Ski Langlauf
Damen
23.03.2019 14:15 Uhr
Weltcup Finale
Stina Nilsson
25:51.60min
Biathlon
Damen
23.03.2019 15:00 Uhr
Oslo
Anastasiya Kuzmina
28:25.90min
Ski Langlauf
Herren
23.03.2019 16:00 Uhr
Weltcup Finale
Johannes Høsflot Klæbo
36:10.90min
Biathlon
Herren
23.03.2019 17:15 Uhr
Oslo
Johannes Thingnes Bø
32:15.60min
Planica: Eisenbichler zur Halbzeit hinter Kobayashi
Quelle: SID
22.03.2019 15:31 Uhr
zur Diashow

Eisenbichler in Planica zur Halbzeit Zweiter - Kobayashi führt

Planica (SID) - Doppelweltmeister Markus Eisenbichler (Siegsdorf) hat beim Skifliegen im slowenischen Planica noch die Chance auf seinen ersten Weltcup-Sieg. Nach 238,5 m im ersten Durchgang von der Letalnica liegt der 27-Jährige zur Halbzeit auf Platz zwei. Die Führung übernahm Eisenbichlers Dauerrivale Ryoyu Kobayashi, der nach einem Flug auf 242,0 m mit 229,1 Punkten allerdings ein größeres Polster auf Eisenbichler (217,5) hat.

Eisenbichler hatte am Vortag in der Qualifikation mit 248,0 m seinen deutschen Rekord eingestellt. Im Flug-Weltcup ist er hinter Kobayashi Zweiter.

Karl Geiger (Oberstdorf) liegt nach dem ersten Durchgang als zweitbester Deutscher mit 227,0 m auf Rang zehn, der Flug-WM-Dritte Richard Freitag (Aue) kam mit 224,0 m auf Platz 17.

Youngster Constantin Schmid (Oberaudorf) belegte mit 212,0 m Platz 26, Olympiasieger Andreas Wellinger (Ruhpolding) erreichte mit Mühe als 29. (213,0) das Finale der besten 30.

Dubrovnik (SID) - Der dreifache  Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler (Siegsdorf) und seine Kollegen machen im kommenden Winter viermal in Deutschland Station. Nach den beiden Wettbewerben der...
Bern (SID) - Der vierfache Skisprung-Olympiasieger Simon Ammann aus der Schweiz setzt seine Karriere fort. "Meine Motivation und Freude am Skispringen sind ungebrochen", sagte der 37-Jährige, der...
Köln (SID) - Der frühere Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster (49) soll den österreichischen Rekord-Weltcupsieger Gregor Schlierenzauer als Berater zurück in die Weltspitze führen. Das gab der...
Helsinki (SID) - Der fünfmalige Skisprung-Weltmeister Janne Ahonen (41) wechselt nach seinem Rücktritt vom aktiven Leistungssport die Seiten und wird technischer Verantwortlicher für den Bereich...
Köln (SID) - Der frühere Vierschanzentourneesieger und zweimalige Olympiasieger Andreas Kofler beendet seine Skisprung-Karriere. Kofler (34), lange Aushängeschild des Österreichischen Skiverbandes...
Zürich (SID) - Der Skisprung-Weltcup der Männer macht in der kommenden Saison gleich fünfmal Station in Deutschland. Wie der Weltverband FIS bekannt gab, werden am 15. und 16. Februar 2020 zwei...
Köln (SID) - Skisprung-Idol Martin Schmitt hat den neuen Bundestrainer Stefan Horngacher als "Ideallösung für den Deutschen Skiverband" bezeichnet. Der Österreicher bringe "das Gesamtpaket mit, das...
Köln (SID) - Stefan Horngacher wird neuer Bundestrainer der deutschen Skispringer. Wie der Deutsche Skiverband (DSV) am Mittwoch mitteilte, tritt der 49 Jahre alte Österreicher die Nachfolge seines...
Tschaikowski (SID) - Skispringerin Juliane Seyfarth (Ruhla) hat die erste Auflage der Blue-Bird-Tournee in Russland gewonnen. Der zweifachen Weltmeisterin reichte am Sonntag beim Weltcup-Finale in...
Planica (SID) - Der Japaner Ryoyu Kobayashi ist am Sonntag auf Planica mit 252,0 m bis auf anderthalb Meter an den Weltrekord des Österreichers Stefan Kraft herangeflogen. Damit schob er sich auf...