Nordische Kombination
Damen
07.03.2024 17:00 Uhr
Oslo
Skispringen
Herren
08.03.2024 17:00 Uhr
Raw Air
Skispringen
Damen
08.03.2024 20:00 Uhr
Raw Air
Biathlon
Herren
08.03.2024 20:25 Uhr
Soldier Hollow
US-Amerikanerin bleibt unter den Erwartungen
Quelle: SID
26.11.2022 19:57 Uhr
zur Diashow

Shiffrin verpasst Heimsieg klar - Deutsche scheitern früh

Köln (SID) - Ski-Superstar Mikaela Shiffrin hat bei ihrem ersten Heimrennen des Weltcup-Winters den Sieg klar verpasst. Beim Riesenslalom in Killington/Vermont belegte die US-Amerikanerin bei schwierigen Windbedingungen lediglich Rang 13 mit 1,40 Sekunden Rückstand auf Siegerin Lara-Gut Behrami aus der Schweiz.

Shiffrin hat am Sonntag beim Slalom allerdings schon die nächste und wohl deutlich größere Chance auf ihren 77. Weltcup-Erfolg: Bereits fünfmal konnte die 27-Jährige in ihrer Spezialdisziplin in Killington triumphieren.

Die deutschen Starterinnen Jessica Hilzinger (Oberstdorf/+3,51) auf Position 43 und Marlene Schmotz (Leitzachtal/+4,85) als 51. verpassten die Qualifikation für den zweiten Durchgang deutlich. Schmotz löste im Starthaus versehentlich die Zeitmessung aus und verspielte damit vor dem ersten Tor schon fast alle Chancen. Für das Ticket zur WM in Courchevel/Meribel im Februar fordert der Deutsche Skiverband (DSV) ein Top-Acht-Ergebnis oder zwei Fahrten unter die besten 15.

Der erste geplante Riesenslalom der Saison in Sölden im Oktober war witterungsbedingt abgesagt worden. Shiffrin hatte am vergangenen Wochenende in Levi/Finnland die ersten beiden Rennen (jeweils Slalom) gewonnen.

Skirennläufer Linus Straßer hat beim Weltcup-Slalom in Aspen/Colorado seinen dritten Saisonsieg knapp verpasst. Der Münchner wurde beim Sieg des Schweizers Loic Meillard dank eines starken zweiten...
Skirennläufer Linus Straßer hat beim Weltcup-Slalom in Aspen/Colorado die Chance auf seine nächste Podiumsplatzierung. Nach dem ersten Durchgang liegt der Münchner auf dem sechsten Rang, sein...
So gut war sie seit einem Jahr nicht mehr gefahren, und als Kira Weidle im norwegischen Kvitfjell beim ersten von zwei Super-G-Rennen die Ziellinie überquert hatte, war sie schon "positiv...
Das Dutzend im "Riesen" ist voll - und die historische 13 steht auch schon: Ausnahme-Skirennläufer Marco Odermatt hat seinen zwölften Riesenslalom-Weltcupsieg in Folge gefeiert und nimmt bedrohlich...
So gut war sie seit einem Jahr nicht mehr: Kira Weidle hat beim ersten von zwei Super-G-Rennen im norwegischen Kvitfjell als hervorragende Vierte nur knapp das Podium verpasst. Nach einer bislang...
Der Ausnahme-Skirennläufer Marco Odermatt ist weiter in seinen eigenen Sphären unterwegs. Der Schweizer Olympiasieger und Weltmeister sicherte sich nach dem vorzeitigen Gewinn des Gesamtweltcups...
Der alpine Ski-Weltcup wird weiter von widrigen äußeren Bedingungen beeinflusst. Schneefall, Nebel und Regen verhinderten am Freitag das Abfahrtstraining der Frauen im norwegischen Kvitfjell. Als...
Die zweimalige Olympia-Zweite Ragnhild Mowinckel wird ihre erfolgreiche Skikarriere mit dieser Saison beenden. Das erklärte die 31 Jahre alte Norwegerin in einer Videobotschaft in den Sozialen...
Skirennläufer Linus Straßer wusste nicht so recht, ob er sich freuen oder ärgern sollte. "Der erste Lauf war richtig gut, fast eine Lehrbuchfahrt", sagte der Münchner nach Platz drei beim...
Skirennläufer Linus Straßer hat seinen dritten Weltcupsieg der Saison nur knapp verpasst. Beim Slalom im kalifornischen Palisades Tahoe wurde der Münchner hinter dem Österreicher Manuel Feller und...