Ski Alpin
Damen
26.01.2021 10:30 Uhr
Kronplatz
Ski Alpin
Herren
26.01.2021 17:45 Uhr
Schladming
Nordische Kombination
Herren
29.01.2021 13:30 Uhr
Seefeld
Skispringen
Herren
29.01.2021 16:00 Uhr
Willingen
Peiffer leistete sich eine Strafrunde
Quelle: SID
10.01.2021 15:26 Uhr
zur Diashow

Strafrunde für Peiffer: Mixed Staffel auf Rang fünf

Oberhof (SID) - Die deutschen Biathleten haben beim Heimweltcup in Oberhof nach ihren schwachen Einzelergebnissen in der Mixed Staffel das Podium beim letzten Schießen verpatzt. Arnd Peiffer als Schlussläufer leistete sich eine Strafrunde, das Quartett des Deutschen Skiverbandes (DSV) musste sich deshalb nach 4x6 km mit dem fünften Rang zufrieden geben. In der Single Mixed Staffel liefen Janina Hettich und Erik Lesser mit sechs Nachladern auf Rang vier. 

Vanessa Hinz, Denise Herrmann, Benedikt Doll und Peiffer fehlten in der Mixed Staffel letztlich 1:06,0 Minuten (1+7) auf die überraschend siegreichen Russen. "Ích bin natürlich unzufrieden", sagte Peiffer: "Das Stehendschießen hat überhaupt nicht funktioniert, irgendwie war es komplett Murks."

Russland (0+7/1:08:21,7 Stunden) setzte sich im Schlussspurt knapp vor Norwegen (0+7/+0,7 Sekunden) und Frankreich (0+6/+12,1) durch. Nach einer Regeländerung liefen die Herren in der Mixed Staffel die gleiche 6-km-Distanz wie die Frauen und nicht wie in den vergangenen Jahren 7,5 km.

Hettich und Lesser fehlten im Single Mixed 1:02,0 Minuten auf Julia Simon und Emilien Jacquelin. Das französische Duo siegte mit nur drei Nachladern in 39:04,8 Minuten vor Schweden (0+5/+38,7) und den norwegischen Topfavoriten um Tiril Eckhoff und Johannes Thingnes Bö (3+8/+43,9). 

Franziska Preuß fehlte am Sonntag wegen einer leichten Reizung des unteren Sprunggelenks im linken Fuß. "Franziskas Verzicht auf die Staffelbewerbe ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, um weitere Weltcupeinsätze nicht zu gefährden", sagte DSV-Mannschaftsarzt Bernd Wolfarth.

München (SID) - Die deutschen Biathleten Arnd Peiffer und Benedikt Doll haben die Podestplätze im letzten Rennen vor der WM in Pokljuka knapp verpasst. Beim klaren Erfolg des Weltcup-Dominators...
München (SID) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Frauen hat bei der WM-Generalprobe in Antholz den Sieg nur knapp verpasst, aber mit Platz zwei dennoch viel Selbstvertrauen gesammelt. Nach dem...
Köln (SID) - Es ist das Duell der Gegensätze: Das trudelnde Bundesliga-Schlusslicht Schalke 04 empfängt um 15.30 Uhr den Tabellenführer Bayern München. Bei den Königsblauen ruhen die Hoffnungen vor...
München (SID) - Die Erfolgs-Staffel der deutschen Biathlon-Frauen um Vanessa Hinz, Janina Hettich, Denise Herrmann und Franziska Preuß wird auch bei der WM-Generalprobe in Antholz an den Start...
München (SID) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Männer hat bei der WM-Generalprobe in Antholz das Podium zwar knapp verpasst, aber dennoch Selbstvertrauen für die Titelkämpfe im Pokljuka/Slowenien...
München (SID) - Biathletin Franziska Preuß hat bei der WM-Generalprobe in Antholz im Massenstart über 12,5 km eine Podiumsplatzierung knapp verpasst. Die 26-Jährige konnte beim zweiten Saisonsieg...
Frankfurt/Main (SID) - Der ehemalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser geht trotz der sich wieder zuspitzenden Coronakrise nicht von einem vorzeitigen Saisonabbruch aus. "Ich glaube, der Weltcup...
München (SID) - Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer, Erik Lesser, Benedikt Doll und Roman Rees peilen bei der WM-Generalprobe in Antholz in der Staffel über 4x7,5 km die dritte Podiums-Platzierung...
Antholz (SID) - Sieben Biathletinnen und Biathleten des Deutschen Skiverbandes (DSV) sind bisher für die Weltmeisterschaft in Pokljuka qualifiziert. Franziska Preuß, Denise Herrmann, Janina Hettich...
München (SID) - Die deutschen Biathleten haben bei der WM-Generalprobe enttäuscht und das Podium deutlich verpasst. Olympiasieger Arnd Peiffer wurde beim Weltcup in Antholz im Einzel über 20 km beim...