Ski Alpin
Damen
22.10.2022 10:00 Uhr
Sölden
Ski Alpin
Herren
23.10.2022 10:00 Uhr
Sölden
Ski Alpin
Herren
29.10.2022 11:45 Uhr
Zermatt-Cervinia
Ski Alpin
Herren
30.10.2022 11:45 Uhr
Zermatt-Cervinia
Regina Halmich in Hall of Fame gewählt
Quelle: SID
09.05.2022 10:46 Uhr
zur Diashow

Neu in der Hall of Fame: Halmich, Henkel und Steiner

Köln (SID) - Die frühere Box-Weltmeisterin Regina Halmich, die Hochsprung-Ikone Heike Henkel und der einstige Gewichtheber Matthias Steiner sind in die Hall of Fame des deutschen Sports gewählt worden. Das teilte die Deutsche Sporthilfe am Montag mit. Das Trio steht damit ab sofort in einer Reihe mit mehr als 120 Persönlichkeiten, die im Wettkampf oder durch den Einsatz für Sport und Gesellschaft Großes leisteten.

Die offizielle Aufnahme findet am 20. Mai in Berlin statt. Dann werden auch die Neumitglieder aus den Jahren 2020 und 2021 gewürdigt: Verena Bentele (Para-Biathlon und -Skilanglauf), Georg Hackl (Rodeln), Thomas Lange (Rudern) sowie Marianne Buggenhagen (Para-Leichtathletik), Uschi Disl (Biathlon) und Hilde Gerg (Ski alpin). Ihre offizielle Aufnahme musste aufgrund der Pandemie bislang verschoben werden.

Für Halmich (45) bleibt es nicht die einzige Ehrung in diesem Jahr. Schon seit dem vergangenen Dezember ist bekannt, dass sie im Juni in den USA als erste Deutsche und insgesamt fünfte Frau in die Internationale Hall of Fame des Boxens (IBHOF) aufgenommen wird.

Halmich war eine Pionierin des Frauenboxens, von 1995 bis zu ihrem Karriereende 2007 war sie ungeschlagene Weltmeisterin der WIBF. Henkel (58), Olympiasiegerin von 1992, dominierte zu Beginn der 90er-Jahre die internationale Hochsprung-Konkurrenz. Steiner (39) wurde im Superschwergewicht Welt- und Europameister, 2008 gewann der Gewichtheber Olympia-Gold.

Köln (SID) - Der norwegische Ski-Star Aksel Lund Svindal hat eine Hodenkrebs-Erkrankung öffentlich gemacht. Er sei bereits operiert worden und habe eine "sehr gute" Prognose, schrieb der 39-Jährige...
Düsseldorf (SID) - Die Deutsche Sporthilfe hat ihre ersten vier digitalen Sammlerstücke deutscher Sport-Ikonen präsentiert. Die sogenannten 3D-Collectibles des früheren Box-Weltmeisters Henry Maske,...
Wintersport und vor allem das Skifahren ist für die Charakterentwicklung eines Menschen extrem hilfreich. Das liegt einerseits daran, dass sportliche Betätigung nachweislich positiven Einfluss auf...
München (SID) - Die besten Skirennläufer der Welt sind in ihrer Vorbereitung auf die kommende WM-Saison vom anhaltenden Klimawandel eingeholt worden. Weil ab dem kommenden Freitag der...
Köln (SID) - Das Internationale Paralympische Komitee (IPC) hat die Verantwortung für seine großen Winter-Sportarten an die entsprechenden Fachverbände aus dem olympischen Sport übertragen. Wie der...
Mailand (SID) - Der umstrittene Präsident Johan Eliasch ist beim Kongress des Internationalen Ski-Verbandes (FIS) für vier weitere Jahre in seinem Amt bestätigt worden. Der 60 Jahre alte...
München (SID) - Die Niederlage war krachend, und sie ließ die Wahlkämpfer für alpine Ski-Weltmeisterschaften 2027 in Garmisch-Partenkirchen frustriert und ratlos zurück. "Unsere Enttäuschung lässt...
Köln (SID) - Die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2027 finden in Crans-Montana statt, Mitbewerber Garmisch-Partenkirchen ging leer aus. Wie der Internationale Ski-Verband FIS bei seinem Kongress in...
Köln (SID) - Die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2027 finden in Crans-Montana statt, Mitbewerber Garmisch-Partenkirchen ging leer aus. Wie der Internationale Ski-Verband FIS bei seinem Kongress in...
München (SID) - Garmisch-Partenkirchen - oder einer der drei Mitbewerber? Am Mittwoch kurz nach 19.00 Uhr soll feststehen, wer die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2027 ausrichten wird. Die...