Nordische Kombination
Herren
08.12.2019 09:15 Uhr
Lillehammer
Ski Langlauf
Damen
08.12.2019 10:15 Uhr
Lillehammer
Ski Langlauf
Herren
08.12.2019 11:45 Uhr
Lillehammer
Skispringen
Damen
08.12.2019 14:00 Uhr
Lillehammer
Karl Geiger fliegt in der Quali 133 Meter weit
Quelle: SID
22.11.2019 20:05 Uhr
zur Diashow

Horngacher-Debüt: Geiger gewinnt Qualifikation der Skispringer in Wisla

Düsseldorf (SID) - Bei der Premiere des neuen Bundestrainers Stefan Horngacher haben im polnischen Wisla alle sieben deutsche Skispringer den ersten Weltcup-Wettkampf am Sonntag (11.30 Uhr/ZDF und Eurosport) erreicht. Karl Geiger (Oberstdorf) flog als Sieger der Qualifikation am Freitag auf der Adam-Malysz-Schanze zur mit Abstand besten Tagesweite von 133 Metern. Dreifach-Weltmeister Markus Eisenbichler (Siegsdorf) sprang bei schwierigeren Bedingungen mit 120,5 m auf den 13. Rang.

Für den Österreicher Horngacher, der Werner Schuster ersetzte, wird es ein schwieriger Start. Olympiasieger Andreas Wellinger, Ex-Weltmeister Severin Freund und David Siegel haben allesamt Kreuzbandrisse erlitten. 

Horngacher zog daher Springer aus dem B-Kader hoch, Moritz Baer (Gmund-Dürnbach/22.), Pius Paschke (Kiefersfelden/31.) und Constantin Schmid (Oberaudorf/34.) schafften es wie der letztjährige Tournee-Dritte Stephan Leyhe (Willingen/6.) und Richard Freitag (Aue/35.) auch sogleich unter die besten 50. Japans Altmeister Noriaki Kasai (47) hingegen scheiterte.

Köln (SID) - Karl Geiger hat den deutschen Skispringern die erste Podestplatzierung des Winters gesichert. Der Vizeweltmeister aus Oberstdorf musste sich beim Weltcup im russischen Nischni Tagil nur...
Köln (SID) - Karl Geiger hat seine Stellung als derzeit bester deutscher Skispringer untermauert und sich beim Weltcup im russischen Nischni Tagil als einziger DSV-Adler eine Podestchance...
Lillehammer (SID) - Skispringerin Katharina Althaus ist beim Saisonauftakt in Lillehammer am Podest vorbeigeflogen. Beim 26. Weltcup-Erfolg der norwegischen Weltmeisterin Maren Lundby kam die...
Köln (SID) - Mit Vizeweltmeisterin Katharina Althaus an der Spitze, aber ohne die verletzte Sotschi-Olympiasiegerin Carina Vogt starten die deutschen Skispringerinnen am Wochenende ambitioniert in...
Köln (SID) - Der zweite Einzelwettbewerb beim Skisprung-Weltcup im finnischen Kuusamo ist am Sonntag abgesagt worden. Starke Winde an der Rukatunturi-Schanze am Polarkreis machten eine Austragung...
Köln (SID) - Der Norweger Jarl Magnus Riiber hat im Weltcup der Nordischen Kombination auch das dritte Saisonrennen gewonnen und ist damit als erster Kombinierer seit Ronny Ackermann 2003 mit einem...
Köln (SID) - Die deutschen Skispringer sind beim Weltcup im finnischen Polarkreis deutlich am Podest vorbeigeflogen. Vizeweltmeister Karl Geiger (Oberstdorf) war als Siebter mit Sprüngen auf 132,5...
Köln (SID) - Karl Geiger (Oberstdorf) muss den deutschen Skispringern beim Weltcup im finnischen Kuusamo erneut die Bilanz retten. Der Vizeweltmeister liegt nach dem ersten Durchgang auf der...
Kuusamo (SID) - Schockmoment für Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler: Im Qualifikationsspringen für den Weltcup im finnischen Kuusamo verkantete der 28-Jährige nach seiner Landung und stürzte....
Köln (SID) - Ein ganzer Abend über das bewegte Leben und die große Karriere von Skisprung-Ikone Jens Weißflog: Der MDR widmet sich in großer Ausführlichkeit dem "Floh vom Fichtelberg". "Legenden -...