Ski Alpin
Damen
26.01.2021 10:30 Uhr
Kronplatz
Ski Alpin
Herren
26.01.2021 17:45 Uhr
Schladming
Nordische Kombination
Herren
29.01.2021 13:30 Uhr
Seefeld
Skispringen
Herren
29.01.2021 16:00 Uhr
Willingen
FIS prüft Rennstart in Wengen
Quelle: SID
11.01.2021 10:59 Uhr
zur Diashow

Kommando zurück: Skirennen in Wengen gefährdet

München (SID) - Die Weltcup-Klassiker der alpinen Skirennläufer in Wengen/Schweiz stehen nun doch auf der Kippe. Nachdem der Internationale Skiverband FIS noch am Sonntag grünes Licht für die Anreise gegeben hatte, machte er am Montag wegen der Corona-Pandemie einen Rückzieher. Die Mannschaften wurden angewiesen, wegen der hohen Infektionszahlen zunächst nicht in die Schweiz oder vom Wettkampfort Adelboden weiter nach Wengen zu reisen.

Die Task Force der FIS werde die Situation prüfen und sobald wie möglich neue Informationen zur Verfügung stellen, hieß es. Die Gesundheitsdirektion des Kantons Bern hatte zunächst keine Einwände gegen eine Durchführung der Rennen bekundet.

Zuletzt seien allerdings viele britische Touristen in Wengen unterwegs gewesen, hieß es weiter, von den 1100 Einwohnern wurden 51 positiv getestet. In Wengen stünden am Freitag und Samstag je eine Abfahrt und am Sonntag ein Slalom auf dem Programm.

München (SID) - Ski-Rennläufer Thomas Dreßen wird nach seiner Hüftoperation auf jeden Fall zu den Alpinen Ski-Weltmeisterschaften nach Cortina d'Ampezzo fahren. Ob er dort auch startet, ist damit...
Kitzbühel (SID) - Die deutschen Skirennläufer haben auch zum Abschluss der Weltcup-Wettbewerbe in Kitzbühel eine gute Leistung geboten. Beim Sieg von Vincent Kriechmayr (Österreich) belegten Andreas...
Crans-Montana (SID) - Skirennläuferin Kira Weidle hat beim Weltcup in Crans-Montana ein Wochenende zum Vergessen erlebt. Nach dem enttäuschenden 16. Platz in der Abfahrt kam die Starnbergerin auch...
Kitzbühel (SID) - Die deutschen Skirennläufer haben bei der legendären Hahnenkammabfahrt in Kitzbühel die Podestplätze wieder knapp verpasst, aber trotzdem ein Spitzenergebnis eingefahren. Beim...
Crans-Montana (SID) - Ski-Rennläuferin Sofia Goggia aus Italien hat in Crans-Montana/Schweiz die vierte Weltcup-Abfahrt nacheinander gewonnen. Die Olympiasiegerin von 2018 setzte sich vor Lara...
Kitzbühel (SID) - Das Wetter hat das Programm der alpinen Weltcup-Wettbewerbe in Kitzbühel ein wenig durcheinandergewirbelt. Die klassische Hahnenkamm-Abfahrt auf der Streif, die am Samstagmorgen...
Kitzbühel (SID) - Andreas Sander hat in einem Chaos-Rennen auf der berüchtigten Streif die erste Podestplatzierung seiner Karriere verpasst, seine starke Form aber unterstrichen. Der 31-Jährige aus...
Kitzbühel (SID) - Der Schweizer Ski-Rennläufer Urs Kryenbühl hat sich bei seinem furchterregenden Sturz bei der Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben des...
Köln (SID) - Skirennläuferin Kira Weidle hat bei der Weltcup-Abfahrt in Crans-Montana/Schweiz mit Platz fünf geglänzt und damit ihr bestes Saisonergebnis egalisiert. Die 24-Jährige aus Starnberg lag...
Kitzbühel (SID) - In Kitzbühel wird am Freitag (11.30 Uhr/ZDF) die 500. Abfahrt seit der Gründung des alpinen Ski-Weltcups im Jahre 1966 ausgetragen. Das Rennen ersetzt die vor zwei Wochen...