Biathlon
Damen
03.12.2022 13:45 Uhr
Kontiolahti
Lisa Theresa Hauser
Skispringen
Damen
03.12.2022 16:30 Uhr
Lillehammer
Katharina Althaus
Ski Alpin
Herren
03.12.2022 18:00 Uhr
Beaver Creek
Ski Alpin
Damen
03.12.2022 20:30 Uhr
Lake Louise
Olympia-Vergabe stößt bei Preuß auf Unverständnis
Quelle: SID
25.11.2021 06:35 Uhr
zur Diashow

Preuß: "Wie kann man Olympia in so ein Land vergeben?"

München (SID) - Biathlet Erik Lesser nimmt in der Diskussion um Peking als Austragungsort der Olympischen Winterspiele "das IOC in die Pflicht. Man muss sich die Frage stellen, wie solche Länder überhaupt eine Bewerbung abgeben können? So etwas kann man als Sport beeinflussen", sagte der 33-Jährige dem SID. Auch Politiker seien dafür da, "um Druck aufzubauen und gegen die Missstände anzugehen".

Er selbst verurteile die Menschenrechtslage in China zwar auch aufs Schärfste, aber von einem Boykott der Winterspiele (4. bis 20. Februar) hält Lesser wenig. 

Davon zu sprechen, sei "immer ganz einfach, das mag menschlich nachzuvollziehen sein. Aber es ist schwierig, die Sportler in die Pflicht zu nehmen. Man zerstört einen Traum. Viele bekommen diese Chance nur einmal", sagte er.

Auch die deutsche Top-Biathletin Franziska Preuß stellte sich vor dem Weltcup-Auftakt am Wochenende im schwedischen Östersund die Frage, "wie man Olympia in so ein Land vergeben kann. Mein Traum ist es nicht, Olympia in Peking zu erleben. Aber es gibt grundsätzlich natürlich den Traum von Olympia", sagte die 27-Jährige.

Sie könne die Kritik an der Menschenrechtslage in China "persönlich voll verstehen. Ich finde es schlimm, was da passiert. Ich muss das aber ein bisschen ausblenden und meinen Traum von Olympia im Fokus haben. Wir sind Sportler und keine Politiker."

Köln (SID) - Roman Rees hat sich im Biathlon-Sprint von Kontiolahti mit einem Podestplatz für seine starke Frühform belohnt. Über 10 km lief der 29-Jährige nach zwei fehlerfreien Schießeinlagen mit...
Köln (SID) - Biathletin Franziska Preuß wird auch die beiden abschließenden Wettbewerbe beim Weltcup-Auftakt in Kontiolahti verpassen. Wie der Deutsche Skiverband (DSV) vor dem Sprintrennen am...
Köln (SID) - Die beiden deutschen Biathlon-Staffeln sind erfolgreich in den Weltcup-Winter gestartet. Im finnischen Kontiolahti liefen zunächst die Männer mit Debütant Justus Strelow, Johannes Kühn,...
Köln (SID) - Biathlon-Olympiasiegerin Denise Herrmann-Wick hat zum Auftakt der Weltcup-Saison einen Platz auf dem Podest verpasst. Im 15-km-Einzel im finnischen Kontiolahti landete die 33-Jährige...
Köln (SID) - Die deutschen Biathletinnen müssen beim Weltcup-Auftakt im finnischen Kontiolahti zunächst auf Franziska Preuß verzichten. Wie der Deutsche Skiverband (DSV) am Mittwoch kurz vor dem...
Köln (SID) - FUSSBALL: Bei der Fußball-WM in Katar stehen weitere Entscheidungen an. Dänemark braucht in Gruppe D um 16 Uhr einen Sieg gegen Australien, um den Traum vom Achtelfinale am Leben zu...
Köln (SID) - David Zobel hat den deutschen Biathleten einen traumhaften Saisoneinstand beschert. Der 26-Jährige lief beim Weltcup-Auftakt im finnischen Kontiolahti im Einzel über 20 km sensationell...
Köln (SID) - Bei der Fußball-WM in Katar beginnt der dritte und letzte Spieltag der Vorrunde. Sowohl die Niederlande, die um 16.00 Uhr in Gruppe A auf den bereits ausgeschieden Gastgeber Katar...
Köln (SID) - Der frühere Biathlon-Weltmeister Benedikt Doll hat sein baldiges Karriereende angekündigt. "Entweder höre ich nach dieser oder nach der nächsten Saison auf", sagte der 32-Jährige vor...
Köln (SID) - Biathlon-Gesamtweltcupsiegerin Marte Olsbu Röiseland steigt mit Verspätung in die neue Saison ein. Die Norwegerin hat ihre Teilnahme am ersten Weltcup des Winters Ende November im...