Skispringen
Damen
18.01.2019 09:00 Uhr
Zao
Ski Alpin
Herren
18.01.2019 10:30 Uhr
Wengen
Ski Alpin
Damen
18.01.2019 12:00 Uhr
Cortina d´Ampezzo
Nordische Kombination
Herren
18.01.2019 12:00 Uhr
Chaux-Neuve
Anna Veith erleidet Kreuzbandriss in Südtirol
Quelle: SID
12.01.2019 17:34 Uhr
zur Diashow

Kreuzbandriss: Saison-Aus für Olympiasiegerin Veith

Wien (SID) - Ski-Olympiasiegerin Anna Veith muss die WM-Saison nach einer weiteren schweren Verletzung vorzeitig beenden. Die 29 Jahre alte Österreicherin hat sich beim Riesenslalom-Training in Südtirol einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen. Wie der Österreichische Skiverband (ÖSV) mitteilte, wurde sie noch am Samstag operiert.

Veith bekam beim Training in Pozza di Fassa einen Schlag ab und brach die Einheit mit Schmerzen im Knie ab. Ob und wie es mit ihrer Karriere weitergeht, ist offen. Eine Stellungnahme gab es von ihr zunächst nicht.

Die Super-G-Olympiasiegerin von 2014 hatte in den vergangenen Jahren immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. 2015 riss sie sich bei einem Trainingssturz Kreuzband, Innenband und Patellasehne im rechten Knie. 2017 wurde sie wegen chronischer Probleme an der Patellasehne im linken Knie operiert. Dennoch fuhr die dreimalige Weltmeisterin bei den Winterspielen 2018 in Pyeongchang zu Silber im Super-G hinter Sensationssiegerin Ester Ledecka (Tschechien).

Der ÖSV verliert in Veith drei Wochen vor der WM im schwedischen Are (5. bis 17. Februar) bereits die vierte prominente Athletin. Die Olympia-Dritte Katharina Gallhuber, Christine Scheyer und Stephanie Brunner erlitten allesamt Kreuzbandrisse.

Cortina d’Ampezzo (SID) - Die deutschen Skirennläuferinnen haben im Training für die beiden Weltcup-Abfahrten am Freitag und Samstag in Cortina d'Ampezzo/Italien die Hoffnung auf Top-Platzierungen...
Bad Wiessee (SID) - Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen plant sieben Wochen nach seinem Kreuzbandriss seine Rückkehr zum ersten Abfahrtsrennen der kommenden Saison. "In Lake Louise möchte ich wieder am...
Wengen (SID) - Die Kombination der Männer im Rahmen der alpinen Weltcup-Wettbewerbe in Wengen/Schweiz wird am Freitag in umgekehrter Reihenfolge ausgetragen. Aufgrund der Wettervorhersage entschied...
Cortina d’Ampezzo (SID) - Ski-Olympiasiegerin Mikaela Shiffrin (USA) verzichtet aus Gründen der Belastungssteuerung auf die Weltcup-Abfahrten in Cortina d'Ampezzo am Freitag und Samstag. "Das ist...
Kronplatz (SID) - Skirennläuferin Viktoria Rebensburg hat beim Weltcup-Riesenslalom am Kronplatz in Südtirol das Podium knapp verpasst. Die Vorjahressiegerin fuhr drei Wochen vor der WM im...
Kronplatz (SID) - Eine überragende Mikaela Shiffrin steht vor ihrem 53. Sieg im alpinen Ski-Weltcup. Beim Riesenslalom am Kronplatz in Südtirol liegt die Amerikanerin nach dem ersten Lauf schon 1,39...
Planegg (SID) - Leichtes Aufatmen bei Stefan Luitz: Der Skirennläufer hat sich bei seinem Sturz im Riesenslalom von Adelboden/Schweiz am vergangenen Samstag über die bereits diagnostizierte...
Innsbruck (SID) - Ski-Olympiasiegerin Anna Veith glaubt nach ihrem erneuten Verletzungs-"Schock" an eine abermalige Rückkehr. "Natürlich ist es möglich, dass ich das wieder schaffe", sagte die...
Adelboden (SID) - Skirennläufer Felix Neureuther sucht weiter "nach dem Klickmoment". Der 34 Jahre alte Partenkirchner kam beim Weltcup-Slalom im Schweizer Adelboden, wo Österreichs Dominator Marcel...
Adelboden (SID) - Skirennläufer Felix Neureuther muss auch beim Weltcup-Slalom im Schweizer Adelboden eine fulminante Aufholjagd starten. Der 34-Jährige aus Partenkirchen hat als 27. vor dem Finale...