Biathlon
Damen
13.12.2019 11:30 Uhr
Hochfilzen
Biathlon
Herren
13.12.2019 14:20 Uhr
Hochfilzen
Ski Alpin
Herren
14.12.2019 09:30 Uhr
Val d'Isere
Ski Alpin
Damen
14.12.2019 10:30 Uhr
St. Moritz

Ski Alpin Riesenslalom , Val d'Isere (FRA) / 08.12.2018 10:00 Uhr

1Marcel HirscherAUT1:42.99min
2Henrik KristoffersenNOR+1.18s
3Matts OlssonSWE+1.31s
4Alexis PinturaultFRA+1.46s
5Loic MeillardSUI+1.54s
6Tommy FordUSA+1.69s
7Marco OdermattSUI+1.72s
8Riccardo TonettiITA+1.79s
9Zan KranjecSLO+2.10s
10Mathieu FaivreFRA+2.16s
11Manuel FellerAUT+2.22s
12Erik ReadCAN+2.49s
13Filip ZubčićCRO+2.56s
14Victor Muffat JeandetFRA+2.58s
15Alexander SchmidGER+2.59s
16Luca De AliprandiniITA+2.64s
17Manfred MölggITA+2.65s
18Thomas FanaraFRA+2.70s
19Leif Kristian Nestvold-HaugenNOR+2.74s
20Philipp SchörghoferAUT+2.77s
21Felix NeureutherGER+2.84s
22Fritz DopferGER+2.85s
23Roland LeitingerAUT+2.90s
23Gino CaviezelSUI+2.90s
25Ted LigetyUSA+2.94s
26Lucas BraathenNOR+3.15s
27Elia ZurbriggenSUI+3.25s
28Sam MaesBEL+3.32s
29Adam ZampaSVK+3.35s
30Stefan LuitzGER+6.33s
Alle anzeigen

Veranstaltungsort | La face de Bellevarde

Disziplinen:Höhe Start:Höhe Ziel:Höhendifferenz
La face de Bellevarde, Val d'Isere
Val d’Isere ist einer der absoluten Fixpunkte des alpinen Ski-Weltcups. Das „Kriterium des ersten Schnees“ in den französischen Alpen wird bereits seit 1955 alljährlich im Dezember ausgetragen.
RTL + Slalom Herren
2292 m ü. NHN
1842 m ü. NHN
450 m

Ski Alpin News

Köln (SID) - Skispringer Karl Geiger hat beim Weltcup im russischen Nischni Tagil seinen zweiten Podestplatz in Folge knapp verpasst. Der WM-Zweite landete beim ersten Saisonsieg des Österreichers Stefan...
München (SID) - Die deutschen Biathletinnen haben mit der Staffel über 4x6 km im schwedischen Östersund einen versöhnlichen Abschluss des Weltcup-Auftakts ganz knapp verpasst. Das Quartett des Deutschen...
Köln (SID) - Karl Geiger hat auch beim zweiten Weltcup-Skispringen im russischen Nischni Tagil als einziger DSV-Adler noch eine Podestchance. Der WM-Zweite flog bei schwierigen Windverhältnissen auf 130,5 m...