Ski Alpin
Herren
14.01.2018 10:15 Uhr
Wengen
Marcel Hirscher
01:45.45min
Ski Langlauf
Damen
14.01.2018 11:15 Uhr
Dresden
Schweden 2
13:33.40min
Ski Alpin
Damen
14.01.2018 11:15 Uhr
Bad Kleinkirchheim
Sofia Goggia
01:04.00min
Ski Langlauf
Herren
14.01.2018 11:38 Uhr
Dresden
Italien 1
12:18.30min
Johaug bleibt wegen Dopings für Olympia 2018 gesperrt
Quelle: SID
22.08.2017 12:30 Uhr
zur Diashow

Olympia-Aus für Doping-Sünderin Johaug: CAS verlängert Sperre

Lausanne (SID) - Langlauf-Olympiasiegerin Therese Johaug (29) wird aufgrund ihres Doping-Vergehens auch während der Olympischen Spiele in Pyeongchang/Südkorea gesperrt bleiben. Wie der Internationale Sportgerichtshof CAS in Lausanne am Dienstag mitteilte, wird die Doping-Sperre gegen die Norwegerin auf 18 Monate ausgedehnt, beginnend am 18. Oktober 2016.

Im Februar war Johaug vom Schiedsgericht des norwegischen Sportbundes zunächst für 13 Monate gesperrt worden. Dadurch hätte die siebenmalige Weltmeisterin bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang (9. bis 25. Februar 2018) an den Start gehen können. Der Skiweltverband (FIS) hatte gegen diese Entscheidung Beschwerde eingereicht.

Johaug war im September vergangenen Jahres positiv auf das Steroid Clostebol getestet worden. Mehrmals hatte sie darauf hingewiesen, dass sie beim Gebrauch einer Lippencreme, die zur positiven Dopingprobe geführt haben soll, ihrem Arzt Fredrik Bendiksen vertraut habe.

Oslo (SID) - Norwegens formschwacher Skilanglaufstar Petter Northug (32) hat seinen Start beim Weltcup am Wochenende im slowenischen Planica wegen einer Erkältung abgesagt und verpasst somit die...
München (SID) - Die frühere Biathletin Miriam Neureuther, ehemals Gössner, würde nach ihrer Baby-Pause gerne ohne Gewehr in die Loipe zurückkehren. "Langlauf war schon immer das, was mir riesig Spaß...
Oslo (SID) - Norwegens formschwacher Skilanglaufstar Petter Northug (32) kann doch noch auf einen Start bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang (9. bis 25. Februar) hoffen. Norge-Chefcoach...
Dresden (SID) - Die deutschen Langläuferinnen Sandra Ringwald (Schonach) und Hanna Kolb (Buchenberg) haben beim Weltcup in Dresden den erhofften Podestplatz verpasst. Das Duo kam am Sonntag im...
Dresden (SID) - Die deutschen Langläuferinnen Sandra Ringwald (Schonach) und Hanna Kolb (Buchenberg) haben beim Weltcup in Dresden das Finale im Teamsprint erreicht. Das Duo kam am Sonntag im...
Dresden (SID) - Skilangläuferin Sandra Ringwald (Schonach) hat bei der Weltcup-Premiere in Dresden eine Top-Platzierung klar verpasst. Die 27-Jährige schied im Freistil-Sprint am Samstag im...
Berlin (SID) - Heidi Weng (Norwegen) und Dario Cologna (Schweiz) sind die Sieger der 12. Tour der Ski. Während Weng bei den Frauen ihren Gesamterfolg aus dem Vorjahr im italienischen Val di Fiemme...
Val di Fiemme (SID) - Vorjahressieger Sergej Ustjugow (Russland) wird beim Finale der Tour de Ski am Sonntag nicht an den Start gehen. Dies gaben die Veranstalter wenige Stunden vor der...
Val di Fiemme (SID) - Titelverteidigerin Heidi Weng (Norwegen) und der dreimalige Olympiasieger Dario Cologna (Schweiz) gehen als Top-Favoriten auf den Gesamtsieg in den letzten Tag der Tour de Ski....
Oberstdorf (SID) - Langläuferin Nicole Fessel hat bei der Tour de Ski in ihrer Heimat Oberstdorf trotz starker Leistung ihre erste Podiumsplatzierung seit Dezember 2014 verpasst. Im...