Rodeln
Herren
29.11.2020 14:45 Uhr
Innsbruck-Igls
Steu, T. / Koller, L.
30,118 s
Bob
Herren
29.11.2020 15:00 Uhr
Sigulda
Francesco Friedrich 2er
01:38.38min
Rodeln
Damen
29.11.2020 15:20 Uhr
Innsbruck-Igls
Julia Taubitz
30,138 s
Skispringen
Herren
29.11.2020 15:30 Uhr
Ruka
Halvor Egner Granerud
282Pts
Olympiasieger Wellinger kehrt zurück
Quelle: SID
17.11.2020 06:35 Uhr
zur Diashow

Rückkehrer Wellinger will zunächst "kleine Brötchen backen"

Köln (SID) - Skisprung-Olympiasieger Andreas Wellinger hat die Erwartungen an seinen ersten Weltcup seit 20 Monaten gedämpft. "Die erste Aufgabe wird es, sich überhaupt wieder für die Punkte zu qualifizieren. Erst einmal heißt es kleine Brötchen backen", sagte der 25-Jährige am Montag bei Servus TV.

Wellinger hatte nach einem Kreuzbandriss die gesamte Saison 2019/2020 verpasst, am Freitag beginnt im polnischen Wisla der WM-Winter. Auf der Adam-Malysz-Schanze hatte der Bayer im Januar 2014 den ersten Weltcup-Sieg seiner Karriere gefeiert.

"Die Erinnerungen an Wisla sind gut. Aber gleichzeitig wird es eine Herausforderung, gerade mit dem körnigen Schnee und dem Gegenhang ist es nicht so einfach. Deswegen heißt es konzentriert bleiben und hoffentlich mit einem Lächeln rauskommen", sagte Wellinger.

Schmerzen im Knie verspüre er keine mehr. "Der Körper funktioniert gut, aber die Wettkämpfe werden eine Herausforderung", sagte der Goldmedaillengewinner von Pyeongchang 2018. Bei den deutschen Meisterschaften im Oktober war er nicht über den 13. Platz hinausgekommen. "Springerisch habe ich noch Luft", sagte Wellinger nun.

Die Saison beginnt am Freitag mit der Qualifikation für den Einzel-Wettkampf am Sonntag. Am Samstag steht in Wisla ein Teamwettbewerb auf dem Programm.

Köln (SID) - Markus Eisenbichler (29) ist nach seinem furiosem Start in die Skisprung-Saison zum Sportler des Monates November gewählt worden. Der Weltmeister setzte sich bei dem Voting der von der...
Köln (SID) - Die Vierschanzentournee der Skispringer findet erstmals in ihrer 68-jährigen Geschichte vor leeren Rängen statt. Am Montag gab auch das Organisationskomitee für das Auftaktspringen in...
Kuusamo (SID) - Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler hat seinen dritten Sieg im dritten Saisonwettkampf knapp verpasst. Trotz deutlicher Führung nach dem ersten Durchgang musste sich der...
Kuusamo (SID) - Der tschechische Skispringer Filip Sakala ist vor dem zweiten Einzelwettbewerb im finnischen Kuusamo positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das Team Tschechiens mit vier...
Kuusamo (SID) - Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler hat auch den zweiten Einzel-Weltcup der Saison gewonnen. Sechs Tage nach seinem Erfolg in Wisla setzte sich der 29-Jährige aus Siegsdorf im...
Köln (SID) - Die Corona-Pandemie hat Österreichs Skisprungstars schwer erwischt. Wie der nationale Skiverband am Samstag mitteilte, sind auch Gesamtweltcupsieger Stefan Kraft und sein Zimmerkollege...
Kuusamo (SID) - Angeführt von Vizeweltmeister Karl Geiger haben alle sieben gestarteten deutschen Skispringer die Qualifikation zum zweiten Weltcup-Skispringen der Saison geschafft. Im finnischen...
Köln (SID) - Das Coronavirus dezimiert das Starterfeld für den zweiten Skisprung-Weltcup der Saison am Wochenende im finnischen Kuusamo weiter. Wie der russische Verband mitteilte, ist Michail...
Köln (SID) - Die Corona-Pandemie hat den Skisprung-Weltcup schon nach dem Auftakt in Wisla/Polen erreicht: Wie Österreichs Verband ÖSV am Mittwoch mitteilte, sind Weltcup-Rekordsieger Gregor...
Köln (SID) - Schanze statt Kirche: Der Ski-Club Willingen nutzt am 24. Dezember den Platz an der Mühlenkopfschanze zu einem ökumenischen Heiligabend-Gottesdienst unter freiem Himmel. Auf diese Art...