Biathlon
Damen
29.02.2024 14:15 Uhr
Oslo
Skispringen
Damen
01.03.2024 09:00 Uhr
Lahti
Biathlon
Herren
01.03.2024 14:15 Uhr
Oslo
Ski Langlauf
Herren
01.03.2024 15:45 Uhr
Lahti
Hermann Weinbuch (r.): Trotz aller Erfolge nicht genug
Quelle: SID
27.03.2023 06:40 Uhr
zur Diashow

Kombination: Weinbuch will weiter wirken

Köln (SID) - Der scheidende Bundestrainer Hermann Weinbuch will in einer anderen Funktion an der Weiterentwicklung der Nordischen Kombination in Deutschland mitarbeiten. Er hoffe, sagte der 63-Jährige nach dem Weltcupfinale in Lahti, dass er eine Aufgabe bekomme, "die es mir ermöglicht, dass ich den Nachwuchs und das ganze Team technisch verbessern kann". Darauf werde es in Zukunft verstärkt ankommen.

Weinbuch gibt sein Bundestraineramt nach insgesamt 27 Jahren ab, auch der siebenmalige Weltmeister Eric Frenzel (34) beendete in Finnland seine Karriere. "Es wird ein Umbruch stattfinden müssen, junge Athleten müssen herangeführt werden", sagte Weinbuch und lobte Julian Schmid (23), der im Gesamtweltcup Dritter geworden war.

"Julian hat mir viel Freude gemacht. Er ist ein junges, aufstrebendes Talent. Ich hoffe, dass er die Mannschaft mitreißt, jemand wie Vinzenz Geiger braucht ihn", sagte Weinbuch. Der Erfolgstrainer hat längst neue Anforderungen an die Kombinierer erkannt, die bislang vor allem Schmid im deutschen Team erfüllt.

Seriensieger Jarl Magnus Riiber (Norwegen) sei "eigentlich ein Spezialspringer", er nötige alle anderen "zum Umdenken", sagte Weinbuch: "Es muss mehr für das Skispringen getan werden, auch das Gewicht muss angeglichen werden. Da hat sich die Kombination verändert."

Riiber hatte in Finnland am Wochenende seine Saisonsiege sieben und acht gefeiert. Auf der Schanze ist der viermalige Weltmeister von Planica überragend. Im Gesamtweltcup wurde er nur Vierter, weil er acht Wettbewerbe in diesem Winter verpasste.

Rekordweltmeister Jarl Magnus Riiber verzichtet am Wochenende auf einen Start beim Weltcup der Nordischen Kombinierer in Lahti. Der Norweger, der den Triumph im Gesamtweltcup bereits sicher hat,...
Der Norweger Jarl Magnus Riiber hat vorzeitig zum fünften Mal den Gesamtweltcup in der Nordischen Kombination gewonnen. Damit zog der 26-Jährige mit Rekordhalter Eric Frenzel gleich. Riiber feierte...
Kombinierer David Mach ist beim Weltcup im estnischen Otepääe überraschend zum ersten Mal in seiner Karriere auf das Podest gestürmt. Bei der erneuten Rekord-Gala des Norwegers Jarl Magnus Riiber...
Kombinierer Johannes Rydzek ist im estnischen Otepää an seinem ersten Weltcuppodest seit drei Jahren vorbeigelaufen. Trotz einer starken Leistung musste sich der 32 Jahre alte Olympiasieger von 2018...
Die deutschen Kombinierer haben bei der nächsten Rekord-Gala von Jarl Magnus Riiber beim Weltcup in Otepää das Podest trotz guter Ausgangsposition verpasst. Im Massenstart-Wettbewerb zum Auftakt des...
Kombinierer Jarl Magnus Riiber muss sich unmittelbar nach Saisonende einer Schulteroperation unterziehen. Der Rekordweltmeister kann im Anschluss zwei Monate lang kein Sprungtraining absolvieren,...
Dominator Jarl Magnus Riiber hat zum dritten Mal das begehrte Seefeld-Triple gewonnen. Der Norweger entschied den Saisonhöhepunkt der Nordischen Kombinierer mit einem Start-Ziel-Sieg vor seinem...
Vizeweltmeisterin Nathalie Armbruster ist beim Weltcup in Seefeld zum zweiten Mal in Folge auf das Podest gelaufen. Die 18 Jahre alte Kombiniererin aus Kniebis kämpfte sich in der Loipe mit einer...
Kombinierer Jarl Magnus Riiber hat auch am zweiten Tag des Seefeld-Triples seine Extraklasse unter Beweis gestellt. Der Rekordweltmeister feierte deutlich vor seinen norwegischen Teamkollegen Jens...
Der dreimalige Olympiasieger Eric Frenzel hofft nach einem Gespräch mit IOC-Präsident Thomas Bach und FIS-Chef Johan Eliasch auf eine olympische Zukunft für die Nordische Kombination. "Die Gespräche...