Nordische Kombination
Herren
25.03.2018 10:00 Uhr
Schonach
Akito Watabe
34:48.10min
Skispringen
Herren
25.03.2018 10:00 Uhr
Planica
Kamil Stoch
455,6Pts
Biathlon
Herren
25.03.2018 14:00 Uhr
Tyumen
Maxim Tsvetkov
37:37.30min
Skispringen
Damen
25.03.2018 14:15 Uhr
Oberstdorf
Sara Takanashi
250,4Pts
Andreas Wellinger ist Favorit auf Skisprung-Gold
Quelle: SID
09.02.2018 12:43 Uhr
zur Diashow

Wellinger mit Stoch Topfavorit auf Skisprung-Gold

Köln (SID) - Nach seinem Sieg in der Qualifikation hat sich Andreas Wellinger bei den Buchmachern zu einem der Topfavoriten auf das erste Skisprung-Gold bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang aufgeschwungen. Der Vizeweltmeister aus Ruhpolding wird vor der Entscheidung von der Normalschanze am Samstag (21.35 Uhr Ortszeit/13.35 MEZ) beim Sportwettenanbieter bwin mit der Quote 2,65 hauchdünn hinter Polens Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch (2,50) als Nummer zwei geführt. Vor der Quali lag Wellingers Quote noch bei 9,00. Nummer drei bei bwin ist Richard Freitag (Aue/12,00).

Das erste deutsche Gold jedoch geht laut bwin an Laura Dahlmeier. Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin ist mit einer Sieg-Quote von 4,00 beim Sprint der Frauen am Samstag (20.15 OZ/12.15 MEZ) favorisiert. Bei einem Erfolg von Dahlmeiers Teamkollegin Denise Herrmann würde der Wettanbieter das 9,00-Fache des Einsatzes ausschütten.

In der Medaillenwertung wird Deutschland am Ende der 102 Wettbewerbe in 15 Sportarten auf dem zweiten Platz liegen. Hier zahlt bwin das 2,75-Fache des Einsatzes aus. Als stärker wird nur Norwegen eingeschätzt (2,10), hinter dem deutschen Team folgen die USA (8,00).

Köln (SID) - Der ehemalige Skisprung-Weltmeister Severin Freund wird erstmals Vater. Der 30-Jährige veröffentliche in den sozialen Netzwerken ein gemeinsames Foto mit seiner schwangeren Ehefrau...
Einsiedeln (SID) - Olympiasieger Andreas Wellinger (Ruhpolding) hat beim Sommer-Grand-Prix der Skispringer in Einsiedeln/Schweiz eine Top-Platzierung deutlich verpasst. Der 22-Jährige landete nach...
Courchevel (SID) - Die deutschen Skispringer um Olympiasieger Andreas Wellinger (Ruhpolding) haben beim Sommer-Grand-Prix im französischen Courchevel eine Podestplatzierung verpasst. Wellinger...
Courchevel (SID) - Die Olympia-Zweite Katharina Althaus hat beim Sommer-Grand-Prix der Skispringerinnen in Courchevel/Frankreich das Podest knapp verpasst. Die 22-Jährige aus Oberstdorf belegte beim...
Titisee-Neustadt (SID) - Das einzige Mixed-Skispringen des WM-Winters ist finanziellen Einsparungen zum Opfer gefallen. Beim Weltcup im Titisee-Neustadt wird am 8. Dezember stattdessen ein...
Wisla (SID) - Olympiasieger Andreas Wellinger hat beim Auftakt des Sommer-Grand-Prix der Skispringer enttäuscht. Der 22-Jährige aus Ruhpolding landete am Sonntag im polnischen Wisla nur auf Platz...
Hinterzarten (SID) - Skispringer Karl Geiger hat beim Sommer-Grand-Prix in Hinterzarten erneut seine Topform unter Beweis gestellt. Der 25-Jährige musste sich auf der Rothaus-Schanze im Schwarzwald...
Klingenthal (SID) - Die ehemalige Vizeweltmeisterin Ulrike Gräßler (Klingenthal) hat am Freitag ihren Rücktritt vom Skispringen erklärt. "Seit einer Weile steht es für mich schon fest, dass ich...
Hinterzarten (SID) - Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt hat kurzfristig ihren Start beim Sommer-Grand-Prix in Hinterzarten abgesagt. "Das Knie zwickt", teilte die zweimalige Einzel-Weltmeisterin...
Hinterzarten (SID) - David Siegel (Baiersbronn) ist zum zweiten Mal deutscher Meister im Skispringen. Der 21-Jährige setzte sich beim Mattenspringen in Hinterzarten vor dem Willinger Stephan Leyhe...