Biathlon
Damen
18.02.2020 14:15 Uhr
Weltmeisterschaft
Dorothea Wierer
43:07.70min
Ski Langlauf
Damen
18.02.2020 16:15 Uhr
FIS Ski Tour
Therese Johaug
02:27.56min
Ski Langlauf
Herren
18.02.2020 16:45 Uhr
FIS Ski Tour
Johannes Høsflot Klæbo
02:02.63min
Ski Langlauf
Herren
18.02.2020 18:00 Uhr
FIS Ski Tour
Pål Golberg
1:6:37.00h
Alexis Pinturault gewinnt den Riesenslalom in Sölden
Quelle: SID
27.10.2019 14:16 Uhr
zur Diashow

Riesenslalom in Sölden: Pinturault gewinnt - Luitz nur auf Rang 16

Sölden (SID) - Die deutschen Skirennläufer haben zum Auftakt des Weltcups im österreichischen Sölden enttäuscht und beim Sieg von Alexis Pinturault eine Top-10-Platzierung deutlich verpasst. Stefan Luitz, nach dem ersten Lauf noch 13., musste sich beim Riesenslalom auf dem Rettenbachgletscher mit 1,83 Sekunden Rückstand mit Rang 16 zufrieden geben. Alexander Schmid fiel vom 14. auf den 27. Platz (3,00 Sekunden) zurück. 

Bereits am Samstag hatte Viktoria Rebensburg beim überraschenden Erfolg der 17 Jahre alten Neuseeländerin Alice Robinson einen enttäuschenden 13. Platz belegt. Es war somit das schlechteste deutsche Ergebnis beim Weltcup-Auftakt seit 2003.

Den ersten Sieg des Winters bei den Männern holte sich der Franzose Pinturault, der nach dem Rücktritt des achtmaligen Gesamtweltcupsiegers Marcel Hirscher (Österreich) neben Henrik Kristoffersen (Norwegen) als erster Anwärter auf die große Kristallkugel gilt, in 2:14,14 Minuten vor seinem Landsmann Matthieu Faivre (0,54 Sekunden zurück). Für den 28-Jährigen war es der 21. Weltcup-Sieg.

Dritter wurde Zan Kranjec (Slowenien/0,63). Routinier Ted Ligety belegte hinter seinem Landsmann Tommy Ford USA überraschend den fünften Platz. Kristoffersen enttäuschte auf Rang 18. 

München (SID) - Für Ski-Rennläuferin Viktoria Rebensburg sind die Olympischen Spiele 2022 in Peking kein erstrebenswertes Ziel. "Mit Olympischen Spielen habe ich ja so meine Erfahrungen gemacht in...
München (SID) - Die deutschen Skirennläuferin haben beim alpinen Weltcup-Slalom im slowenischen Kranjska Gora maßlos enttäuscht. Christina Ackermann (Oberstdorf) musste sich nach zaghaften Läufen...
Köln (SID) - Skirennläuferin Lena Dürr (Germering) hat beim Weltcup im slowenischen Kranjska Gora ihre beste Riesenslalom-Platzierung der Saison verfehlt. In Abwesenheit der am Knie verletzten...
München (SID) - Ski-Olympiasiegerin Mikaela Shiffrin wird auch beim Weltcup in Kranjska Gora am Wochenende fehlen, der Zeitpunkt ihrer Rückkehr ist weiter offen. Entsprechende Medienberichte...
Saalbach (SID) - Skirennläufer Thomas Dreßen ist einen Tag nach seinem dritten Saisonsieg erneut aufs Weltcup-"Stockerl" gestürmt. Der 26-Jährige raste im Super-G von Saalbach-Hinterglemm bei fast...
Saalbach (SID) - Skirennläufer Thomas Dreßen hat für das nächste Highlight gesorgt und die Weltcup-Abfahrt in Saalbach-Hinterglemm gewonnen. Der 26-Jährige aus Mittenwald raste zwei Wochen nach...
Köln (SID) - Abfahrer Thomas Dreßen ist nach seinem Heim-Triumph in Garmisch-Partenkirchen bereit für weitere Großtaten beim Weltcup in Saalbach-Hinterglemm. "Dass ich wieder in Saalbach bin, finde...
Augsburg (SID) - Der Kreuzbandriss von Felix Neureuther im Vorfeld der Olympischen Winterspiele 2018 war nicht nur ein schwerer Schlag für den damals besten deutschen Skirennläufer, er hat...
München (SID) - Der frühere Skirennläufer Felix Neureuther hat scharfe Kritik an den Parallel-Rennen im Weltcup geübt und deren Abschaffung gefordert. "Dieses ganze Parallel-Gedöns! Dass das Teil...
Garmisch-Partenkirchen (SID) - Die Knieverletzung bei Viktoria Rebensburg (30) ist doch schwerer als befürchtet, die beste deutsche Skirennläuferin kann in diesem Winter keine Rennen mehr...