Nordische Kombination
Herren
25.03.2018 10:00 Uhr
Schonach
Akito Watabe
34:48.10min
Skispringen
Herren
25.03.2018 10:00 Uhr
Planica
Kamil Stoch
455,6Pts
Biathlon
Herren
25.03.2018 14:00 Uhr
Tyumen
Maxim Tsvetkov
37:37.30min
Skispringen
Damen
25.03.2018 14:15 Uhr
Oberstdorf
Sara Takanashi
250,4Pts
Nach dem Springen auf Position vier: Eric Frenzel
Quelle: SID
13.03.2018 14:47 Uhr
zur Diashow

Kombination: Frenzel Vierter nach dem Springen - Watabe führt

Trondheim (SID) - Olympiasieger Eric Frenzel greift beim Weltcup der nordischen Kombinierer in Trondheim nach seinem ersten Podestplatz seit Dezember. Der laufstarke Sachse geht nach einem starken Sprung auf 130,0 m von Platz vier in den Skilanglauf über zehn Kilometer (16.30 Uhr/ZDF und Eurosport), sein Rückstand auf den führenden Japaner Akito Watabe beträgt 27 Sekunden.

Gut im Rennen liegt auch Manuel Faißt (Baiersbronn/+0:43 Minuten) als Siebter. Ein hartes Stück Arbeit wartet dagegen auf Fabian Rießle (Breitnau/+1:01) und Olympiasieger Johannes Rydzek (Oberstdorf/+1:20) auf den Rängen 14 und 21.

Watabe könnte mit einem Sieg einen großen Schritt auf dem Weg zum erstmaligen Gewinn des Gesamtweltcups machen. Der in der Gesamtwertung direkt hinter ihm auf Rang zwei liegende Norweger Jan Schmid geht erst 58 Sekunden nach dem Japaner in die Loipe.

Bereits deutlich abgeschlagen sind Team-Olympiasieger Vinzenz Geiger (Oberstdorf/+1:59) und Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt/+2:28) auf den Rängen 35 und 43.

Oberhofen (SID) - Der für den 26. und 27. Januar 2019 geplante Weltcup der Nordischen Kombinierer im japanischen Sapporo ist abgesagt worden. Laut Skiweltverband FIS seien finanzielle Gründe...
Costa Navarino (SID) - Nach der erfolgreichen Premiere im Continental Cup dürfen Frauen bald auch an Weltmeisterschaften der Nordischen Kombinierer teilnehmen. Ab 2021 in Oberstdorf gehört ein...
Schonach (SID) - Kombinations-Olympiasieger Fabian Rießle ist beim Weltcupfinale im heimischen Schwarzwald noch einmal auf das Podest gestürmt. Beim Erfolg des Gesamtweltcup-Siegers Akito Watabe im...
Schonach (SID) - Die deutschen Kombinations-Olympiasieger sind beim Schwarzwaldpokal in Schonach nach schwacher Sprungleistung leer ausgegangen. Lokalmatador Fabian Rießle (Breitnau) kam als bester...
Schonach (SID) - Die deutschen Kombinations-Olympiasieger haben beim Schwarzwaldpokal in Schonach schon im Springen alle Siegchancen eingebüßt. Als bester DSV-Starter liegt Fabian Rießle (Breitnau)...
Klingenthal (SID) - Die Olympiasieger Fabian Rießle und Johannes Rydzek haben beim Heimweltcup in Klingenthal für einen deutschen Doppelsieg in der Nordischen Kombination gesorgt. Rießle gewann den...
Klingenthal (SID) - Die Kombinierer Fabian Rießle (Breitnau) und Johannes Rydzek (Oberstdorf) dürfen im zweiten Weltcup von Klingenthal auf eine Topplatzierung hoffen. Die Team-Olympiasieger von...
Klingenthal (SID) - Kombinations-Weltmeister Björn Kircheisen beendet mit dem Saisonabschluss seine Karriere. Dies gab der 34-Jährige aus Johanngeorgenstadt am Sonntag am Rande des Weltcups in...
Klingenthal (SID) - Kombinations-Olympiasieger Fabian Rießle hat in Klingenthal einen beeindruckenden Start-Ziel-Sieg gefeiert. Der 27 Jahre alte Schwarzwälder setzte sich souverän mit 12,2 Sekunden...
Klingenthal (SID) - Die deutschen Kombinations-Olympiasieger haben beim Weltcup in Klingenthal beste Chancen auf einen Heimsieg. Nach dem Springen am Schwarzberg liegt Fabian Rießle (Breitnau) mit...