstdorf) hat bei einem turbulenten zweiten Weltcup-Fliegen am Kulm in Bad Mitterndorf/Österreich Platz sechs belegt und damit einen Rückschlag im Kampf um...
Köln (SID) - Skispringer Karl Geiger hat auch beim zweiten Weltcup-Fliegen am Kulm in Bad Mitterndorf/Österreich ein starkes Ergebnis im Blick. Einen Tag nach seinem vierten Platz im...
Köln (SID) - Skispringer Karl Geiger hat seinen ersten Sieg auf einer Flugschanze verpasst. Trotz Führung nach dem ersten Durchgang musste sich der Oberstdorfer beim Weltcup am Kulm in Bad...
Köln (SID) - Wegen starker Winde und Regens ist die Qualifikation zum ersten Saison-Weltcup der Skiflieger am Kulm am Freitag abgesagt worden. Dies teilten die Organisatoren mit, nachdem der für...