Nordische Kombination
Herren
08.12.2019 09:15 Uhr
Lillehammer
Ski Langlauf
Damen
08.12.2019 10:15 Uhr
Lillehammer
Ski Langlauf
Herren
08.12.2019 11:45 Uhr
Lillehammer
Skispringen
Damen
08.12.2019 14:00 Uhr
Lillehammer
Straßer mit zweitbester Laufzeit auf Rang Acht
Quelle: SID
24.11.2019 14:27 Uhr
zur Diashow

Slalom in Levi: Straßer starker Achter bei Kristoffersen-Sieg

Levi (SID) - Linus Straßer hat den deutschen Ski-Rennläufern mit einem wahren Husarenritt die erste Top-10-Platzierung der Saison beschert. Der 27 Jahre alte Münchner fuhr beim Sieg des Norwegers Henrik Kristoffersen beim Weltcup-Slalom im finnischen Levi mit zweitbester Laufzeit im Finale auf den starken achten Rang.

"Bis Mitte Steilhang war es ein richtig geiler Lauf", sagte Straßer im ZDF über seine Finalfahrt bei starkem Schneefall, mit der er noch 15 (!) Plätze gut machte, "unten habe ich leider ein paar km/h liegen lassen." Dennoch war er "auf jeden Fall zufrieden". Kein Wunder: Besser war Straßer in einem Spezialslalom nur ein einziges Mal - als Fünfter in Schladming im Januar 2015.

Straßer (0,89 Sekunden zurück), der mit der hohen Startnummer 47 in das Flutlichtrennen gegangen war, holte als einziger deutscher Starter Weltcup-Punkte. Die anderen fünf Athleten des Deutschen Skiverbandes (DSV) um den früheren WM-Zweiten Fritz Dopfer hatten das Finale der Top 30 klar verpasst.

Kristoffersen übernahm im Winterwunderland nördlich des Polarkreises das Zepter des zurückgetretenen Dominators Marcel Hirscher. Im ersten Slalom seit dem Karriereende des Österreichers (und von Felix Neureuther) holte der 25-Jährige seinen 19. Weltcupsieg. Platz zwei ging an den Franzosen Clement Noel (+0,09) vor Daniel Yule (Schweiz/+0,18)

Beaver Creek (SID) - Nach seinem sensationellen Comeback-Sieg ist Skirennläufer Thomas Dreßen wie erwartet wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Auf seiner Unglückspiste in Beaver...
Lake Louise (SID) - Skirennläuferin Viktoria Rebensburg hat ihre erste Podestplatzierung in diesem Winter nur knapp verpasst. Beim ersten von zwei Abfahrtsrennen im kanadischen Lake Louise belegte...
Beaver Creek (SID) - Bei der Rückkehr auf seine Unglückspiste hat Skirennläufer Thomas Dreßen knapp eine Woche nach seinem sensationellen Comeback mit dem Abfahrtssieg im kanadischen Lake Louise...
München (SID) - Skirennläufer Linus Straßer muss nach seinem guten Saisonstart eine unfreiwillige Wettkampfpause einlegen. Der 27 Jahre alte Münchner hat sich das Kahnbein in der rechten Hand...
München (SID) - Der österreichische Skirennläufer Manuel Feller muss wegen eines akuten Bandscheibenvorfalls eine Wettkampfpause auf unbestimmte Zeit einlegen. Der WM-Zweite im Slalom von 2017...
Köln (SID) - Deutschlands Top-Abfahrer Thomas Dreßen freut sich auf die Rückkehr auf seine Unglückspiste in Beaver Creek. Gut ein Jahr nach seinem in der alpinen Abfahrt erlittenen Kreuzbandriss hat...
Köln (SID) - Ski-Ikone Markus Wasmeier prophezeit Thomas Dreßen nach dessen Traum-Comeback eine große Zukunft. "Dass er der wohl beste deutsche Abfahrer aller Zeiten wird, ist für mich unbestritten....
Lake Louise (SID) - Skirennläufer Thomas Dreßen hat einen Tag nach seinem märchenhaften Comeback mit dem Abfahrtssieg von Lake Louise erneut seine Klasse gezeigt. Beim Super-G an gleicher Stelle...
Killington (SID) - Skirennläuferin Christina Ackermann ist beim nächsten Heimsieg von "Wonder Woman" Mikaela Shiffrin knapp am Podest vorbeigeschrammt. Die 29 Jahre alte Allgäuerin fuhr beim...
Killington (SID) - Christina Ackermann hat beim Weltcupslalom in Killington/USA trotz großen Rückstands auf Lokalmatadorin Mikaela Shiffrin Kurs auf eine Top-Platzierung genommen. Die 29-Jährige...