Biathlon
Damen
02.12.2021 13:45 Uhr
Östersund
Biathlon
Herren
02.12.2021 16:30 Uhr
Östersund
Ski Langlauf
Herren
03.12.2021 10:00 Uhr
Lillehammer
Ski Langlauf
Damen
03.12.2021 10:00 Uhr
Lillehammer
Maren Lundby legt eine Skisprungpause ein
Quelle: SID
08.10.2021 06:41 Uhr
zur Diashow

"Mein Körper hat sich verändert": Skisprung-Olympiasiegerin Lundby pausiert

Köln (SID) - Skisprung-Olympiasiegerin Maren Lundby lässt die Olympiasaison 2021/22 schweren Herzens aus. Die Norwegerin, die 2018 in Pyeongchang Gold gewonnen hatte und sich 2019 und in diesem Jahr zur Weltmeisterin krönte, verzichtet damit auch auf die Winterspiele 2022 in Peking, weil sich ihr Körper "verändert" habe, wie sie unter Tränen beim TV-Sender NRK sagte.

"Skispringen fordert viel, das Gewicht ist ein Teil davon. Mein Körper hat sich zuletzt verändert, aus diesem Grund will ich nicht alles opfern, um in Peking auf Top-Niveau zu sein", sagte Lundby. Diese Entscheidung sei ihr sehr schwer gefallen, "aber diese Saison funktioniert es einfach nicht". Ihre Priorität liege auf ihrer Gesundheit, sagte Lundby.

Die 27-Jährige hatte 2018 Einzelgold gewonnen, 2021 in Oberstdorf schrieb sie als erste Weltmeisterin von der Großschanze Skisprung-Geschichte. Insgesamt gewann sie 30 Weltcups und dreimal die Gesamtwertung. Schon die Sommersaison ließ Lundby aus, will nach einer Pause aber wiederkommen.

Köln (SID) - Karl Geiger und Markus Eisenbichler haben die deutsche Podestserie im Skisprung-Weltcup eindrucksvoll fortgesetzt. Beim ersten Karriere-Sieg des Slowenen Anze Lanisek landeten der im...
Köln (SID) - Der japanische Skisprungstar Ryoyu Kobayashi ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das gab der Gewinner der Vierschanzentournee 2018/19 einen Tag nach seinen Weltcupsieg im...
Köln (SID) - Markus Eisenbichler hat die Podest-Serie der deutschen Skispringer fortgesetzt. Der sechsmalige Weltmeister landete im finnischen Ruka auf dem starken dritten Platz. Zweitbester...
Köln (SID) - Markus Eisenbichler und Karl Geiger haben beim Skisprung-Weltcup im finnischen Ruka nach dem ersten Durchgang das Podest noch in Sichtweite. Vorjahressieger Eisenbichler (Siegsdorf)...
Köln (SID) - Katharina Althaus hat für den ersten Podestplatz einer deutschen Skispringerin seit fast zwei Jahren gesorgt. Die Olympia-Zweite musste sich beim Weltcup-Auftakt im russischen Nischni...
Köln (SID) - Skispringer Karl Geiger hat in der Qualifikation für das Weltcup-Skispringen im finnischen Ruka erneut überzeugt. Der Führende im Gesamtweltcup flog auf 138,0 m und erreichte als...
Köln (SID) - Die Olympia-Zweite Katharina Althaus hat den erhofften Podestplatz zum Einstand von Skisprung-Bundestrainer Maximilian Mechler knapp verpasst. Beim haushohen Sieg der Österreicherin...
Ruka (SID) - Im deutschen Skisprung-Team gibt es den zweiten Coronafall innerhalb einer Woche. Trainer Andreas Wank (33) wurde beim Weltcup im finnischen Ruka positiv getestet. Nach einem positiven...
Köln (SID) - Die Organisatoren der Vierschanzentournee kalkulieren trotz der besorgniserregenden Entwicklung der Corona-Pandemie weiter mit Fans bei allen vier Stationen der 70. Auflage des...
Köln (SID) - Skisprung-Ass Karl Geiger (Oberstdorf) hat ein fast perfektes Auftaktwochenende im Weltcup mit einem Podestplatz abgerundet und nimmt das Gelbe Trikot des Gesamtführenden aus dem...