Biathlon
Herren
17.03.2019 10:00 Uhr
Martell-Val Martello
Ski Alpin
Herren
17.03.2019 10:30 Uhr
Weltcup Finale
Clément Noël
01:48.96min
Nordische Kombination
Herren
17.03.2019 11:00 Uhr
Schonach
Jarl Magnus Riiber
25:14.90min
Ski Langlauf
Damen
17.03.2019 11:30 Uhr
Falun
Therese Johaug
25:23.90min
Laura Dahlmeier hat die WM 2020 im Blick
Quelle: SID
13.09.2018 12:32 Uhr
zur Diashow

Biathlon: DSV plant bis 2020 mit Vorzeigeathletin Dahlmeier

Oberhof (SID) - Der Deutsche Skiverband (DSV) plant bis 2020 mit seiner Biathlon-Königin Laura Dahlmeier. "Laura möchte von Jahr zu Jahr denken, aber ein ganz wichtiger Punkt für sie ist die WM 2020 in Antholz. Darauf möchte sie sich konzentrieren, bis dahin haben wir diskutiert", sagte Björn Weisheit als sportlicher Leiter am Donnerstag beim Medientag der deutschen Biathleten über seine Vorzeigeathletin.

Nach ihren beiden Olympiasiegen im Februar in Pyeongchang war die Zukunft der 25-Jährigen aus Garmisch-Partenkirchen lange offen gewesen. Erst Anfang Juli hatte Dahlmeier die Spekulationen über ein mögliches Karriereende beendet. "In mir brennt wieder das Feuer. Mir ist klar geworden, dass ich auf alle Fälle für das Biathlon bereit bin. Ich bin aktuell supermotiviert", sagte die siebenmalige Weltmeisterin dem Münchner Merkur.

Dahlmeier, die bei den deutschen Meisterschaften am Wochenende in Oberhof wegen eines Infekts fehlen wird, war in den vergangenen Wochen in der Vorbereitung eigene Wege gegangen und trainiert erst seit Juli wieder mit der Mannschaft. Sie sei aber "auf einem guten Weg beim Aufbau", sagte Weisheit. Der Fokus von Dahlmeier liege auf dem Gesamtweltcup, fügte er an. Saisonhöhepunkt ist im März 2019 die WM in Östersund/Schweden.

Planegg (SID) - Angeführt von Laura Dahlmeier, Denise Herrmann und Arnd Peiffer schickt der Deutsche Skiverband (DSV) 16 Athletinnen und Athleten zum Biathlon-Weltcup-Finale nach Oslo. Erstmals im...
Paris (SID) - Der langjährige Biathlon-Dominator Martin Fourcade hat seine Saison nach den für ihn ernüchternden Weltmeisterschaften im schwedischen Östersund vorzeitig beendet. Wie der französische...
Östersund (SID) - Die deutschen Biathleten haben zum Abschluss der WM in Östersund bei widrigen Bedingungen eine Medaille verpasst. Im Massenstart über 15 km lief Einzel-Weltmeister Arnd Peiffer...
Östersund (SID) - Denise Herrmann (Oberwiesenthal) hat ihre herausragende Biathlon-WM mit Bronze zum Abschluss im Massenstart gekrönt. Über 12,5 km musste sich die 30-Jährige, die zuvor Gold in der...
Östersund (SID) - Franz Steinle, Präsident des Deutschen Skiverbandes (DSV), hat ein "positives Fazit" der Biathlon-WM im schwedischen Östersund gezogen. "Es war für uns eine sehr gute WM. Wir...
Östersund (SID) - Die deutschen Biathleten sind bei der WM in Östersund zu Staffel-Silber gestürmt. Das Quartett in der Formation Erik Lesser (Frankenhain), Roman Rees (Schauinsland), Arnd Peiffer...
Östersund (SID) - Die deutsche Frauen-Staffel hat bei der Biathlon-WM im schwedischen Östersund die Titelverteidigung nach einer schlechten Schießleistung verpasst. Vanessa Hinz (Schliersee),...
Köln (SID) - Trainer-Rückkehrer Huub Steven hat gleich beim Comeback bei Schalke 04 eine harte Aufgabe vor der Brust. Der abstiegsbedrohte Vizemeister trifft ab 15.30 Uhr auf RB Leipzig, für...
Östersund (SID) - Die Weltmeister Denise Herrmann (Oberwiesenthal) und Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld) führen die deutschen Staffeln bei der Biathlon-WM in Östersund an. Das geht aus den...
Östersund (SID) - Das deutsche Biathlon-Team hat bei der WM im schwedischen Östersund bei der WM-Premiere der Single-Mixed-Staffel eine historische Medaille knapp verpasst. Verfolgungs-Weltmeisterin...