Biathlon
Herren
20.02.2019 14:00 Uhr
IBU Open European Championships
Biathlon
Damen
20.02.2019 17:30 Uhr
IBU Open European Championships
Biathlon
21.02.2019 14:00 Uhr
IBU Open European Championships
Ski Langlauf
Damen
21.02.2019 14:30 Uhr
Weltmeisterschaft
Skilangläuferin Hanna Kolb beendet ihre Karriere
Quelle: SID
03.07.2018 12:02 Uhr
zur Diashow

Skilanglauf: Olympiateilnehmerin Kolb tritt zurück

Köln (SID) - Skilangläuferin Hanna Kolb hat im Alter von 26 Jahren ihre Karriere beendet. Das gab die dreimalige Olympiateilnehmerin aus Buchenberg auf ihrer Facebook-Seite bekannt. "Wer mich besser kennt, weiß, dass das nicht ganz überraschend kommt. Dennoch ist mir die Entscheidung echt sehr schwer gefallen", schrieb die Sprintspezialistin.

Kolb hatte im Dezember 2009 ihr Weltcup-Debüt gegeben. Ihr bestes Einzelergebnis war ein vierter Rang 2013 in Val Müstair, im Teamsprint erreichte sie zweimal das Podest. Insgesamt kommt Kolb auf 115 Einzel-Weltcups sowie vier WM-Teilnahmen, bei Olympia war der 25. Rang im Klassiksprint 2010 in Vancouver ihr bestes Ergebnis.

Kolb wird sich künftig auf ihr Lehramtsstudium konzentrieren.

Seefeld in Tirol (SID) - Die Präsidentin des russischen Skilanglauf-Verbandes hat sich erneut gegen einen kollektiven Dopingverdacht gegen ihre Athleten gewehrt. "Wenn Sie etwas Respekt vor den...
Prince George (SID) - Paralympicssiegerin Andrea Eskau hat bei der nordischen Ski-WM der Behindertensportler ihre zweite Medaille gewonnen. Die 47-Jährige musste sich im Langlauf-Sprint der...
Prince George (SID) - Paralympicssieger Martin Fleig hat bei der nordischen Ski-WM der Behindertensportler überraschend Gold im Langlauf gewonnen. Der 29-Jährige setzte sich im kanadischen Prince...
Cogne (SID) - Skilangläuferin Sandra Ringwald (Schonach) hat bei der WM-Generalprobe im italienischen Cogne den ersten Weltcup-Podestplatz ihrer Karriere erreicht. Fünf Tage vor der ersten...
Warschau (SID) - Die zweimalige Skilanglauf-Olympiasiegerin Justyna Kowalczyk kehrt bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld überraschend auf die große Bühne zurück. Die Polin will bei den Titelkämpfen...
Åre (SID) - Der schwedische König Carl XVI. Gustaf hat mit unbedachten Aussagen über den nationalen Mythos Wasalauf in seinem Land Empörung hervorgerufen. "Eigentlich ist das doch todlangweilig",...
Lahti (SID) - Skilangläuferin Sandra Ringwald hat kurz vor der WM ihre aufsteigende Form bewiesen. Nach ihrem vierten Platz im Sprint am Samstag überzeugte die 28-Jährige beim Weltcup in Lahti auch...
Lahti (SID) - Skilangläuferin Sandra Ringwald hat kurz vor der WM als Vierte des Freistil-Sprints in Lahti ein Ausrufezeichen gesetzt. Die 28-Jährige aus Schonach kämpfte sich bis ins Finale der...
Seefeld in Tirol (SID) - Skilangläufer Thomas Bing muss wegen eines Bruch des Schien- und Wadenbeins auf die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld (19. Februar bis 3. März) verzichten. Der...
Köln (SID) - Der österreichische Skilangläufer Johannes Dürr hat nach seiner Dopingbeichte die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) angegriffen. "Niemand hat etwas davon, wenn 100 Athleten auffliegen,...