Skispringen
Herren
12.03.2020 17:00 Uhr
Raw Air
ausgefallen
Skispringen
Damen
12.03.2020 20:00 Uhr
Raw Air
ausgefallen
Skispringen
Herren
13.03.2020 00:00 Uhr
Raw Air
ausgefallen
Ski Alpin
Damen
13.03.2020 14:00 Uhr
Åre
ausgefallen
Der IBU hält weiter am vorgesehenen Terminplan fest
Quelle: SID
30.07.2020 12:43 Uhr
zur Diashow

Biathlon: IBU hält noch an Wettkampfkalender fest

Salzburg (SID) - Der Biathlon-Weltverband IBU hält trotz der Coronakrise weiter am Kalender für den kommenden Winter fest - Anpassungen seien wegen der unvorhersehbaren Entwicklung der Pandemie aber möglich. Das teilte der Verband am Donnerstag nach einer Vorstandssitzung mit, bei der auch alternative Möglichkeiten diskutiert und die Einrichtung einer medizinischen Expertengruppe beschlossen wurden.

Demnach wird die Saison wie üblich in drei Trimester geteilt, mögliche Änderungen im Kalender werden für jedes einzelne Saisondrittel evaluiert. Die Entscheidung über das erste Trimester (Wettkämpfe im November und Dezember) will die IBU Ende September bekannt geben.

Gleichzeitig forderte die IBU von allen Beteiligten Flexibilität. Unter Umständen könne es laut Verband wegen der Pandemie notwendig werden, dass an einem Ort mehrere Wettkämpfe nacheinander stattfinden, womit gleichzeitig die Reisen minimiert werden könnten. Für solche oder ähnliche Anpassungen befindet sich die IBU in engem Austausch mit den Wettkampf-Veranstaltern.

"Priorität besitzt der Schutz der Gesundheit eines jeden Einzelnen", hieß es in der Mitteilung der IBU. Dies soll unter anderem durch die Expertengruppe gewährleistet werden, der auch DSV-Mannschaftsarzt Bernd Wolfarth angehört.

Salzburg (SID) - Der Biathlon-Weltverband IBU hält trotz der Coronakrise weiter am Kalender für den kommenden Winter fest - Anpassungen seien wegen der unvorhersehbaren Entwicklung der Pandemie aber...
Köln (SID) - Eine wacklige Angelegenheit für Ringer-Weltmeister Frank Stäbler: Auf einem Bein balancierend versucht der 31-Jährige in seinem Kraftraum ein auf dem Boden aufgestelltes Blatt Papier...
Köln (SID) - Die frühere Biathlon-Königin Laura Dahlmeier genießt das Studentenleben in vollen Zügen - eine Rückkehr als aktive Sportlerin kommt für die zweimalige Olympiasiegerin keinesfalls...
Köln (SID) - Biathlet Philipp Horn muss in der Vorbereitung auf die kommende Saison eine mehrwöchige Trainingspause einlegen. Der 25-Jährige zog sich einen Meniskusriss zu und wurde deshalb bereits...
In ein paar Monaten wird sie beginnen, die Wintersport-Saison 2020/2021. Während sämtliche Frühjahrs- und Sommerevents aus der Welt des Sports unter großen Einschränkungen in Zeiten der...
München (SID) - Olympiasiegerin Laura Dahlmeier wird Teil einer Expertengruppe, die die Internationale Biathlon-Union (IBU) künftig bei den Themen Nachhaltigkeit und Klima beraten wird. "Dank der...
Köln (SID) - Die Coronakrise hat zu einem dramatischen Rückgang der Trainingskontrollen im Weltsport geführt. Zu diesem von zahlreichen sauberen Athleten oder Funktionären lange befürchteten Schluss...
Köln (SID) - Der Biathlon-Weltverband hat die Sommer-WM in Ruhpolding abgesagt. Die Wettbewerbe sollten vom 19. bis 23. August stattfinden, können wegen der Corona-Pandemie aber nicht ausgetragen...
Köln (SID) - Der frühere Biathlon-Weltmeister Simon Schempp (Uhingen) war im Winter so unzufrieden mit sich selbst, dass er an den Rücktritt dachte. "In diesem Jahr kam schon ab und an der Gedanke:...
Köln (SID) - Der frühere Biathlon-Weltmeister Dominik Landertinger hat am Sonntag im Alter von 32 Jahren seinen Rücktritt erklärt. "Für mich ist jetzt der richtige Zeitpunkt aufzuhören", wird der...