Nordische Kombination
Herren
22.02.2020 09:35 Uhr
Trondheim
Ski Alpin
Damen
22.02.2020 10:30 Uhr
Crans Montana
Lara Gut-Behrami
01:27.73min
Skispringen
Damen
22.02.2020 11:30 Uhr
Ljubno ob Savinji
Österreich
1008,7Pts
Biathlon
Damen
22.02.2020 11:45 Uhr
Weltmeisterschaft
Norwegen
1:7:05.70h
Linus Straßer fädelte im zweiten Lauf ein
Quelle: SID
08.02.2020 14:07 Uhr
zur Diashow

Straßer scheidet in Chamonix aus - Heimsieg für Noel

Köln (SID) - Skirennläufer Linus Straßer ist beim Weltcup-Slalom im französischen Chamonix nach einem Fahrfehler zum zweiten Mal in diesem Winter ohne Punkte geblieben. Der Münchner, der als Zehnter nach dem ersten Durchgang Chancen auf eine Top-Platzierung hatte, fädelte im Finale nach wenigen Sekunden ein. Anton Tremmel (Rottach-Egern) erzielte hingegen mit Rang 16 sein bestes Weltcupresultat.

"Es ging um Zentimeter", sagte Straßer in der ARD: "Ich bin saugut reingekommen, hatte ein stabiles und schnelles Gefühl. Es ist bitter, wenn es wegen eines Einfädlers rausgeht." Am Sonntag im Parallel-Slalom (09.30/13.15) unternimmt Straßer einen weiteren Anlauf.

Der Sieg ging an den französischen Lokalmatador Clement Noel vor dem Norweger Timon Haugan und Adrian Pertl aus Österreich. Der Schweizer Daniel Yule, Spitzenreiter nach dem ersten Durchgang, schied ebenso aus wie Henrik Kristoffersen. Aufgrund der Nullnummer der beiden besten Slalomfahrer des Winters verteidigte der Norweger Kristoffersen die Führung im Disziplinweltcup erfolgreich. 

Auch David Ketterer (Schwenningen) schied im zweiten Lauf aus. Der frühere WM-Zweite Fritz Dopfer (Garmisch/3,32) hatte das Finale der besten 30 klar verpasst.

Crans-Montana (SID) - Kira Weidle griff sich nach der zweiten verpatzten Abfahrt von Crans Montana enttäuscht an den Helm. Beim Schweizer Ski-Fest mit dem nächsten Weltcup-Sieg von Lara Gut-Behrami...
Naeba-san (SID) - Der Allgäuer Manuel Schmid hat knapp zwei Wochen nach seiner ersten Podestplatzierung im Weltcup einen weiteren Coup verpasst. Beim ersten Sieg des Kroaten Filip Zubcic im...
Frankfurt/Main (SID) - Kira Weidle schüttelte enttäuscht den Kopf. Die Speed-Spezialistin aus Starnberg hatte sich für die Weltcup-Abfahrt in Crans Montana/Schweiz so viel vorgenommen, in ihrer...
München (SID) - Der Streit zwischen Skirennläuferin Viktoria Rebensburg und Alpinchef Wolfgang Maier ist beigelegt. "Es ist alles besprochen, alles geklärt, alles gut", teilte DSV-Pressesprecher...
München (SID) - Ski-Olympiasiegerin Mikaela Shiffrin wird auch beim Weltcup in Crans Montana am Wochenende fehlen, der Zeitpunkt ihrer Rückkehr ist nach wie vor offen. Das teilte der amerikanische...
München (SID) - Ski-Rennläufer Stefan Luitz fällt beim alpinen Weltcup im japanischen Yuzawa Naeba wegen eines grippalen Infekts aus. "Stefan konnte die Reise nach Japan leider nicht antreten. Er...
München (SID) - Für Ski-Rennläuferin Viktoria Rebensburg sind die Olympischen Spiele 2022 in Peking kein erstrebenswertes Ziel. "Mit Olympischen Spielen habe ich ja so meine Erfahrungen gemacht in...
München (SID) - Die deutschen Skirennläuferin haben beim alpinen Weltcup-Slalom im slowenischen Kranjska Gora maßlos enttäuscht. Christina Ackermann (Oberstdorf) musste sich nach zaghaften Läufen...
Köln (SID) - Skirennläuferin Lena Dürr (Germering) hat beim Weltcup im slowenischen Kranjska Gora ihre beste Riesenslalom-Platzierung der Saison verfehlt. In Abwesenheit der am Knie verletzten...
München (SID) - Ski-Olympiasiegerin Mikaela Shiffrin wird auch beim Weltcup in Kranjska Gora am Wochenende fehlen, der Zeitpunkt ihrer Rückkehr ist weiter offen. Entsprechende Medienberichte...