Ski Alpin
Damen
07.03.2021 09:30 Uhr
Jasna
Ski Alpin
Herren
07.03.2021 10:30 Uhr
Saalbach-Hinterglemm
Biathlon
Damen
07.03.2021 12:00 Uhr
Nove Mesto
Ski Langlauf
Herren
07.03.2021 13:00 Uhr
Weltmeisterschaft
Hildebrand und Deigentesch erleben entäuschenden Auftakt
Quelle: SID
27.01.2021 17:13 Uhr
zur Diashow

Biathlon-EM: DSV-Athleten zum Auftakt ohne Medaille

München (SID) - Für die deutschen Biathleten haben die Europameisterschaften im polnischen Duszniki Zdroj enttäuschend begonnen. In den beiden Einzel-Rennen zum Auftakt am Mittwoch blieben sowohl die Frauen als auch die Männer des Deutschen Skiverbandes (DSV) ohne Medaille. Einzige Lichtblicke waren die beiden 24 Jahre alten Justus Strelow und Stefanie Scherer, die mit nur einem Schießfehler jeweils auf dem siebten Rang landeten.

Die erfahrenen DSV-Athleten blieben hingegen hinter den Erwartungen zurück und verpassten die Top 10. Im Männerrennen über 20 km kam Philipp Nawrath mit drei Strafminuten auf Rang elf. Johannes Kühn, der in dieser Saison schon im Weltcup nicht auf Touren kam, lag als 15. mit vier Schießfehlern 0,7 Sekunden vor Philipp Horn (16./3 Strafminuten). Der Sieg ging an den Letten Andrejs Rastorgujevs (1).

Bei den Frauen belegte die zweimalige Staffel-Weltmeisterin Franziska Hildebrand im Klassiker über 15 km mit zwei Schießfehlern nur Rang 16. Marion Deigentesch, die zuletzt im Weltcup in Antholz als Elfte im Einzel überzeugt hatte, musste sich beim Sieg der Polin Monika Hojnisz-Starega (1) nach drei Fehlern mit dem 20. Platz begnügen.

Am Freitag geht es bei der EM mit den Sprintrennen weiter. Die Verfolger am Samstag und die Staffeln am Sonntag schließen den Wettbewerb ab. Die deutschen Biathletinnen und Biathleten haben in Duszniki Zdroj die Chance, sich über gute Leistungen noch für die WM in Pokljuka (10. bis 21. Februar) zu empfehlen. Der DSV will sein WM-Aufgebot nach Abschluss der EM verkünden.

München (SID) - Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer hat den Schwung vom ersten Staffel-Sieg seit mehr als vier Jahren mitgenommen, seinen zweiten Saisonsieg aber hauchdünn verpasst. Peiffer musste...
München (SID) - Die deutschen Biathletinnen Franziska Preuß und Denise Herrmann haben beim Weltcup im tschechischen Nove Mesto einen Podestplatz knapp verpasst. Nach dem Debakel mit der Staffel...
München (SID) - Die deutsche Männer-Staffel hat nach ihrem WM-Debakel eine überraschende Wiederauferstehung gefeiert und den ersten Weltcupsieg seit über vier Jahren gefeiert. Angeführt von einem...
München (SID) - Die deutsche Silber-Staffel hat beim Weltcup in Nove Mesto ohne Denise Herrmann eine historische Enttäuschung erlebt. Maren Hammerschmidt, Vanessa Hinz, Janina Hettich und Franziska...
Köln (SID) - Beim Biathlon-Weltcup im tschechischen Nove Mesto sind vor dem Auftakt am Donnerstag zwei Personen aus dem Organisationsteam positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dies teilte der...
Köln (SID) - Die ehemalige Verfolgungsweltmeisterin Denise Herrmann verzichtet nach einem überstandenem Infekt beim Auftakt des Biathlon-Weltcups im tschechischen Nove Mesto (4. bis 7. März) am...
München (SID) - Biathletin Vanessa Voigt feiert beim ersten Teil des Weltcups in Nove Mesto (4. bis 7. März) ihr Debüt. Die 23-Jährige wurde angesichts ihrer starken Leistungen mit zuletzt drei...
München (SID) - Der schwedische Biathlon-Cheftrainer Johannes Lukas wandelt auf den Spuren von Julian Nagelsmann. Der 27-Jährige, der in Schweden als Trainer seit 2019 große Erfolge feierte, sieht...
München (SID) - Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer (33) wird sein Karriereende spontan verkünden. "Ich würde das vorher nicht groß ankündigen. Irgendwann sage ich einfach: Das war's jetzt für...
Köln (SID) - Nach dem Abschluss der Biathlon-WM in Pokljuka will der russische Verband RBU gegen die dort umgesetzten Doping-Sanktionen sportrechtlich vorgehen - und sorgt damit für einige...