Ski Langlauf
Herren
23.02.2020 13:20 Uhr
FIS Ski Tour
Pål Golberg
1:23:51.60h
Biathlon
Herren
23.02.2020 15:00 Uhr
Weltmeisterschaft
Johannes Thingnes Bø
38:09.50min
Ski Langlauf
Herren
23.02.2020 18:00 Uhr
FIS Ski Tour
Pål Golberg
3:52:41.60h
Skispringen
Herren
28.02.2020 17:30 Uhr
Lahti
Juliane Seyfarth blieb hinter ihren Möglichkeiten zurück
Quelle: SID
18.01.2020 11:11 Uhr
zur Diashow

Deutsche Skispringerinnen nur Sechste in Zao

Zao (SID) - Die deutschen Skispringerinnen kommen weiter nur schwer in Fahrt. Beim Weltcup im japanischen Zao kamen die Weltmeisterinnen um Katharina Althaus im Teamwettbewerb nur auf den sechsten Platz und erreichten damit ihr schlechtestes Ergebnis in einem Mannschaftsspringen überhaupt.

Beim souveränen Sieg Österreichs mit 889,4 Punkten lagen Althaus (Oberstdorf), Agnes Reisch (Isny), Selina Freitag (Aue) und Juliane Seyfarth (Ruhla) nach acht Sprüngen 222,1 Punkte und damit umgerechnet 111 Meter hinter dem Gewinnerteam zurück. Besonders die jungen Freitag (18) und Reich (20) fielen klar ab, aber auch die viermalige Weltcupsiegerin Juliane Seyfarth war weit von ihrer Bestform entfernt.

In den bisherigen vier Weltcup-Teamspringen der Geschichte hatte die deutsche Mannschaft zweimal gewonnen und zwei vierte Plätze belegt. Bei der WM 2019 in Seefeld hatte die DSV-Auswahl Gold vor Österreich gewonnen. Neben Althaus und Seyfarth sprangen dabei die aktuell verletzten Carina Voigt und Ramona Straub. 

Köln (SID) - Der Wunsch von Severin Freund wurde erhört: Nach seinem gelungenen Comeback im rumänischen Rasnov wurde der Ex-Weltmeister von Bundestrainer Stefan Horngacher ins Aufgebot für die drei...
Köln (SID) - Die deutschen Skispringerinnen um die Olympiazweite Katharina Althaus haben beim Weltcup im slowenischen Ljubno enttäuscht. Einen Tag nach dem vierten Platz im Teamspringen schaffte es...
Köln (SID) - Skispringer Karl Geiger hat seinen vierten Saisonsieg im Weltcup knapp verpasst. Einen Tag nach seinem Triumph beim Premierenspringen auf der Normalschanze im rumänischen Rasnov musste...
Köln (SID) - Die deutschen Skispringerinnen haben auch im zweiten Mannschaftsspringen der Weltcupsaison das Podest verpasst. Nach Platz sechs im Januar im japanischen Zhao belegten die...
Köln (SID) - Die Skispringer Karl Geiger und Stephan Leyhe haben beim ersten Weltcup im rumänischen Rasnov mit einem deutschen Doppelsieg für Aufsehen gesorgt - für Ex-Weltmeister Severin Freund war...
Köln (SID) - Ex-Weltmeister Severin Freund hat sich nach 14-monatiger Abwesenheit in Rasnov/Rumänien erfolgreich im Weltcup der Skispringer zurückgemeldet. Der 31-Jährige aus Rastbüchl belegte in...
Köln (SID) - Der frühere Skisprung-Weltmeister Severin Freund feiert nach fast 14 Monaten Pause sein Comeback im Weltcup. Der 31-Jährige aus Rastbüchl gehört im rumänischen Rasnov am Wochenende...
Köln (SID) - Skispringer Karl Geiger (Oberstdorf) hat bei einem turbulenten zweiten Weltcup-Fliegen am Kulm in Bad Mitterndorf/Österreich Platz sechs belegt und damit einen Rückschlag im Kampf um...
Köln (SID) - Skispringer Karl Geiger hat auch beim zweiten Weltcup-Fliegen am Kulm in Bad Mitterndorf/Österreich ein starkes Ergebnis im Blick. Einen Tag nach seinem vierten Platz im...
Köln (SID) - Skispringer Karl Geiger hat seinen ersten Sieg auf einer Flugschanze verpasst. Trotz Führung nach dem ersten Durchgang musste sich der Oberstdorfer beim Weltcup am Kulm in Bad...