Rodeln
Herren
29.11.2020 14:45 Uhr
Innsbruck-Igls
Steu, T. / Koller, L.
30,118 s
Bob
Herren
29.11.2020 15:00 Uhr
Sigulda
Francesco Friedrich 2er
01:38.38min
Rodeln
Damen
29.11.2020 15:20 Uhr
Innsbruck-Igls
Julia Taubitz
30,138 s
Skispringen
Herren
29.11.2020 15:30 Uhr
Ruka
Halvor Egner Granerud
282Pts
Hackl neu in Hall of Fame des deutschen Sports
Quelle: SID
09.11.2020 11:37 Uhr
zur Diashow

Hall of Fame: Bentele, Hackl und Lange gewählt

Köln (SID) - Prominente Neuzugänge in der Hall of Fame des deutschen Sports: Die Jury hat Verena Bentele (Para-Biathlon und -Skilanglauf), Georg Hackl (Rennrodeln) und Thomas Lange (Rudern) in die 2006 von der Stiftung Deutsche Sporthilfe initiierte Ruhmeshalle gewählt.

"Die Mitglieder der Hall of Fame des deutschen Sports gehören zu den größten Sportidolen Deutschlands. Verena Bentele, Georg Hackl und Thomas Lange haben sich ihren Platz in dieser Ruhmeshalle durch großartige Leistungen in ihren Sportarten wahrlich verdient", sagte Thomas Berlemann, Vorstandsvorsitzender der Sporthilfe.

Die blind geborene Bentele hat bei den Paralympics im Biathlon und Skilanglauf von 1998 bis 2010 zwölf Goldmedaillen geholt. Hackl gewann von 1988 bis 2002 bei Winterspielen dreimal Gold und zweimal Silber, dazu kamen 22 WM-Medaillen und 33 Weltcupsiege. Lange feierte im Einer zwei Olympiasiege (1988, 1992), sicherte sich einmal Bronze (1996) und holte fünf Weltmeistertitel, zwei davon im Doppelzweier.

Die Jury setzt sich aus allen lebenden Mitgliedern der Ruhmeshalle, Vertretern der drei Träger (DOSB, Verband Deutscher Sportjournalisten, Deutsche Sporthilfe) und der Politik sowie Persönlichkeiten weiterer Institutionen des Sports zusammen.

München (SID) - Biathletin Denise Herrmann hat beim Weltcup in Kontiolahti beim Sprint über 7,5 km die erhoffte Spitzenplatzierung deutlich verpasst. Die 31-Jährige, die im Einzel am Samstag noch...
München (SID) - Die deutschen Biathleten haben beim Weltcup in Kontiolahti im Sprint über 10 km das Podium verpasst, aber erneut für gute Platzierungen gesorgt. Beim klaren Erfolg von Überflieger...
Köln (SID) - Drei Tage nach den Siegen in der Europa League sind Bayer Leverkusen und die TSG Hoffenheim zum Abschluss des 9. Bundesligaspieltags gefordert. Die noch ungeschlagene Werkself aus...
Frankfurt/Main (SID) - Die frühere Weltmeisterin Denise Herrmann hat den deutschen Biathletinnen gleich zum Saisonstart den ersten Podestplatz beschert. Die Vorzeigeathletin des Deutschen...
Frankfurt/Main (SID) - Im russischen Biathlon-Team gibt es am Tag des Weltcupauftakts im finnischen Kontiolahti einen weiteren Coronafall. Wie der russische Verband mitteilte, wurde am Samstag...
Frankfurt/Main (SID) - Routinier Erik Lesser (Frankenhain) hat zum Start in die Biathlon-Saison für das deutsche Glanzlicht gesorgt. Beim Sensationssieg des fehlerfreien Norwegers Sturla Holm...
Köln (SID) - Biathlet Philipp Horn (Frankenhain) wird nach einem "indifferenten Testergebnis" auf das Coronavirus nicht beim Weltcup-Auftakt ab Samstag in Kontiolahti an den Start gehen. Diese...
Frankfurt/Main (SID) - Das Teilnehmerfeld beim Weltcupauftakt der Biathleten wird durch zahlreiche Coronafälle immer kleiner. Wie der Weltverband IBU mitteilte, schickte das lokale Gesundheitsamt...
Köln (SID) - Die Aufnahmefeier für die neuen Mitglieder der Hall of Fame des deutschen Sports wird aufgrund der Verlängerung des Teillockdowns verschoben. Das teilte die Stiftung Deutsche Sporthilfe...
Frankfurt/Main (SID) - Biathlon-Sportdirektor Bernd Eisenbichler (44) lässt die Weltcuptür für Ex-Weltmeister Simon Schempp trotz der zunächst verpassten Qualifikation offen. Er traue Schempp "den...