Ski Alpin
Herren
25.01.2021 10:45 Uhr
Kitzbühel
Ski Alpin
Damen
26.01.2021 10:30 Uhr
Kronplatz
Ski Alpin
Herren
26.01.2021 17:45 Uhr
Schladming
Nordische Kombination
Herren
29.01.2021 13:30 Uhr
Seefeld
Rousselet positiv auf das Coronavirus getestet
Quelle: SID
04.01.2021 14:49 Uhr
zur Diashow

Französischer Trainer positiv: Erster Corona-Fall bei Tour de Ski

Köln (SID) - Die Tour de Ski hat ihren ersten Corona-Fall. Der französische Distanztrainer Alexandre Rousselet wurde positiv auf das Virus getestet. Das bestätigte der Coach dem französischen Nordic Magazine. Rousselet und sein Zimmerkollege, Sprinttrainer Cyril Burdet, wurden in einem Schweizer Hotel vom Rest des Teams isoliert, für sie ist die Tour zu Ende.

"Wir wussten, dass das passieren könnte. Jetzt müssen wir die Situation bestmöglich handhaben", sagte Rousselet: "Ich hoffe, dass das auf unsere Athleten keine negativen Auswirkungen hat. Wir haben ihnen gesagt, dass sie sich auf Toblach konzentrieren sollen."

Dort wird das Etappenrennen (bis 10. Januar) am Dienstag nach dem Ruhetag und dem Transfer von Val Müstair/Schweiz nach Südtirol fortgesetzt. Die Franzosen sollen dann von Frauen-Coach Thibaut Chene betreut werden.

Mit zwei dritten Plätzen durch Richard Jouve (Sprint) und Maurice Manificat (Verfolgung) haben sie die ersten Rennen der Tour de Ski mitgeprägt. Manificat ist zudem Dritter in der Gesamtwertung, sein Rückstand auf den führenden Russen Alexander Bolschunow beträgt 1:07 Minuten.

Köln (SID) - Die deutschen Skilanglauf-Teams haben sich bei den einzigen Staffelrennen vor der WM in Oberstdorf teuer verkauft. Beim Weltcup in Lahti kam das Männer-Quartett am Sonntag auf einen...
Köln (SID) - Der kasachische Skilangläufer Nikolai Tschebotko ist bei einem Autounfall in seiner Heimat ums Leben gekommen. Dies gab der nationale Langlauf-Verband Kasachstans bekannt. Tschebotko...
Lahti (SID) - Der deutsche Skilanglauf-Youngster Friedrich Moch hat beim Weltcup im finnischen Lahti für eine Überraschung gesorgt. Im Skiathlon lief der 20-Jährige aus Isny auf einen ganz starken...
Köln (SID) - Die amerikanische Skilangläuferin Jessie Diggins hat zum ersten Mal die Tour de Ski gewonnen. Die 29-Jährige musste sich auf der Abschlussetappe über 10 km Freistil zur Alpe Cermis in...
Köln (SID) - Skilangläuferin Katharina Hennig (24) ist nach dem Sprintrennen bei der Tour de Ski in Val di Fiemme weiter auf Top-10-Kurs. Die Oberwiesenthalerin zog am Samstag ins Viertelfinale ein,...
Köln (SID) - Katharina Hennig (Oberwiesenthal) hat bei der Tour de Ski in Val di Fiemme den Sprung aufs Podest geschafft. Die 24-Jährige feierte als Zweite im Massenstart über zehn Kilometer das...
Val di Fiemme (SID) - Bei der Tour de Ski der Langläufer gibt es drei weitere Coronafälle. Wie der Internationale Skiverband (FIS) mitteilte, wurden vor der Fortsetzung des Etappenrennens am Freitag...
Köln (SID) - Katharina Hennig hat bei der Tour de Ski im italienischen Toblach erneut eine Top-Platzierung für die deutschen Langläuferinnen geholt. Die Oberwiesenthalerin wurde im Verfolgungsrennen...
Köln (SID) - Katharina Hennig hat auf der 4. Etappe der Tour de Ski im italienischen Toblach nach ihren starken Ergebnissen der vergangenen Tage eine erneute Top-10-Platzierung knapp verpasst. Die...
Köln (SID) - Langlauf-Olympiasieger Johannes Hösflot Klaebo kehrt nach seiner freiwilligen Corona-Pause in den Weltcup zurück. Der 24-Jährige plane Starts bei den Rennen in Lahti/Finnland am 23./24....