Ski Langlauf
Damen
23.03.2019 14:15 Uhr
Weltcup Finale
Stina Nilsson
25:51.60min
Biathlon
Damen
23.03.2019 15:00 Uhr
Oslo
Anastasiya Kuzmina
28:25.90min
Ski Langlauf
Herren
23.03.2019 16:00 Uhr
Weltcup Finale
Johannes Høsflot Klæbo
36:10.90min
Biathlon
Herren
23.03.2019 17:15 Uhr
Oslo
Johannes Thingnes Bø
32:15.60min
Liberec richtete sein letztes Weltcup-Springen 2009 aus
Quelle: SID
07.06.2018 17:36 Uhr
zur Diashow

Skisprung-Weltcup in Liberec erneut abgesagt

Liberec (SID) - Die Rückkehr des Skisprung-Weltcups auf die WM-Schanze im tschechischen Liberec ist erneut geplatzt. Der Ski-Weltverband FIS sagte am Donnerstag die für den 12./13. Januar 2019 vorgesehenen Wettkämpfe aus "organisatorischen Gründen" ab.

Im Februar 2009 hatte Martin Schmitt auf der Großschanze in Liberec WM-Silber gewonnen, seither hat auf der Anlage kein Weltcup-Springen mehr stattgefunden. Schon 2014/15 waren die für Liberec geplanten Wettkämpfe kurzfristig abgesagt worden, weil die erforderliche Fernsehübertragung nicht sichergestellt werden konnte. Damals war Titisee-Neustadt als Ausrichter eingesprungen.

Welcher Ort im kommenden Winter die beiden Weltcup-Wettkämpfe unmittelbar nach der Vierschanzentournee ausrichtet, wird am 10. Juli bekannt gegeben.

Köln (SID) - Der frühere Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster (49) soll den österreichischen Rekord-Weltcupsieger Gregor Schlierenzauer als Berater zurück in die Weltspitze führen. Das gab der...
Helsinki (SID) - Der fünfmalige Skisprung-Weltmeister Janne Ahonen (41) wechselt nach seinem Rücktritt vom aktiven Leistungssport die Seiten und wird technischer Verantwortlicher für den Bereich...
Köln (SID) - Der frühere Vierschanzentourneesieger und zweimalige Olympiasieger Andreas Kofler beendet seine Skisprung-Karriere. Kofler (34), lange Aushängeschild des Österreichischen Skiverbandes...
Zürich (SID) - Der Skisprung-Weltcup der Männer macht in der kommenden Saison gleich fünfmal Station in Deutschland. Wie der Weltverband FIS bekannt gab, werden am 15. und 16. Februar 2020 zwei...
Köln (SID) - Skisprung-Idol Martin Schmitt hat den neuen Bundestrainer Stefan Horngacher als "Ideallösung für den Deutschen Skiverband" bezeichnet. Der Österreicher bringe "das Gesamtpaket mit, das...
Köln (SID) - Stefan Horngacher wird neuer Bundestrainer der deutschen Skispringer. Wie der Deutsche Skiverband (DSV) am Mittwoch mitteilte, tritt der 49 Jahre alte Österreicher die Nachfolge seines...
Tschaikowski (SID) - Skispringerin Juliane Seyfarth (Ruhla) hat die erste Auflage der Blue-Bird-Tournee in Russland gewonnen. Der zweifachen Weltmeisterin reichte am Sonntag beim Weltcup-Finale in...
Planica (SID) - Der Japaner Ryoyu Kobayashi ist am Sonntag auf Planica mit 252,0 m bis auf anderthalb Meter an den Weltrekord des Österreichers Stefan Kraft herangeflogen. Damit schob er sich auf...
Planica (SID) - Der Wechsel von Stefan Horngacher zum Deutschen Skiverband (DSV) als neuer Skisprung-Bundestrainer steht kurz bevor. Horngacher teilte beim Weltcupfinale in Planica mit, dass er...
Planica (SID) - Skisprung-Weltmeister Markus Eisenbichler hat beim emotionalen Abschied von Bundestrainer Werner Schuster trotz einer erneuten Podestplatzierung den Gewinn des Flug-Weltcups...