Biathlon
Herren
11.03.2021 17:30 Uhr
Nove Mesto II
Ski Alpin
Damen
12.03.2021 13:30 Uhr
Åre
Biathlon
Damen
12.03.2021 17:30 Uhr
Nove Mesto II
Ski Alpin
Herren
13.03.2021 09:30 Uhr
Kranjska Gora
Anna Rupprecht mit gelungener Generalprobe
Quelle: SID
19.02.2021 13:34 Uhr
zur Diashow

Skispringen: Rupprecht bei WM-Generalprobe auf Rang 13 - Takanashi siegt

Köln (SID) - Skispringerin Anna Rupprecht ist mit Rang 13 im rumänischen Rasnov eine ordentliche Generalprobe für die Heim-WM in Oberstdorf gelungen. Beim 60. Weltcupsieg der Japanerin Sara Takanashi verbuchte Rupprecht (Degenfeld) ihr zweitbestes Ergebnis der Saison. Olympiasiegerin Carina Vogt und die WM-Zweite Katharina Althaus waren nicht am Start, um daheim am WM-Schliff zu feilen.

Takanashi siegte klar vor Silje Opseth (Norwegen) und Nika Kriznar (Slowenien). Die 24 Jahre alte Takanashi dominiert zwar seit Jahren ihre Sportart, hat aber noch keinen großen Einzeltitel gewonnen. Bei der am Mittwoch beginnenden WM in Oberstdorf bieten sich ihr gleich zwei Chancen, da die Frauen erstmals auch auf der Großschanze starten.

Im Kampf um das fünfte deutsche WM-Ticket punktete Luisa Görlich mit Rang 18 gegenüber Selina Freitag, die sich mit dem 24. Platz begnügen musste. Agnes Reisch (39.) verpasste wie am Donnerstag den zweiten Durchgang und dürfte keine Chance mehr auf die WM haben. Die Entscheidung fällt nach dem Mixed am Samstag (9.45 Uhr/ZDF und Eurosport). Ihr WM-Ticket bereits sicher haben Rupprecht, Vogt, Althaus und Juliane Seyfarth.

Ein Wochenende zum Vergessen erlebte Marita Kramer, die als Führende des Gesamtweltcups nach Rumänien gereist war. Die Österreicherin durfte nach einem ungültigem Coronatest auch am Freitag nicht starten und reiste somit ohne einen Weltcuppunkt und als Vierte der Gesamtwertung zurück in die Heimat.

"Es ist traurig und besonders bitter für Marita, dass der bis dahin besten Skispringerin der Saison aufgrund eines offensichtlich fehlerhaften Tests in Rumänien die Chance auf den Gesamtsieg so gut wie genommen wird", sagte Cheftrainer Harald Rodlauer. Eine mehrtägige Quarantäne sei nur mit Mühe verhindert worden.

Oberstdorf (SID) - Zwei Kreuzbandrisse, viele Rückschläge - und jetzt WM-Gold mit der Mannschaft: Für Skispringer Severin Freund war der Team-Triumph zum Abschluss der Titelkämpfe in Oberstdorf ein...
Oberstdorf (SID) - Angeführt von Überflieger Karl Geiger haben die deutschen Skispringer zum Abschluss der WM in Oberstdorf überraschend Gold im Teamwettbewerb gewonnen. Der jetzt viermalige...
Oberstdorf (SID) - Die deutschen Skispringer liegen im Teamwettbewerb der WM in Oberstdorf zur Halbzeit auf Goldkurs. Überflieger Karl Geiger, Markus Eisenbichler, Severin Freund und Pius Paschke...
Oberstdorf (SID) - Skispringer Karl Geiger kann am Samstag mit einer WM-Medaille im Teamwettbewerb in einen erlauchten Kreis aufsteigen. Nach Gold im Mixed, Silber von der kleinen und Bronze von der...
Oberstdorf (SID) - Skispringer Karl Geiger hat bei der Nordischen WM in Oberstdorf die Bronzemedaille auf der Großschanze gewonnen und damit sein drittes Edelmetall bei den Titelkämpfen in seiner...
Oberstdorf (SID) - Titelverteidiger Markus Eisenbichler hat sich bei der WM-Entscheidung im Skispringen von der Großschanze in Oberstdorf im ersten Durchgang fast schon aus dem Medaillenrennen...
Oberstdorf (SID) - Markus Eisenbichler hat das Projekt Titelverteidigung bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf mit einem starken dritten Platz in der Qualifikation auf der Großschanze eingeläutet....
Köln (SID) - Titelverteidiger Markus Eisenbichler und Karl Geiger gehören laut Sportwettenanbieter bwin bei der Nordischen WM in Oberstdorf im Skispringen von der Großschanze zu den Favoriten....
Oberstdorf (SID) - Kleines Trostpflaster für Corona-Pechvogel Halvor Egner Granerud: Einen Tag nach seinem bitteren WM-Aus in Oberstdorf nach einem positiven Covid-Test wurde der norwegische...
Oberstdorf (SID) - Andreas Bauer hört zum Saisonende als Bundestrainer der Skispringerinnen auf. Das erklärte der 57-Jährige am Donnerstag am Rande der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf. "Ich bin...