Skispringen
Herren
12.03.2020 17:00 Uhr
Raw Air
ausgefallen
Skispringen
Damen
12.03.2020 20:00 Uhr
Raw Air
ausgefallen
Skispringen
Herren
13.03.2020 00:00 Uhr
Raw Air
ausgefallen
Ski Alpin
Damen
13.03.2020 14:00 Uhr
Åre
ausgefallen

Athlet | Christina Ackermann

VornameChristina
NameAckermann
30 Jahre
Geburtsdatum / Alter
Körpergröße170 cm
Körpergewicht66 kg
GeburtsortOberstdorf (GER)
Nationalität
Deutschland
SportartSki Alpin

Stark im Stangenwald

Christina Geiger überzeugt beim Slalom-Weltcup im schwedischen Åre.

Spiegelbild

Bei einem Sponsorentermin des DSV ließ sich Christina Geiger gemeinsam mit ihrem Spigelbild porträtieren. (27.10.2010)

Widrige Witterungsverhältnisse...

...herrschten bei der Premiere von Soldeu-Grandvila: In Führung liegend schied die deutsche Nachwuchshoffnung Christina Geiger mitten in einer schneeigen Windböe aus. (11.02.2012)

Koordinationsübung

Im Sommertrainingslager der alpinen Damen hatten Christina Geiger (l.) und Isabelle Stiepel (r.) sichtlich Spaß: Ob beide bei dieser Koordinationsübung die Balance hielten oder doch noch im Sand landeten, blieb jedoch ungeklärt. (25.06.2010)

Juniorsportlerin des Jahres

Bei der Wahl zur Nachwuchssportlerin des Jahres 2010 belegte Christina Geiger (m.) Platz zwei. Dabei präsentierten sie und der Offizielle (r.) sich recht fotogen, während der Sponsorenvertreter (l.) wohl über den alpinen Weltcup sinnierte. (15.10.2010)

Nachwuchshoffnung

Christina Geiger verpasste beim Slalom von Lienz die zweite Podiumsplatzierung ihrer Karriere zwar denkbar knapp, fuhr aber dennoch auf einen überragenden vierten Platz. (29.12.2011)

Ergebnisse | Christina Ackermann

DisziplinDatumVeranstaltungPlatzierung
D
Levi
16
D
Killington
4
D
St. Moritz
13
D
Lienz
5
D
Zagreb
19
D
Flachau
-
D
Kranjska Gora
24

Ski Alpin News

Oberhofen (SID) - Am 3. Oktober entscheidet sich, ob Garmisch-Partenkirchen Gastgeber der alpinen Ski-WM 2025 wird. Das gab der Weltverband FIS am Montag bekannt. Die Kontrahenten der deutschen Bewerbung sind...
Oberhofen (SID) - Die alpine Ski-WM in Cortina d'Ampezzo könnte ein Jahr später als geplant stattfinden und erst im März 2022 über die Bühne gehen. Flavio Roda, Präsident des italienischen...
Köln (SID) - Die traditionsreichen Lauberhorn-Rennen in Wengen/Schweiz bleiben wohl weiter Teil des Weltcups. Wie der Schweizer Skiverband Swiss Ski mitteilte, wurde der Antrag auf Streichung der alpinen...