Biathlon
Damen
24.01.2019 10:00 Uhr
Lenzerheide
Biathlon
Herren
24.01.2019 13:00 Uhr
Lenzerheide
Biathlon
Damen
24.01.2019 14:30 Uhr
Antholz
Ski Alpin
Herren
25.01.2019 11:30 Uhr
Kitzbühel
Andreas Wellinger ist Favorit auf Skisprung-Gold
Quelle: SID
09.02.2018 12:43 Uhr
zur Diashow

Wellinger mit Stoch Topfavorit auf Skisprung-Gold

Köln (SID) - Nach seinem Sieg in der Qualifikation hat sich Andreas Wellinger bei den Buchmachern zu einem der Topfavoriten auf das erste Skisprung-Gold bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang aufgeschwungen. Der Vizeweltmeister aus Ruhpolding wird vor der Entscheidung von der Normalschanze am Samstag (21.35 Uhr Ortszeit/13.35 MEZ) beim Sportwettenanbieter bwin mit der Quote 2,65 hauchdünn hinter Polens Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch (2,50) als Nummer zwei geführt. Vor der Quali lag Wellingers Quote noch bei 9,00. Nummer drei bei bwin ist Richard Freitag (Aue/12,00).

Das erste deutsche Gold jedoch geht laut bwin an Laura Dahlmeier. Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin ist mit einer Sieg-Quote von 4,00 beim Sprint der Frauen am Samstag (20.15 OZ/12.15 MEZ) favorisiert. Bei einem Erfolg von Dahlmeiers Teamkollegin Denise Herrmann würde der Wettanbieter das 9,00-Fache des Einsatzes ausschütten.

In der Medaillenwertung wird Deutschland am Ende der 102 Wettbewerbe in 15 Sportarten auf dem zweiten Platz liegen. Hier zahlt bwin das 2,75-Fache des Einsatzes aus. Als stärker wird nur Norwegen eingeschätzt (2,10), hinter dem deutschen Team folgen die USA (8,00).

München (SID) - Skispringer David Siegel (Baiersbronn) wird die WM in Seefeld/Österreich (19. Februar bis 3. März) nach seinem schweren Sturz am vergangenen Samstag beim Weltcup im polnischen...
Zakopane (SID) - Einen Tag nach dem schweren Sturz von David Siegel sind die deutschen Skispringer beim Weltcup im polnischen Zakopane klar an den Podestplätzen vorbeigeflogen. Der Willinger Stephan...
Zakopane (SID) - Einen Tag nach dem Sieg im Teamwettbewerb haben die deutschen Skispringer beim Weltcup im polnischen Zakopane im Einzelspringen kaum noch Chancen auf die Podestplätze. In...
Zao (SID) - Bestes Saisonergebnis für Carina Vogt, schlechtestes für Katharina Althaus: Die deutschen Skispringerinnen haben sich mit gemischten Gefühlen aus Japan verabschiedet. Im dichten Nebel...
Zakopane (SID) - Bei Skispringer David Siegel sind nach seinem schweren Sturz beim Weltcup im polnischen Zakopane zumindest keine knöchernen Verletzungen festgestellt worden. Dies teilte ein...
Sapporo (SID) - Der frühere Skisprung-Weltmeister Severin Freund hat zum Abschluss des dreitägigen Continental Cups im japanischen Sapporo sein bestes Resultat erzielt. Der 30 Jahre alte Niederbayer...
Zakopane (SID) - Die deutschen Skispringer haben im polnischen Zakopane den zweiten Teamwettbewerb im WM-Winter gewonnen, den Erfolg aber teuer bezahlt. Debütant David Siegel (Baiersbronn) zog sich...
Zakopane (SID) - Die deutschen Skispringer haben beim zweiten Teamwettbewerb der WM-Saison den Sieg vor Augen. Die DSV-Adler um den Vierschanzentournee-Zweiten Markus Eisenbichler führen im...
Zao (SID) - Die favorisierten deutschen Skispringerinnen um die Olympiazweite Katharina Althaus haben beim Teamwettbewerb im japanischen Zao einen souveränen Sieg gefeiert und damit im dritten...
Sapporo (SID) - Der frühere Skisprung-Weltmeister Severin Freund hat auch beim zweiten Wettbewerb des zweitklassigen Continental Cups (COC) im japanischen Sapporo keinen Schritt nach vorne gemacht....