Thomas Lemar wurde positiv auf Corona getestet
Quelle: SID
08.02.2021 23:00 Uhr
zur Diashow

Nach weiteren Coronafällen: Atletico mit Remis gegen Vigo

Köln (SID) - Der spanische Fußball-Spitzenklub Atletico Madrid hat nach weiteren Coronafällen im Titelkampf Federn gelassen. Der Tabellenführer musste sich am 22. Spieltag gegen Celta Vigo mit einem 2:2 (1:1) begnügen, weist bei einem Spiel weniger aber immer noch komfortable acht Punkte Vorsprung auf den FC Barcelona auf.

Der bei Barca aussortierte Luis Suarez (45./50.) erzielte für die Hausherren seine Saisontore Nummer 15 und 16. Santi Mina (13.) hatte Vigo in Führung gebracht, Facundo Ferreyra (90.) gelang der späte Ausgleich.

Wenige Stunden vor dem Spiel vermeldete Atletico, dass auch Thomas Lemar und Hector Herrera positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Damit standen Trainer Diego Simeone gegen die Galicier fünf Profis wegen COVID-19 nicht zur Verfügung.

Köln (SID) - Die dänische Fußball-Nationalmannschaft will mit ganz in Schwarz gehaltenen Trikots bei der WM in Katar ein Zeichen gegen die Ausbeutung von Arbeitern und die dortigen...
Wolfsburg (SID) - Der von den Spielen des VfL Wolfsburg ausgeschlossene Max Kruse muss nun auch eine Trainingspause einlegen. Der bei Trainer Niko Kovac in Ungnade gefallene Ex-Nationalspieler hatte...
Madrid (SID) - Die spanische Rekordtorschützin Jennifer Hermoso hat sich auf die Seite der 15 "Rebellinnen" geschlagen, die wegen des schlechten Verhältnisses zu Trainer Jorge Vilda vorerst nicht...
Berlin (SID) - Bundesliga-Tabellenführer Union Berlin hat den Vertrag mit Trainer Urs Fischer verlängert. Dies teilte der Klub am Mittwoch mit. Über die Laufzeit machte der Verein wie üblich keine...
München (SID) - Die Fußballerinnen von Bayern München müssen im Rückspiel um den Einzug in die Champions-League-Gruppenphase auf Kapitänin Lina Magull verzichten. Die Nationalspielerin fällt wegen...
Madrid (SID) - Stürmerstar Karim Benzema steht dem spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid nach seiner Verletzung wieder zur Verfügung. Am Mittwoch nahm der französische Torjäger wieder am...
Sinsheim (SID) - Das Selbstvertrauen des extrovertierten Fußballprofis Angelino hat durch seinen Wechsel von Pokalsieger RB Leipzig zum Bundesligarivalen TSG Hoffenheim nicht gelitten. "Die TSG hat...
Köln (SID) - Italiens Vizemeister Inter Mailand hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2020/2021 mit einem Verlust von 140 Millionen Euro abgeschlossen. Das gab der Aufsichtsrat des Klubs von...
Köln (SID) - Die Hauptversammlung des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart hat einen neuen Aufsichtsrat berufen, dem erstmals auch zwei Frauen angehören. Das gaben die Schwaben am Mittwoch bekannt....
Berlin (SID) - Michael Ballack, früherer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft, hat sich für eine WM-Teilnahme von 2014er-Weltmeister Mats Hummels ausgesprochen. "Ich finde, leistungsmäßig gehört...