Rodeln
Herren
29.11.2020 14:45 Uhr
Innsbruck-Igls
Steu, T. / Koller, L.
30,118 s
Bob
Herren
29.11.2020 15:00 Uhr
Sigulda
Francesco Friedrich 2er
01:38.38min
Rodeln
Damen
29.11.2020 15:20 Uhr
Innsbruck-Igls
Julia Taubitz
30,138 s
Skispringen
Herren
29.11.2020 15:30 Uhr
Ruka
Halvor Egner Granerud
282Pts
Der alpine Weltcup in Lech/Zürs wurde verschoben
Quelle: SID
04.11.2020 15:45 Uhr
zur Diashow

Ski-alpin: Weltcup in Lech/Zürs verschoben

München (SID) - Die alpinen Weltcup-Rennen im österreichischen Lech/Zürs sind um zwei Wochen verschoben worden. Statt am 13. und 14. November sollen die Parallel-Wettbewerbe für Frauen und Männer nun am 26. und 27. November (Donnerstag/Freitag) stattfinden. Grund für die Verschiebung sind Schneemangel und hohe Temperaturen am Arlberg. Damit werden zunächst am 21. und 22. November zwei Slalom-Rennen der Frauen im finnischen Levi ausgetragen.

München (SID) - Die alpinen Ski-Rennläuferinnen, die Skilangläufer sowie die Nordischen Kombinierer werden auf eine Generalprobe für die Olympischen Spiele 2022 in Peking verzichten müssen. Wie der...
München (SID) - Ski-Star Mikaela Shiffrin legt nach ihrem Comeback im alpinen Weltcup erneut eine Pause ein. Nachdem die Amerikanerin schon auf den Parallel-Riesenslalom im österreichischen...
München (SID) - Ski-Rennläufer Thomas Dreßen bleibt eine zweite Operation an der Hüfte vorerst erspart. Diese Entscheidung habe der 27 Jahre alte Abfahrtsspezialist "übereinstimmend" mit dem...
München (SID) - Deutschlands bestem Skirennläufer Thomas Dreßen droht erneut eine längere Zwangspause. Der Abfahrer wurde zwar in München erfolgreich an der Hüfte operiert, muss aber womöglich...
München (SID) - Die Österreicherin Chiara Mair kehrt schneller in den Skizirkus zurück als erwartet. Die 24-Jährige habe nach einem positiven Corona-Test zwei negative Ergebnisse erbracht und könne...
Lech (SID) - Ski-Weltmeisterin Petra Vlhova (Slowakei) hat ihre Erfolgsserie auch beim Parallel-Riesenslalom in Lech/Zürs ausgebaut. Die 25-Jährige gewann am Donnerstag das Finale gegen die...
München (SID) - Der Internationale Skiverband hat die beiden Weltcup-Riesenslaloms der Männer in Val d'Isere/Frankreich wegen Schneemangels ins italienische Santa Caterina verlegt. Wie die FIS am...
Köln (SID) - Angesichts der Diskussionen über ein europaweites Skiverbot in den kommenden Wochen aufgrund der Corona-Pandemie schlagen die deutschen Ski- und Snowboard-Verbände Alarm. In einem...
München (SID) - Das österreichische Skiteam hat seinen nächsten Coronafall. Technikspezialistin Chiara Mair wurde positiv auf COVID-19 getestet und muss auf einen Start beim Parallel-Riesenslalom in...
München (SID) - Der Deutsche Skiverband (DSV) hat fünf Athleten für den Parallelslalom am Freitag in Lech/Zürs nominiert. Beim Weltcup im österreichischen Vorarlberg werden Stefan Luitz...