Ski Alpin
Herren
21.01.2022 11:30 Uhr
Kitzbühel
Biathlon
Damen
21.01.2022 14:15 Uhr
Antholz
Ski Alpin
Herren
22.01.2022 10:30 Uhr
Kitzbühel
Ski Alpin
Damen
22.01.2022 11:30 Uhr
Cortina d´Ampezzo
Kjetil Jansrud wird in Peking nicht an den Start gehen
Quelle: SID
08.12.2021 17:07 Uhr
zur Diashow

Nach Sturz in Beaver Creek: Ski-Ass Jansrud verpasst Olympische Spiele

Köln (SID) - Der ehemalige Abfahrtsweltmeister Kjetil Jansrud kann bei den Olympischen Spielen in Peking wie befürchtet nicht an den Start gehen. Nach seinem Sturz im Super-G von Beaver Creek soll der Norweger Ende der kommenden Woche am linken Knie operiert werden, der 36-Jährige hatte sich eine Verletzung am Kreuzband sowie den inneren Seitenbändern zugezogen.

"Die Saison ist für mich vorbei, aber ich werde alles tun, was getan werden muss, um zurückzukommen", wurde Jansrud in einer Mitteilung des norwegischen Verbands zitiert. Teamarzt Marc Strauss rechnet mit einer Ausfallzeit von "sechs bis neun Monaten". Erst nach der OP wisse man Genaueres.

Der fünfmalige Olympia-Medaillengewinner Jansrud hatte sich bei seinem Unfall in den USA nach 25 Fahrsekunden das Knie verdreht und war mit dem Kopf voraus in den Fangzaun eingeschlagen. Zunächst blieb er auf der Piste liegen, schnallte sich dann aber seine Skier an und fuhr zu Tal. Jansrud wollte seine erfolgreiche Karriere eigentlich nach dem Olympia-Winter beenden.

Kitzbühel (SID) - Die Nase blutig, der Rücken "ziemlich mitgenommen" - doch Josef Ferstl kämpft sich durch. Der Kitzbühel-Sieger von 2019 wird nach seinem schweren Trainingssturz auf der Streif bei...
Kitzbühel (SID) - Tief Ida wirbelt auch das Programm beim alpinen Ski-Weltcup in Kitzbühel durcheinander. Die traditionell samstags ausgetragene Hahnenkamm-Abfahrt wird auf Sonntag (13.30 Uhr)...
München (SID) - Schreckmoment für die deutschen Skirennläufer: Josef Ferstl ist beim ersten Abfahrtstraining auf der Streif in Kitzbühel nach einem Sturz mit dem Helikopter abtransportiert worden....
Kitzbühel (SID) - Österreichs Ski-Idol Marcel Hirscher hat ein spektakuläres Comeback gefeiert - auf der berühmt-berüchtigten Streif. Allerdings war der Doppel-Olympiasieger von 2018 in Kitzbühel...
Köln (SID) - Anna-Lena Forster hat den deutschen Behindertensportlern bei den World Para Snowsports Championships in Lillehammer die nächste Goldmedaille gesichert und sich in Norwegen zur...
Wengen (SID) - Alexander Schmid ist mit dem besten Weltcup-Slalom seines Lebens beim Klassiker in Wengen völlig überraschend in die erweiterte Weltspitze gestürmt und für Linus Straßer in die...
Zauchensee (SID) - Skirennläuferin Kira Weidle hat auch in ihrer Nebendisziplin Super-G einen großen Schritt nach vorne gemacht. Beim Weltcup in Zauchensee fuhr die 25-Jährige einen Tag nach ihrem...
Köln (SID) - Skicrosser Florian Wilmsmann hat seinen zweiten Podestplatz in der laufenden Saison eingefahren und der Sparte des Deutschen Skiverbands (DSV) das beste Saisonergebnis beschert. Der 25...
Wengen (SID) - Die deutschen Abfahrer stecken drei Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele in einem Leistungstief. Nach der vorzeitigen Abreise von Vizeweltmeister Andreas Sander blieben seine...
Zauchensee (SID) - Skirennläuferin Kira Weidle hat drei Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele das beste Weltcup-Resultat ihrer Karriere eingefahren. Bei der Abfahrt im österreichischen Zauchensee...