Ski Alpin
Damen
24.01.2020 09:45 Uhr
Bansko
Mikaela Shiffrin
01:29.79min
Ski Alpin
Herren
24.01.2020 11:30 Uhr
Kitzbühel
Kjetil Jansrud
01:14.61min
Biathlon
Damen
24.01.2020 14:15 Uhr
Pokljuka
Denise Herrmann
41:33.40min
Nordische Kombination
Herren
25.01.2020 09:00 Uhr
Oberstdorf
Manfred Mölgg droht das unfreiwillige Karriereende
Quelle: SID
12.01.2020 11:09 Uhr
zur Diashow

Kreuzbandriss: Ski-Ass Mölgg droht Karriereende

Adelboden (SID) - Dem italienischen Skirennläufer Manfred Mölgg droht das unfreiwillige Ende seiner erfolgreichen Karriere. Der 37-Jährige zog sich beim Weltcup-Riesenslalom im Schweizer Adelboden am Samstag einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie zu. Das gab der italienische Skiverband bekannt.

Mölgg war 2007 WM-Zweiter im Slalom, 2011 (Slalom) und 2013 (Riesenslalom) holte er jeweils Bronze. Der langjährige Konkurrent von Felix Neureuther gewann drei Weltcup-Rennen und stand 20-mal auf dem Podest. "Das tut mir echt weh und sehr leid für den Manni", sagte ARD-Experte Neureuther über die schwere Verletzung seines Kumpels.

München (SID) - Skirennläuferin Viktoria Rebensburg hat eine überzeugende Antwort auf die Kritik von DSV-Alpindirektor Wolfgang Maier deutlich verpasst. Bei der komplizierten ersten von zwei...
Kitzbühel (SID) - Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen hat bei der ersten Rennrückkehr an die Stätte seines größten Triumphs den Super-G gründlich verpatzt. Beim Erfolg des Norwegers Kjetil Jansrud lag...
Köln (SID) - Der im Rahmen der "Operation Aderlass" aufgeflogene ehemalige Langlauf-Trainer Walter Mayer ist in seiner österreichischen Heimat angeklagt worden. Wie die Staatsanwaltschaft Innsbruck...
Gibraltar (SID) - Thomas Dreßen (Mittenwald) gehört vor der alpinen Weltcup-Abfahrt am Samstag in Kitzbühel bei den Buchmachern zum engsten Kreis der Favoriten. Gelingt dem 26-Jährigen auf der...
Köln (SID) - Skirennläuferin Viktoria Rebensburg (Kreuth) hat äußerst verstimmt auf den deutlichen Weckruf von DSV-Alpindirektor Wolfgang Maier reagiert. "Die Kritik von Wolfgang Maier an meiner...
Kitzbühel (SID) - Titelverteidiger Josef Ferstl kämpft vor dem Super-G am Freitag (11.30 Uhr) in Kitzbühel mit Problemen, stellt sein Können aber nicht grundsätzlich infrage. "Ich kann Skifahren",...
Kitzbühel (SID) - Doppelte Schrecksekunde für Thomas Dreßen beim zweiten Abfahrtstraining in Kitzbühel: Der Streif-Sieger von 2018 hatte bei der Testfahrt für den Klassiker am Samstag (11.30 Uhr)...
Kitzbühel (SID) - Skirennläufer Thomas Dreßen hat es bei seiner Rückkehr auf die Streif ruhig angehen lassen. Der Kitzbühelsieger von 2018 belegte im ersten Training für die Weltcup-Abfahrt am...
Köln (SID) - Für den Kitzbühel-Topfavoriten und amtierenden Super-G-Weltmeister Dominik Paris ist die Saison nach einem schweren Trainingsunfall vorzeitig beendet. Vier Tage vor der legendären...
Wengen (SID) - Linus Straßer schlug im Zielraum von Wengen wütend mit der lädierten rechten Faust auf eine luftbefüllte Werbebande. Beim traditionsreichen Weltcup-Slalom am "Männlichen", das wusste...