Ski Alpin
Damen
26.01.2021 10:30 Uhr
Kronplatz
Ski Alpin
Herren
26.01.2021 17:45 Uhr
Schladming
Nordische Kombination
Herren
29.01.2021 13:30 Uhr
Seefeld
Skispringen
Herren
29.01.2021 16:00 Uhr
Willingen
Biathlon: Mehrere Coronafälle in den Teams
Quelle: SID
26.11.2020 12:19 Uhr
zur Diashow

Weltcupauftakt Biathlon: Fünf Nationen mit Coronafällen

Frankfurt/Main (SID) - Bereits vor dem Saisonstart hat den Biathlon-Weltcup eine erste Coronawelle erwischt. Wie der Weltverband IBU mitteilte, wurden bei den ersten Testreihen vor den Rennen in Kontiolahti Teammitglieder aus fünf Nationen positiv auf COVID-19 getestet. Demnach gibt es in den Mannschaften aus Frankreich, Russland, Rumänien, Lettland und Moldau Coronafälle.

Die nicht näher benannten Sportler oder Betreuer befinden sich in Quarantäne, über weitere Maßnahmen entscheidet das finnische Gesundheitsamt. Lediglich im Fall der französischen Mannschaft legten sich die Behörden bereits fest, dass neben der erkrankten Person kein weiteres Teammitglied in Quarantäne muss.

Im Rahmen ihres umfassenden Hygienekonzepts hat die IBU in Kontiolahti ein eigenes Kontrolllabor eingerichtet. Der gesamte Tross muss sich bei Ankunft einem COVID-19-Test unterziehen, anschließend wird alle vier bis fünf Tage erneut getestet. Es wird grundsätzlich empfohlen, dass sich die Athleten innerhalb eines Teams nur in Vierergruppen bewegen, damit bei einem positiven Fall nicht die ganze Mannschaft in Quarantäne muss.

Die Saison startet im Norden Finnlands am Samstag mit zwei Einzelrennen, am Sonntag stehen die Sprints auf dem Programm.

München (SID) - Die deutschen Biathleten Arnd Peiffer und Benedikt Doll haben die Podestplätze im letzten Rennen vor der WM in Pokljuka knapp verpasst. Beim klaren Erfolg des Weltcup-Dominators...
München (SID) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Frauen hat bei der WM-Generalprobe in Antholz den Sieg nur knapp verpasst, aber mit Platz zwei dennoch viel Selbstvertrauen gesammelt. Nach dem...
Köln (SID) - Es ist das Duell der Gegensätze: Das trudelnde Bundesliga-Schlusslicht Schalke 04 empfängt um 15.30 Uhr den Tabellenführer Bayern München. Bei den Königsblauen ruhen die Hoffnungen vor...
München (SID) - Die Erfolgs-Staffel der deutschen Biathlon-Frauen um Vanessa Hinz, Janina Hettich, Denise Herrmann und Franziska Preuß wird auch bei der WM-Generalprobe in Antholz an den Start...
München (SID) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Männer hat bei der WM-Generalprobe in Antholz das Podium zwar knapp verpasst, aber dennoch Selbstvertrauen für die Titelkämpfe im Pokljuka/Slowenien...
München (SID) - Biathletin Franziska Preuß hat bei der WM-Generalprobe in Antholz im Massenstart über 12,5 km eine Podiumsplatzierung knapp verpasst. Die 26-Jährige konnte beim zweiten Saisonsieg...
Frankfurt/Main (SID) - Der ehemalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser geht trotz der sich wieder zuspitzenden Coronakrise nicht von einem vorzeitigen Saisonabbruch aus. "Ich glaube, der Weltcup...
München (SID) - Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer, Erik Lesser, Benedikt Doll und Roman Rees peilen bei der WM-Generalprobe in Antholz in der Staffel über 4x7,5 km die dritte Podiums-Platzierung...
Antholz (SID) - Sieben Biathletinnen und Biathleten des Deutschen Skiverbandes (DSV) sind bisher für die Weltmeisterschaft in Pokljuka qualifiziert. Franziska Preuß, Denise Herrmann, Janina Hettich...
München (SID) - Die deutschen Biathleten haben bei der WM-Generalprobe enttäuscht und das Podium deutlich verpasst. Olympiasieger Arnd Peiffer wurde beim Weltcup in Antholz im Einzel über 20 km beim...