Ski Alpin
Damen
04.12.2022 19:00 Uhr
Lake Louise
Corinne Suter
Biathlon
Damen
08.12.2022 14:10 Uhr
Hochfilzen
Skispringen
Herren
09.12.2022 11:45 Uhr
Titisee-Neustadt
Ski Langlauf
Herren
09.12.2022 12:00 Uhr
Beitostölen
Berlin gewinnt in der Overtime gegen Frankfurt
Quelle: SID
04.10.2022 10:53 Uhr
zur Diashow

DEL: Berlin feiert ersten Saisonsieg nach Comeback-Krimi

Köln (SID) - Titelverteidiger Eisbären Berlin hat in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) im dritten Spiel den ersehnten ersten Saisonsieg eingefahren - dabei aber reichlich Nerven gezeigt. Die Mannschaft von Trainer Serge Aubin verspielte gegen den weiter für Furore sorgenden Aufsteiger Löwen Frankfurt eine 4:0-Führung im letzten Drittel und setzte sich doch noch in der Verlängerung mit 5:4 (2:0, 2:0, 0:4, 1:0) durch. 

"Der Sieg war zum Schluss schmeichelhaft", gab Eisbären-Stürmer Frank Mauer bei MagentaSport zu, "du führst 4:0 daheim, spielst dominant und dann pisst du das so weg. Heute gehen wir mit saurer Miene ins Bett." Die Frankfurter, die bereits zwei Saisonsiege auf dem Konto haben, hatten mit zwei Treffern ab der 59. Minute die Overtime erzwungen. 

Tabellenführer bleiben die weiter ungeschlagenen Fischtown Pinguins Bremerhaven mit elf Punkten nach einem 4:1 (0:0, 2:1, 2:0) bei den Straubing Tigers. Die Adler Mannheim holten gegen die Bietigheim Steelers beim 4:2 (1:0, 2:2, 1:0) ihren ersten Sieg.

Mitfavorit Red Bull München tat sich beim 4:1 (0:1, 0:0, 4:0) bei den Iserlohn Roosters lange Zeit sehr schwer. Ohne ihren mit Corona infizierten Trainer Roger Hansson kassierte die Düsseldorfer EG mit 1:2 (1:0, 0:1, 0:1) bei den Augsburger Panthern die erste Niederlage. Um den zweiten Saisonsieg mussten die Grizzlys Wolfsburg beim 4:2 (2:0, 1:0, 1:2) gegen die Nürnberg Ice Tigers nach souveräner 3:0-Führung am Ende noch zittern. 

In der Mercedes-Benz Arena trafen zunächst Kevin Clark (9.), Mauer (18.), Zachary Boychuk (28.) und Giovanni Fiore (31.) zur komfortablen Berliner Führung, ehe Magnus Eisenmenger (42.), Dylan Wurck (52.) und Brett Breitkreuz (59., 60.) den Meister ins Wanken brachten. Julian Melchiori erlöste die Eisbären in der Overtime (62.).

Die Münchner gerieten am Seilersee schon nach 81 Sekunden durch Chris Brown in Rückstand, dominierten danach das Geschehen auf dem Eis deutlich, scheiterten aber immer wieder an Iserlohns Torhüter Andreas Jenike. Erst in der 45. Minute gelang Nationalspieler Frederik Tiffels der Ausgleich - mit dem 35. Münchner Torschuss. Nur 53 Sekunden später drehte Yasin Ehliz das Spiel, Austin Ortega (57.) und Philipp Krening (60.) erhöhten. 

Den Augsburger Sieg machte Samuel Soramies zwei Minuten vor Schluss perfekt. In Wolfsburg traf Jean-Christophe Beaudin 76 Sekunden vor der Schlusssirene ins leere Tor zur Entscheidung.

Bietigheim-Bissingen (SID) - Pekka Kangasalusta soll Schlusslicht Bietigheim Steelers in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) vor dem Abstieg retten. Der 45-jährige Finne, bis zuletzt Assistenzcoach...
Köln (SID) - Eishockey-Ausnahmespieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers eine Heimniederlage in der nordamerikanischen Profiliga NHL kassiert. Der Angreifer verlor mit seinem kanadischen...
Köln (SID) - Der deutsche Eishockey-Stürmer John-Jason Peterka hat einen Treffer zum 6:3-Erfolg der Buffalo Sabres in der nordamerikanischen Profiliga NHL gegen die San Jose Sharks erzielt. JJ...
Köln (SID) - Die Krise von Titelverteidiger Eisbären Berlin in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) spitzt sich weiter zu. Bei Aufsteiger Löwen Frankfurt verlor das Team von Trainer Serge Aubin auf...
Köln (SID) - Leon Draisaitl war einmal mehr der entscheidende Spieler bei den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL. Im kanadischen Duell gegen...
Köln (SID) - Die Kölner Haie haben im dritten Anlauf zum ersten Mal das Winter Game der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gewonnen. Im Freiluftspiel im Fußballstadion des 1. FC Köln setzte sich der...
Köln (SID) - Eishockey-Profi Tim Stützle von den Ottawa Senators spielt weiterhin eine außergewöhnlich gute Saison in der nordamerikanischen National Hockey League (NHL). Der 20-Jährige erzielte...
Köln (SID) - Für den deutschen Eishockey-Meister Eisbären Berlin wird die Luft im Abstiegskampf der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nach einer erneuten Niederlage langsam dünner. Die Eisbären...
Köln (SID) - Deutschlands Eishockey-Galionsfigur Leon Draisaitl und John-Jason Peterka haben zwar in der Nacht zum Freitag in der nordamerikanischen Profiliga NHL jeweils getroffen, aber mit ihren...
Krefeld (SID) - Der bisherige Geschäftsführer und Hauptgesellschafter der Krefeld Pinguine, Sergej Saweljew, ist mit sofortiger Wirkung beim Eishockey-Klub aus der DEL 2 ausgestiegen. Das gaben die...