Nordische Kombination
Herren
25.03.2018 10:00 Uhr
Schonach
Akito Watabe
34:48.10min
Skispringen
Herren
25.03.2018 10:00 Uhr
Planica
Kamil Stoch
455,6Pts
Biathlon
Herren
25.03.2018 14:00 Uhr
Tyumen
Maxim Tsvetkov
37:37.30min
Skispringen
Damen
25.03.2018 14:15 Uhr
Oberstdorf
Sara Takanashi
250,4Pts
Denise Herrmann entschidet den Spint für sich
Quelle: SID
09.09.2017 15:27 Uhr
zur Diashow

Biathlon-DM: Dahlmeier Dritte - Titel für Herrmann und Doll

Bayerisch Eisenstein (SID) - Biathlon-Umsteigerin Denise Herrmann (Oberwiesenthal) hat zum ersten Mal die deutsche Meisterschaft im Sprint gewonnen. Die 28 Jahre alte ehemalige Langläuferin verwies am Arber Maren Hammerschmidt (Winterberg) und Fünffach-Weltmeisterin Laura Dahlmeier (Partenkirchen) am Samstag auf die Plätze. 

Herrmann, 2014 in Sotschi Olympiadritte mit der Langlaufstaffel, war zur Saison 2016/17 zu den Skijägern gewechselt. Im März gewann sie mit der Damenstaffel ihr erstes Biathlon-Weltcup-Rennen.

Bei den Männern war Sprint-Weltmeister Benedikt Doll über 10 km auf Skirollern nicht zu schlagen. Der Schwarzwälder verwies Matthias Dorfer (Marzoll) und Massenstart-Weltmeister Simon Schempp (Uhingen) auf die Plätze.

Am Sonntag finden die Verfolgungsrennen über 10 bzw. 12,5 km statt.

München (SID) - Biathlon-Königin Laura Dahlmeier hat alle Spekulationen über ein mögliches Karriereende beendet. "Der Drang und die Lust zu trainieren sind wieder da. Mir ist klar geworden, dass ich...
Minsk (SID) - Wenige Monate nach dem Rücktritt von Ehemann Ole Einar Björndalen hat auch die viermalige Biathlon-Olympiasiegerin Darja Domratschewa ihre Karriere beendet. "Ich habe diesen Schritt...
Salzburg (SID) - Der Biathlon-Weltverband IBU hat die Sanktionen durch das Internationale Olympische Komitee (IOC) als "Ansporn zur Umsetzung der Reformschritte" bewertet. Man sei "zuversichtlich,...
Potsdam (SID) - Sportwissenschaftler Urs Granacher (Potsdam) ist überzeugt, dass sich das Potenzialanalysesystem (PotAS) im Zuge der Reform zur Förderung des deutschen Spitzensports langfristig...
Frankfurt/Main (SID) - Staffel-Olympiasieger Michael Rösch wird ein weiteres Jahr im Biathlon-Weltcup starten. Der 35-Jährige aus Altenberg, der mittlerweile für Belgien antritt, gab die...
Köln (SID) - Der Biathlon-Weltverband IBU stellt sich als Folge des Doping- und Korruptionsskandals wie angekündigt auf administrativer Ebene neu auf. Den bislang nicht vorhandenen Posten des...
Innsbruck (SID) - Der viermalige Olympiasieger Ricco Groß wird neuer Trainer von Österreichs Biathlon-Männern. Dies teilte der Österreichische Skiverband (ÖSV) am Mittwoch mit. Zuletzt hatte der...
Salzburg (SID) - Der Biathlon-Weltverband IBU will sich als Folge des Doping- und Korruptionsskandals einer tiefgehenden Untersuchung der eigenen Strukturen unterziehen. Dies teilte der Verband nach...
Salzburg (SID) - Der Biathlon-Weltverband IBU hat die Russin Jekaterina Glasyrina wegen eines Dopingvergehens für zwei Jahre gesperrt. Da die 31-Jährige wegen Auffälligkeiten bei diversen...
Köln (SID) - Deutsche Trainer sind im Biathlon-Weltcup weiter extrem gefragt. Am Montag verriet der dreifache Turin-Olympiasieger Michael Greis, dass er künftig die US-amerikanischen Skijäger...