Ski Langlauf
Herren
29.01.2021 11:15 Uhr
Falun
Ski Langlauf
Damen
29.01.2021 13:00 Uhr
Falun
Nordische Kombination
Herren
29.01.2021 13:30 Uhr
Seefeld
Ski Alpin
Herren
30.01.2021 09:30 Uhr
Chamonix
Johannes Hösflot Klaebo kehrt nach seiner Pause zurück
Quelle: SID
04.01.2021 16:44 Uhr
zur Diashow

Langlauf: Klaebo kehrt in den Weltcup zurück

Köln (SID) - Langlauf-Olympiasieger Johannes Hösflot Klaebo kehrt nach seiner freiwilligen Corona-Pause in den Weltcup zurück. Der 24-Jährige plane Starts bei den Rennen in Lahti/Finnland am 23./24. Januar und eine Woche später in Falun/Schweden, sagte der norwegische Sprinttrainer Arild Monsen.

Klaebo hatte nach seinem Gesamtsieg beim Ruka-Triple zum Saisonstart auf die Weltcups in Davos und Dresden sowie die laufende Tour de Ski verzichtet. Begründet hatte er seine Absage mit der unsicheren Pandemie-Lage.

In Lahti will sich Klaebo einen Platz im norwegischen Team für das WM-Rennen über 30 km sichern. In Falun geht es ihm wohl darum, seine Sprint-Form zu testen. Der Saisonhöhepunkt in Oberstdorf steigt vom 23. Februar bis 7. März.

Köln (SID) - Das Saisonfinale im Langlauf-Weltcup findet in Lillehammer statt. Der Olympia-Ort von 1994 in Südnorwegen wurde am Mittwoch vom Internationalen Skiverband (FIS) als Ausrichter für die...
Köln (SID) - Der russische Skilangläufer Alexander Bolschunow zeigt nach seinem Ausraster beim Staffelrennen in Lahti Reue. "Ich sehe ein, dass das nicht richtig war, was ich im Ziel gemacht habe....
Helsinki (SID) - Der russische Skilangläufer Alexander Bolschunow muss sich für seinen Ausraster beim Staffelrennen in Lahti eventuell vor Gericht verantworten. Bei der örtlichen Polizei ist eine...
Köln (SID) - Langlauf-Olympiasieger Johannes Hösflot Klaebo kehrt nach seiner freiwilligen Corona-Pause in den Weltcup zurück. Der 24-Jährige werde bei den anstehenden Rennen in Falun/Schweden...
Köln (SID) - Die deutschen Skilanglauf-Teams haben sich bei den einzigen Staffelrennen vor der WM in Oberstdorf teuer verkauft. Beim Weltcup in Lahti kam das Männer-Quartett am Sonntag auf einen...
Köln (SID) - Der kasachische Skilangläufer Nikolai Tschebotko ist bei einem Autounfall in seiner Heimat ums Leben gekommen. Dies gab der nationale Langlauf-Verband Kasachstans bekannt. Tschebotko...
Lahti (SID) - Der deutsche Skilanglauf-Youngster Friedrich Moch hat beim Weltcup im finnischen Lahti für eine Überraschung gesorgt. Im Skiathlon lief der 20-Jährige aus Isny auf einen ganz starken...
Köln (SID) - Die amerikanische Skilangläuferin Jessie Diggins hat zum ersten Mal die Tour de Ski gewonnen. Die 29-Jährige musste sich auf der Abschlussetappe über 10 km Freistil zur Alpe Cermis in...
Köln (SID) - Skilangläuferin Katharina Hennig (24) ist nach dem Sprintrennen bei der Tour de Ski in Val di Fiemme weiter auf Top-10-Kurs. Die Oberwiesenthalerin zog am Samstag ins Viertelfinale ein,...
Köln (SID) - Katharina Hennig (Oberwiesenthal) hat bei der Tour de Ski in Val di Fiemme den Sprung aufs Podest geschafft. Die 24-Jährige feierte als Zweite im Massenstart über zehn Kilometer das...