Ski Langlauf
Herren
29.01.2021 11:15 Uhr
Falun
Ski Langlauf
Damen
29.01.2021 13:00 Uhr
Falun
Nordische Kombination
Herren
29.01.2021 13:30 Uhr
Seefeld
Ski Alpin
Herren
30.01.2021 09:30 Uhr
Chamonix
Quartett um Herrmann auf Rang drei
Quelle: SID
05.12.2020 17:01 Uhr
zur Diashow

DSV-Staffel stürmt auf Rang drei - Schwedinnen gewinnen

München (SID) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Frauen ist beim Weltcup in Kontiolahti auf das Podest gestürmt. Im ersten Rennen des Winters über die 4x6 km belegten Denise Herrmann, Vanessa Hinz, Maren Hammerschmidt und Franziska Preuß den dritten Platz. Das DSV-Quartett (null Strafrunden+12 Nachlader) lag 43,9 Sekunden hinter den überragenden Schwedinnen (0+8) um Hanna Öberg, die in 1:12:44,5 Stunden vor Frankreich (+9,6 Sekunden/0+9) siegten.

Das derzeit dominierende schwedische Team beendete damit auch die beeindruckende Siegesserie der diesmal enttäuschenden Norwegerinnen, die in der vergangenen Saison in allen sechs Rennen triumphiert hatten. Den letzten deutschen Staffel-Erfolg bei den Frauen hatte es am 8. Februar 2019 in Canmore gegeben. Im vergangenen Winter war das DSV-Team bei der WM in Antholz zu Silber gelaufen. Zudem gab es einen dritten Platz in Nove Mesto.

Am Sonntag (15.15 Uhr/ARD) steht bei den Frauen zum Abschluss der Wettkämpfe in Kontiolahti noch die Verfolgung über 10 km an. Herrmann hat als Fünfte nach dem Sprint eine gute Ausgangsposition.

München (SID) - Für die deutschen Biathleten haben die Europameisterschaften im polnischen Duszniki Zdroj enttäuschend begonnen. In den beiden Einzel-Rennen zum Auftakt am Mittwoch blieben sowohl...
München (SID) - Die deutschen Biathleten Arnd Peiffer und Benedikt Doll haben die Podestplätze im letzten Rennen vor der WM in Pokljuka knapp verpasst. Beim klaren Erfolg des Weltcup-Dominators...
München (SID) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Frauen hat bei der WM-Generalprobe in Antholz den Sieg nur knapp verpasst, aber mit Platz zwei dennoch viel Selbstvertrauen gesammelt. Nach dem...
Köln (SID) - Es ist das Duell der Gegensätze: Das trudelnde Bundesliga-Schlusslicht Schalke 04 empfängt um 15.30 Uhr den Tabellenführer Bayern München. Bei den Königsblauen ruhen die Hoffnungen vor...
München (SID) - Die Erfolgs-Staffel der deutschen Biathlon-Frauen um Vanessa Hinz, Janina Hettich, Denise Herrmann und Franziska Preuß wird auch bei der WM-Generalprobe in Antholz an den Start...
München (SID) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Männer hat bei der WM-Generalprobe in Antholz das Podium zwar knapp verpasst, aber dennoch Selbstvertrauen für die Titelkämpfe im Pokljuka/Slowenien...
München (SID) - Biathletin Franziska Preuß hat bei der WM-Generalprobe in Antholz im Massenstart über 12,5 km eine Podiumsplatzierung knapp verpasst. Die 26-Jährige konnte beim zweiten Saisonsieg...
Frankfurt/Main (SID) - Der ehemalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser geht trotz der sich wieder zuspitzenden Coronakrise nicht von einem vorzeitigen Saisonabbruch aus. "Ich glaube, der Weltcup...
München (SID) - Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer, Erik Lesser, Benedikt Doll und Roman Rees peilen bei der WM-Generalprobe in Antholz in der Staffel über 4x7,5 km die dritte Podiums-Platzierung...
Antholz (SID) - Sieben Biathletinnen und Biathleten des Deutschen Skiverbandes (DSV) sind bisher für die Weltmeisterschaft in Pokljuka qualifiziert. Franziska Preuß, Denise Herrmann, Janina Hettich...