Nordische Kombination
Damen
27.02.2021 10:00 Uhr
Weltmeisterschaft
Ski Alpin
Herren
27.02.2021 10:00 Uhr
Bansko
Ski Alpin
Damen
27.02.2021 11:00 Uhr
Val di Fassa
Ski Langlauf
Damen
27.02.2021 11:45 Uhr
Weltmeisterschaft
Carina Vogt gibt am Wochenende ihr Comeback
Quelle: SID
20.01.2021 13:56 Uhr
zur Diashow

Vogt gibt Comeback beim Weltcup in Ljubno: "Freue mich riesig"

Köln (SID) - Sotschi-Olympiasiegerin Carina Vogt gibt beim Weltcup der Skispringerinnen am Wochenende im slowenischen Ljubno nach 22-monatiger Verletzungspause ihr Comeback. Die fünfmalige Weltmeisterin steht im Aufgebot des Deutschen Skiverbandes (DSV) für die zweite Saison-Station.

"Ich freue mich natürlich riesig, dass ich es nach fast zwei Jahren Wettkampfpause wieder zurückgeschafft habe, dass ich wieder beim Team dabei sein darf - und bin sehr gespannt, was dieses Wochenende so bringt", sagte Vogt (Degenfeld). Die 28-Jährige hatte im Sommer 2019 einen Kreuzbandriss erlitten und die komplette Weltcup-Saison verpasst.

Sie kehre nach der Verletzungsmisere ohne große Erwartungen zurück. "Ich will einfach nur gut Skispringen und das abrufen, was ich zuletzt im Training gezeigt habe", erklärte Vogt. Bundestrainer Andreas Bauer freute sich indes, "dass es uns gelungen ist, nach vielen Rückschlägen im Sommer, sie jetzt, innerhalb von vier Wochen, so weit zu bringen, dass sie weltcup-tauglich ist".

Für das Frauen-Aufgebot, für das zudem Katharina Althaus, Selina Freitag, Luisa Görlich, Anna Rupprecht und Juliane Seyfarth nominiert sind, steht am Samstag ein Teamspringen und am Sonntag ein Einzel-Wettkampf auf dem Programm.

Oberstdorf (SID) - Die deutschen Skispringerinnen hoffen nach den medaillenlosen WM-Wettkämpfen im Einzel und Team zumindest im Mixed auf das erste Edelmetall. "Die Jungs haben ja schon gezeigt,...
Oberstdorf (SID) - Die deutschen Skispringer haben die Generalprobe für den WM-Wettkampf von der Normalschanze verpatzt. Lokalmatador Karl Geiger belegte in der Qualifikation von Oberstdorf als...
Oberstdorf (SID) - Die deutschen Skispringerinnen haben bei der WM in Oberstdorf auch im Teamwettbewerb eine Medaille deutlich verpasst. Die Titelverteidigerinnen um Lokalmatadorin Katharina Althaus...
Köln (SID) - Markus Eisenbichler zählt bei der ersten Skisprung-Entscheidung der Männer bei der Heim-WM in Oberstdorf zum engsten Favoritenkreis. Der Bayer wird beim Sportwettenanbieter bwin für den...
Oberstdorf (SID) - Bundestrainer Andreas Bauer hat nach dem enttäuschenden WM-Auftakt vor Nachwuchsproblemen im Frauen-Skispringen gewarnt. "Bei uns ist ein bisschen wenig Dampf im Kessel, weil von...
Oberstdorf (SID) - Skispringer Constantin Schmid hat den vierten deutschen Startplatz für die erste Entscheidung bei der Heim-WM in Oberstdorf erhalten. Der 21-Jährige setzte sich im Training von...
Oberstdorf (SID) - Die zweimalige Skisprung-Weltmeisterin Carina Vogt wird nach ihrem schwachen Abschneiden im Einzelwettbewerb von der Normalschanze der Nordischen WM in Oberstdorf am Freitag nicht...
Oberstdorf (SID) - Österreichs Verband hat nach dem vierten Platz von Skispringerin Marita Kramer bei der Nordischen WM in Oberstdorf Protest eingelegt. Die Jury hatte im zweiten Durchgang den...
Oberstdorf (SID) - Die deutschen Skispringerinnen um die Olympia-Zweite Katharina Althaus sind mit dem schwächsten Ergebnis ihrer WM-Geschichte in die Titelkämpfe von Oberstdorf gestartet. Beim...
Oberstdorf (SID) - Die deutschen Skispringerinnen haben bei der ersten WM-Entscheidung in Oberstdorf schon nach dem ersten Durchgang kaum noch Medaillenchancen. Anna Rupprecht (Degenfeld) liegt nach...