Bob
Herren
17.01.2021 13:00 Uhr
St. Moritz
Francesco Friedrich 4er
02:09.56min
Biathlon
Damen
17.01.2021 15:00 Uhr
Oberhof II
Julia Simon
40:11.10min
Skispringen
Herren
17.01.2021 16:00 Uhr
Zakopane
Marius Lindvik
296,5Pts
Ski Freestyle
Herren
20.01.2021 00:00 Uhr
Idre Fjäll 2
Denise Herrmann wird in Kontiolahti Zweite
Quelle: SID
28.11.2020 16:01 Uhr
zur Diashow

Platz zwei: Nur ein Wimpernschlag fehlt Herrmann zum Auftaktsieg

Frankfurt/Main (SID) - Die frühere Weltmeisterin Denise Herrmann hat den deutschen Biathletinnen gleich zum Saisonstart den ersten Podestplatz beschert. Die Vorzeigeathletin des Deutschen Skiverbandes (DSV) musste sich nach einem Schießfehler und einer bärenstarken Laufleistung im Einzel von Kontiolahti nur Gesamtweltcupsiegerin Dorothea Wierer geschlagen geben.

Auf der Schlussrunde der 15 km holte die Oberwiesenthalerin noch über eine halbe Minute auf die fehlerfreie Italienerin auf, letztlich fehlte ein Hauch von 0,8 Sekunden zum Auftaktsieg. "0,8 Sekunden sind verdammt eng und ein bisschen ärgerlich", sagte Herrmann im ZDF: "Aber ich bin sehr zufrieden mit meinem Rennen. Auch wenn es mich ärgert, dass der Fehler ausgerechnet liegend passiert."

Dritte wurde überraschend die Schwedin Johanna Skottheim (0 Schießfehler/24,1 Sekunden zurück). Im Vorjahr hatten die deutschen Frauen bis zum vierten Weltcup auf den ersten Podestplatz warten müssen.

Neben Herrmann wusste auch die oft von Verletzungen zurückgeworfene Maren Hammerschmidt (Winterberg/2:05,0) mit einem Schießfehler und Platz zwölf zu überzeugen, Franziska Preuß (Haag) landete auf Rang 18. Die restlichen Athletinnen des DSV kamen nicht unter die besten 30.

Ursprünglich sollten zu den Auftaktrennen bis zu 4500 Zuschauer zugelassen werden. Aufgrund der jüngsten Coronaentwicklung im Norden Finnlands entschieden sich die lokalen Behörden kurzfristig doch für einen Geisterweltcup. Am Sonntag (13.40 Uhr/ZDF) steht für die Frauen an gleicher Stelle der Sprint über 7,5 km auf dem Programm.

Frankfurt/Main (SID) - Der ehemalige Biathlon-Weltmeister Simon Schempp gehört erwartungsgemäß nicht zum deutschen Aufgebot für die WM-Generalprobe in Antholz. Wie der Deutsche Skiverband (DSV)...
Oberhof (SID) - Der deutsche Spitzenbiathlet Erik Lesser hat Verfolgungsweltmeister Emilien Jacquelin für sein Verhalten während des Massenstarts von Oberhof harsch kritisiert. "Er ist ein Typ, der...
Oberhof (SID) - Nach dem Sieg mit der Staffel hat Biathletin Franziska Preuß zum Abschluss des Heim-Weltcups in Oberhof auch im Massenstart über 12,5 km überzeugt und einen bärenstarken zweiten Rang...
München (SID) - Biathlet Erik Lesser hat beim Heim-Weltcup in Oberhof im Massenstart über 15 km mit einem Fehler beim letzten Schießen einen Podestplatz vergeben. Der 32-Jährige belegte als bester...
Oberhof (SID) - Der ehemalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser hat für die harsche Kritik an seinem Teamkollegen Philipp Horn in den Sozialen Netzwerken kein Verständnis. Das sei "absolut fehl am...
Köln (SID) - Das Duell zwischen Triple-Gewinner Bayern München und dem kleinen SC Freiburg findet am Sonntag (15.30 Uhr) unter nahezu umgekehrten Vorzeichen statt. Der Rekordmeister musste zuletzt...
Oberhof (SID) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Frauen hat beim Heim-Weltcup in Oberhof den ersten Staffel-Sieg seit knapp zwei Jahren gefeiert. Vanessa Hinz, Janina Hettich, Denise Herrmann und...
Oberhof (SID) - Beim Biathlon-Weltcup in Oberhof gibt es zwei weitere Coronafälle. Wie der Weltverband IBU mitteilte, wurden ein Athlet und ein Betreuer aus Slowenien positiv auf das Virus getestet....
Oberhof (SID) - Der ehemalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser begrüßt die im Erfurter Doping-Prozess gesprochenen Urteile. Dass gegen Drahtzieher Mark S. die bislang härteste Strafe in Sachen...
München (SID) - Eine indiskutable Schießleistung von Philipp Horn hat die deutsche Biathlon-Staffel beim Heim-Weltcup in Oberhof einen Platz auf dem Podium gekostet. Der 26-Jährige leistete sich als...