Biathlon
Damen
17.01.2019 13:30 Uhr
Arber
Biathlon
Damen
17.01.2019 14:30 Uhr
Ruhpolding
Anastasiya Kuzmina
19:15.10min
Skispringen
Damen
18.01.2019 09:00 Uhr
Zao
Ski Alpin
Herren
18.01.2019 10:30 Uhr
Wengen
Liberec richtete sein letztes Weltcup-Springen 2009 aus
Quelle: SID
07.06.2018 17:36 Uhr
zur Diashow

Skisprung-Weltcup in Liberec erneut abgesagt

Liberec (SID) - Die Rückkehr des Skisprung-Weltcups auf die WM-Schanze im tschechischen Liberec ist erneut geplatzt. Der Ski-Weltverband FIS sagte am Donnerstag die für den 12./13. Januar 2019 vorgesehenen Wettkämpfe aus "organisatorischen Gründen" ab.

Im Februar 2009 hatte Martin Schmitt auf der Großschanze in Liberec WM-Silber gewonnen, seither hat auf der Anlage kein Weltcup-Springen mehr stattgefunden. Schon 2014/15 waren die für Liberec geplanten Wettkämpfe kurzfristig abgesagt worden, weil die erforderliche Fernsehübertragung nicht sichergestellt werden konnte. Damals war Titisee-Neustadt als Ausrichter eingesprungen.

Welcher Ort im kommenden Winter die beiden Weltcup-Wettkämpfe unmittelbar nach der Vierschanzentournee ausrichtet, wird am 10. Juli bekannt gegeben.

Düsseldorf (SID) - Bundestrainer Andreas Bauer macht sich für die Skispringerinnen stark und möchte eine Vierschanzentournee auch für die Frauen. Organisatorisch sieht der 54-Jährige überhaupt keine...
Zakopane (SID) - Der formschwache Skisprung-Olympiasieger Andreas Wellinger verzichtet auf den Weltcup im polnischen Zakopane am Wochenende. Der 23-Jährige wird stattdessen mit seinem Heimtrainer...
Val di Fiemme (SID) - Skispringer David Siegel hat beim Weltcup in Val di Fiemme für eine Überraschung gesorgt und das erste Weltcup-Podest seiner Karriere nur knapp verpasst. Beim ersten Sieg des...
Val di Fiemme (SID) - Skispringer David Siegel hat beim Weltcup in Val di Fiemme völlig überraschend das Podest im Visier. Der 22-Jährige aus Baiersbronn flog im ersten Durchgang auf 127,5 m und...
Sapporo (SID) - Katharina Althaus (Oberstdorf) und Juliane Seyfarth (Ruhla) sind beim Start ins Skisprungjahr 2019 auf das Podium geflogen. Im japanischen Sapporo musste sich die Olympiazweite...
Bischofshofen (SID) - Ex-Weltmeister Severin Freund hat nach seinem frühen Aus bei der Vierschanzentournee im zweitklassigen Continental Cup (COC) ein Erfolgserlebnis gefeiert. Der 30-Jährige...
Predazzo (SID) - Der japanische Skispringer Ryoyu Kobayashi hat nach dem Grand Slam bei der Vierschanzentournee seine Erfolgsserie fortgesetzt und im italienischen Val di Fiemme seinen sechsten Sieg...
Predazzo (SID) - Ohne ihren derzeitigen Topmann Markus Eisenbichler haben die deutschen Skispringer beim ersten Weltcup nach der Vierschanzentournee in Val di Fiemme nur noch geringe Chancen auf...
Sapporo (SID) - Skispringerin Juliane Seyfarth hat im ersten Wettkampf des Jahres ihren zweiten Weltcupsieg hauchdünn verpasst. Im japanischen Sapporo kam die 28-Jährige aus Ruhla mit umgerechnet...
Predazzo (SID) - Skispringer Markus Eisenbichler hat nach seiner überragenden Vierschanzentournee einen Rückschlag kassiert und ist bei der Qualifikation zum Weltcup im italienischen Predazzo/Val di...