Ski Langlauf
Herren
29.01.2021 11:15 Uhr
Falun
Ski Langlauf
Damen
29.01.2021 13:00 Uhr
Falun
Nordische Kombination
Herren
29.01.2021 13:30 Uhr
Seefeld
Ski Alpin
Herren
30.01.2021 09:30 Uhr
Chamonix
Schempp blickt mit Sorge auf die Nachwuchsentwicklung
Quelle: SID
09.01.2021 06:37 Uhr
zur Diashow

Schempp sieht Nachwuchsproblem im deutschen Biathlon

Oberhof (SID) - Der ehemalige Weltmeister Simon Schempp sieht ein Nachwuchsproblem im deutschen Biathlon. "Wenn man die letzten Jahre im Weltcup anschaut, ist kein einziger Junger mit 20 oder 21 dazugekommen. Das war früher definitiv anders", sagte der 32-Jährige nach seinem Weltcup-Comeback in Oberhof: "Da ist das eine oder andere schon nicht ganz so gut verlaufen die letzten Jahre."

Die deutschen Spitzenathleten wie Arnd Peiffer, Benedikt Doll, Erik Lesser oder eben Schempp sind alle jenseits der 30, die jüngsten im Weltcupteam sind Philipp Horn und Lucas Fratzscher mit jeweils 26 Jahren. Und das, während bei anderen Nationen zahlreiche Youngster brillieren. Drei Saisonsieger sind erst 23: die Norweger Sturla Holm Lägreid und Johannes Dale sowie der Schwede Sebastian Samuelsson.

Schempp vermutet, dass die vier, fünf Arrivierten, die über Jahre "konstante Leistungen gezeigt haben", die "Defizite" des Nachwuchses zu sehr übertüncht haben. Zeitnahe Besserung erwartet der dreimalige Olympiamedaillengewinner diesbezüglich nicht: "Es kommt jetzt nicht so schnell einfach ein Junger nach, der auch mal mit 20, 21 anklopft und im Weltcup startet."

München (SID) - Der viermalige Biathlon-Weltmeister Simon Schempp hat seine Karriere beendet. "Es war mir eine Ehre", schrieb der 32-Jährige am Donnerstag in einer Abschiedsbotschaft auf Instagram....
Frankfurt/Main (SID) - Der ehemalige IBU-Präsident Anders Besseberg und die frühere IBU-Generalsekretärin Nicole Resch sollen im Biathlon über Jahre russische Machenschaften gedeckt haben. Dies geht...
München (SID) - Für die deutschen Biathleten haben die Europameisterschaften im polnischen Duszniki Zdroj enttäuschend begonnen. In den beiden Einzel-Rennen zum Auftakt am Mittwoch blieben sowohl...
München (SID) - Die deutschen Biathleten Arnd Peiffer und Benedikt Doll haben die Podestplätze im letzten Rennen vor der WM in Pokljuka knapp verpasst. Beim klaren Erfolg des Weltcup-Dominators...
München (SID) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Frauen hat bei der WM-Generalprobe in Antholz den Sieg nur knapp verpasst, aber mit Platz zwei dennoch viel Selbstvertrauen gesammelt. Nach dem...
Köln (SID) - Es ist das Duell der Gegensätze: Das trudelnde Bundesliga-Schlusslicht Schalke 04 empfängt um 15.30 Uhr den Tabellenführer Bayern München. Bei den Königsblauen ruhen die Hoffnungen vor...
München (SID) - Die Erfolgs-Staffel der deutschen Biathlon-Frauen um Vanessa Hinz, Janina Hettich, Denise Herrmann und Franziska Preuß wird auch bei der WM-Generalprobe in Antholz an den Start...
München (SID) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Männer hat bei der WM-Generalprobe in Antholz das Podium zwar knapp verpasst, aber dennoch Selbstvertrauen für die Titelkämpfe im Pokljuka/Slowenien...
München (SID) - Biathletin Franziska Preuß hat bei der WM-Generalprobe in Antholz im Massenstart über 12,5 km eine Podiumsplatzierung knapp verpasst. Die 26-Jährige konnte beim zweiten Saisonsieg...
Frankfurt/Main (SID) - Der ehemalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser geht trotz der sich wieder zuspitzenden Coronakrise nicht von einem vorzeitigen Saisonabbruch aus. "Ich glaube, der Weltcup...