Nordische Kombination
Herren
25.03.2018 10:00 Uhr
Schonach
Akito Watabe
34:48.10min
Skispringen
Herren
25.03.2018 10:00 Uhr
Planica
Kamil Stoch
455,6Pts
Biathlon
Herren
25.03.2018 14:00 Uhr
Tyumen
Maxim Tsvetkov
37:37.30min
Skispringen
Damen
25.03.2018 14:15 Uhr
Oberstdorf
Sara Takanashi
250,4Pts
Andreas Wellinger ist Favorit auf Skisprung-Gold
Quelle: SID
09.02.2018 12:43 Uhr
zur Diashow

Wellinger mit Stoch Topfavorit auf Skisprung-Gold

Köln (SID) - Nach seinem Sieg in der Qualifikation hat sich Andreas Wellinger bei den Buchmachern zu einem der Topfavoriten auf das erste Skisprung-Gold bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang aufgeschwungen. Der Vizeweltmeister aus Ruhpolding wird vor der Entscheidung von der Normalschanze am Samstag (21.35 Uhr Ortszeit/13.35 MEZ) beim Sportwettenanbieter bwin mit der Quote 2,65 hauchdünn hinter Polens Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch (2,50) als Nummer zwei geführt. Vor der Quali lag Wellingers Quote noch bei 9,00. Nummer drei bei bwin ist Richard Freitag (Aue/12,00).

Das erste deutsche Gold jedoch geht laut bwin an Laura Dahlmeier. Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin ist mit einer Sieg-Quote von 4,00 beim Sprint der Frauen am Samstag (20.15 OZ/12.15 MEZ) favorisiert. Bei einem Erfolg von Dahlmeiers Teamkollegin Denise Herrmann würde der Wettanbieter das 9,00-Fache des Einsatzes ausschütten.

In der Medaillenwertung wird Deutschland am Ende der 102 Wettbewerbe in 15 Sportarten auf dem zweiten Platz liegen. Hier zahlt bwin das 2,75-Fache des Einsatzes aus. Als stärker wird nur Norwegen eingeschätzt (2,10), hinter dem deutschen Team folgen die USA (8,00).

Bern (SID) - Der vierfache Skisprung-Olympiasieger Simon Ammann aus der Schweiz setzt seine Karriere fort. "Ich verspüre immer noch große Motivation und Freude, um hart an den Details zu arbeiten,...
Wien (SID) - Österreichs Skisprung-Unglücksrabe Thomas Diethart hat nach einer ganzen Serie übler Bruchlandungen einen Schlussstrich gezogen und seine Karriere für beendet erklärt. "Das war's. Ich...
Innsbruck (SID) - Ex-Weltmeister Andreas Felder wird neuer Skisprung-Cheftrainer in Österreich. Der 56-Jährige löst Heinz Kuttin ab, der nach einer enttäuschenden Saison seinen Rücktritt erklärt...
Zürich (SID) - Die weltweiten Top-Skispringerinnen um die Olympiazweite Katharina Althaus (Oberstdorf) und Sotschi-Olympiasiegerin Carina Vogt (Degenfeld) haben mit ihrer Forderung nach einer...
Innsbruck (SID) - Nach einer enttäuschenden Saison ist Österreichs Skisprung-Cheftrainer Heinz Kuttin zurückgetreten. Das teilte Peter Schröcksnadel, Präsident des Österreichischen Skiverbands...
Oberstdorf (SID) - Die Skisprung-Olympiazweite Katharina Althaus hat ausgerechnet beim Weltcupfinale im heimischen Oberstdorf ihre beiden schlechtesten Saisonergebnisse kassiert. Die 21 Jahre alte...
Planica (SID) - Die deutschen Skispringer haben im letzten Wettbewerb einer langen Saison das Podest klar verpasst. Beim Weltcup-Finale auf der Flugschanze im slowenischen Planica kam Richard...
Planica (SID) - Ein ganz starker Richard Freitag hat die deutschen Skispringer beim letzten Mannschafts-Wettbewerb des Weltcup-Winters auf das Podest geführt. Beim Skifliegen in Planica mussten sich...
Planica (SID) - Die deutschen Skispringer liegen beim letzten Mannschafts-Wettbewerb des Weltcup-Winters auf Podestkurs. Nach dem ersten Durchgang beim Skifliegen in Planica sind die DSV-Adler...
Planica (SID) - Richard Freitag hat beim Skifliegen in Planica das Podest zwar verpasst, dennoch den zweiten Platz im Gesamtweltcup perfekt gemacht. Im vorletzten Einzelwettkampf der Saison kam der...