Ski Langlauf
Damen
23.03.2019 14:15 Uhr
Weltcup Finale
Stina Nilsson
25:51.60min
Biathlon
Damen
23.03.2019 15:00 Uhr
Oslo
Anastasiya Kuzmina
28:25.90min
Ski Langlauf
Herren
23.03.2019 16:00 Uhr
Weltcup Finale
Johannes Høsflot Klæbo
36:10.90min
Biathlon
Herren
23.03.2019 17:15 Uhr
Oslo
Johannes Thingnes Bø
32:15.60min
Julian Schmid geht als 13. in den Skilanglauf
Quelle: SID
10.02.2019 12:33 Uhr
zur Diashow

Kombination: Schmid zunächst auf Rang 13 - Seidl führt

Lahti (SID) - Junioren-Weltmeister Julian Schmid peilt beim Weltcup der Nordischen Kombinierer in Lahti das beste Ergebnis seiner Karriere an. In Abwesenheit der deutschen Topstars sprang der 19-Jährige aus Oberstdorf auf 115,0 m und geht als 13. in den Skilanglauf über zehn Kilometer (15.15 Uhr/ARD und Eurosport). Schmids Rückstand auf den klar führenden Österreicher Mario Seidl beträgt 2:10 Minuten.

Seidl segelte auf 132,0 m und geht 43 Sekunden vor Akito Watabe ins Rennen, Dritter ist der Norweger Espen Björnstad (+0:58 Minuten). Ein Großteil der Weltelite hatte mit Blick auf die WM in Seefeld (19. Februar bis 3. März) auf die Wettkämpfe verzichtet, darunter auch die Mannschafts-Olympiasieger Johannes Rydzek, Fabian Rießle, Eric Frenzel und Vinzenz Geiger sowie Weltcup-Spitzenreiter Jarl Magnus Riiber (Norwegen).

"Mein Sprung war recht ordentlich. Ein Top-20-Platz wäre ganz gut", sagte Schmid, der vor zwei Wochen an gleicher Stelle bei der Junioren-WM zwei Goldmedaillen gewonnen hatte. Sein bislang bestes Weltcup-Ergebnis ist der am vergangenen Wochenende erreichte 17. Rang aus Klingenthal. Zweitbester DSV-Junior war Maximilian Pfordte (Grüna/+2:52) auf Rang 26. Martin Hahn (Klingenthal), Wendelin Thannheimer (Oberstdorf) und David Mach (Buchenberg) liegen mehr als drei Minuten zurück.

Schonach (SID) - Die deutschen Kombinierer sind beim Weltcup-Finale in Schonach ohne Podestplatz geblieben. Im von Wind- und Wetterchaos stark beeinflussten letzten Saisonrennen kam Terence Weber...
Schonach (SID) - Beim letzten Saison-Wettkampf der Nordischen Kombinierer in Schonach ist das Springen am Sonntagmorgen wegen zu starker Winde abgesagt worden. Damit wird der provisorische...
Schonach (SID) - Kombinierer Vinzenz Geiger hat beim Weltcup-Heimspiel in Schonach nach einer furiosen Aufholjagd das Podest knapp verpasst. Beim österreichischen Doppelsieg durch Bernhard Gruber...
Schonach (SID) - Angeführt von Terence Weber dürfen die deutschen Kombinierer beim Heimspiel in Schonach nach einem schwierigen Springen auf Podestplätze schielen. Weber geht nach einem starken Flug...
Oslo (SID) - Manuel Faißt hat beim Weltcup der Nordischen Kombinierer in Oslo die dritte Podestplatzierung seiner Karriere knapp verpasst. Der 26 Jahre alte Schwarzwälder kam beim elften Saisonsieg...
Oslo (SID) - Der zweifache Weltmeister Eric Frenzel (30) und Johannes Rydzek (27) fallen krankheitsbedingt für den kommenden Weltcup der Nordischen Kombination in Oslo aus. Insgesamt fünf Athleten...
Seefeld in Tirol (SID) - Kombinierer Eric Frenzel hat in Seefeld zweimal WM-Gold und einmal Silber gewonnen. Damit hat der 30 Jahre alte Sachse die Führung in der "ewigen" Bestenliste der...
Seefeld in Tirol (SID) - Markus Eisenbichler hat im Mixed-Wettbewerb von Seefeld die vierte WM-Goldmedaille seiner Karriere gewonnen und mit Martin Schmitt gleichgezogen. In der Liste der...
Seefeld in Tirol (SID) - Kombinierer Eric Frenzel hat in Seefeld zweimal WM-Gold und einmal Silber gewonnen. Damit hat der 30 Jahre alte Sachse die Führung in der "ewigen" Bestenliste der...
Seefeld in Tirol (SID) - Die deutschen Kombinierer haben bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld die Silbermedaille im Staffelwettbewerb geholt. Eric Frenzel (Geyer), Fabian Rießle (Breitnau), Johannes...