Biathlon
Herren
20.01.2022 14:15 Uhr
Antholz
Ski Alpin
Herren
21.01.2022 11:30 Uhr
Kitzbühel
Biathlon
Damen
21.01.2022 14:15 Uhr
Antholz
Ski Alpin
Herren
22.01.2022 10:30 Uhr
Kitzbühel
Das letzte Derby wurde intensiv geführt
Quelle: SID
27.11.2021 08:27 Uhr
zur Diashow

Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 27. November

Köln (SID) - In der Bundesliga treffen sich die Rhein-Rivalen vom 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach zum Derby. Die Partie findet trotz wachsender Corona-Sorgen im ausverkauften Kölner Stadion vor 50.000 Zuschauern statt. Das letzte Aufeinandertreffen im Februar entschied der FC mit 2:1 für sich. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. Zeitgleich empfängt der VfL Wolfsburg DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund, der mit dem zuletzt verletzten Ausnahmestürmer Erling Haaland anreist. Ab 18.30 Uhr hat der von Corona-Infektionen gebeutelte Rekordmeister Bayern München Arminia Bielefeld zu Gast.

Im schwedischen Östersund startet die 45. Biathlon-Weltcupsaison. Die deutschen Männer gehen nach dem Rücktritt von Arnd Peiffer mit Sorgen in die Olympia-Saison. Die Hoffnungen des DSV ruhen vor allem auf den Frauen um Franziska Preuß und Denise Herrmann, die ab 11.45 Uhr im Einzel über 15 km loslegen. Die Männer starten ihre 20 km um 15.00 Uhr.

Das deutsche Davis-Cup-Team will bei der Endrunde in Innsbruck mit einer Überraschung gegen die Serben um Novak Djokovic die K.o.-Runde ins Visier nehmen. Dabei muss die Mannschaft um Kapitän Michael Kohlmann ohne Olympiasieger Alexander Zverev auskommen, der auf seine Teilnahme verzichtet. Für Deutschland gehen Jan-Lennard Struff, Dominik Koepfer, Peter Gojowczyk und das Olympia-Doppel Kevin Krawietz/Tim Pütz an den Start.

München (SID) - Die deutsche Medaillenhoffnung Johannes Kühn wird nach seinem positiven Coronatest in der vergangenen Woche bei der Olympia-Generalprobe in Antholz in den Biathlon-Weltcup...
Ruhpolding (SID) - Die deutschen Biathleten haben drei Wochen vor dem Start der Olympischen Spiele in Peking (4. bis 20. Februar) eine weitere Podestplatzierung verpasst. Zum Abschluss des...
Ruhpolding (SID) - Ohne Denise Herrmann und Franziska Preuß haben die deutschen Biathletinnen auch zum Abschluss des Heimweltcups in Ruhpolding eine herbe Enttäuschung erlebt. Beim Sieg der...
Ruhpolding (SID) - Die deutsche Medaillenhoffnung Denise Herrmann wird die Verfolgung beim Heim-Weltcup in Ruhpolding planmäßig auslassen. Das teilte der Deutsche Skiverband (DSV) vor dem Rennen am...
München (SID) - Die deutschen Behindertensportler bleiben bei den World Para Snowsports Championships in Lillehammer auf Goldkurs. Monoskifahrerin Anna-Lena Forster (Radolfzell) sicherte sich nach...
Köln (SID) - In der Bundesliga treffen am Sonntag zum Abschluss des 19. Spieltages Arminia Bielefeld und Greuther Fürth aufeinander. Im Duell des Tabellenvorletzten mit dem Schlusslicht brauchen...
Ruhpolding (SID) - Die deutsche Biathleten haben in der dritten Staffel des Olympia-Winters ein Ausrufezeichen gesetzt und sind erstmals aufs Podium gelaufen. Das Quartett des Deutschen Skiverbandes...
Ruhpolding (SID) - Die deutsche Biathlon-Medaillenhoffnung Franziska Preuß kämpft mehr als zwei Wochen nach ihrer Corona-Infektion weiter mit den gesundheitlichen Folgen. "Franzi geht es noch nicht...
Ruhpolding (SID) - Die deutschen Biathletinnen befinden sich drei Wochen vor dem Start der Olympischen Spiele weiter auf Formsuche. Vanessa Voigt, Vanessa Hinz, Franziska Hildebrand und Denise...
Köln (SID) - Sportartikelhersteller adidas bleibt Ausrüster des Deutschen Skiverbandes. Der DSV und der Konzern aus dem mittelfränkischen Herzogenaurach verlängerten ihre seit 1976 bestehende...